Ampera Ausverkauft

Pressemitteilungen über den Ampera und den Volt
Antworten
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4282
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Ampera Ausverkauft

Beitrag von mainhattan » 18. Feb 2014 18:59

Hallo zusammen,
Hatte mich ja schon als Fan des Ampera geoutet, langsam ärgert mich allerdings die Kommunikation seitens GM/Opel in Richtung Markt. da wird noch schnell der Cadillac ELR in den Markt gepresst, um für rund 75 T$ einen völlig überteuerten Volt Ableger rechtzeitig vor dem Genfer Autosalon in den Markt zu pumpen. Otto Normalo bleibt da außen vor. Wollte eigentlich einen Ampera MJ 2014 haben, aber ob und wenn ja, wann noch kommt, scheint fraglich zu sein. die Preissenkung galt doch nur dem Lagerabverkauf. es wäre allerdings reichlich dämlich von GM, danach den Preis wieder hoch zu fahren, mittlerweile gibt es doch einige Mitbewerber, welche ein annähernd ähnliches Konzept auflegen( z.B. VW MIT DEM twindrive, Plug in Hybrid)
Da werden preise bei rund 35000 für den Golf gehandelt. Selbst die ampera info line bei Opel hält sich mit Aussagen zurück bzw. Rührt sich erst gar nicht. Dann lasse ich es eben bleiben und fahre meinen Diesel noch ein paar Jahre. Schade Opel, wir hätten theoretisch Freunde werden können....theoretisch. :cry:

Oder glaubt Ihr noch daran?!? Jetzt muss ich doch noch ein bisschen rumfrusten:
2009 musste GM von der Börse delisted werden und bekam vom amerikanischen Staat zig Milliarden in den Hintern geblasen, woraus Sie anscheinend immer noch nicht gelernt haben. stattdessen lässt man sich auf der Spur rechts von VW und den Koreanern demnächst überholen. Glückwunsch!

Meine Anfrage bei Opel im Wortlaut:
"Sehr geehrte Damen und Herren,

wie in den beiden Anlagen dargestellt, hatte ich am 11.02.14 eine (!) Anfrage an Opel versendet; jedoch von zwei unterschiedlichen Stellen die Info erhalten, dass man sich um meine Frage kümmern würde. Bislang ist nichts geschehen. Hintergrund ist nach wie vor, dass ich mich grundsätzlich für den Ampera interessiere, allerdings kein Lagerfahrzeug wünsche, welches schon über die vom BGH als zulässige Höchststandzeit für Neufahrzeuge geltenden 12 Monate ab Produktionsdatum hat. Ob der Ampera in den nächsten 1-3 Monaten wieder neu produziert wird, kann mir kein Händler sagen. Der eine oder andere verweist an Opel direkt. Da bin ich nun.
Bitte um ein verlässliches Feedback und falls Sie das erst mit Detroit klären müssen, dann bitte einen Zwischenstand. Danke!
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Aaamperaaa
500 kW - overdrive
Beiträge: 688
Registriert: 4. Mär 2012 07:16
Kontaktdaten:

Re: Ampera Ausverkauft

Beitrag von Aaamperaaa » 18. Feb 2014 20:26

Ich fahre den Ampera nicht wegen Opel, auch nicht für Opel.

Letztendlich fahre ich den Ampera nur für mich. Daher würde ich mich auch von keinem davon abhalten lassen (auch nicht von Opel) einen zu kaufen.

Wir Amperafahrer haben in den letzten 2 Jahren einen guten Schnitt gemacht. Wenig bis keine Probleme und eines der modernsten Fahrzeuge am Markt mit einem fantastischen Antriebskonzept.

Ich denke dass man derzeit für jedes geniale Auto ein bisschen Geduld und Willenskraft haben muss um eins zu bekommen. So wird man z.B. auch den Outlander PHEV nicht einfach irgendwo kaufen können, sondern sich auch darum bemühen müssen. Nahezu unmöglich ist es eine elektrische B-Klasse zu bekommen usw...

OK, die Verbrenner Schüsseln bekommt man nachgeschmissen und man fühlt sich wie ein Kaiser wenn man denen einen abkauft.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4282
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ampera Ausverkauft

Beitrag von mainhattan » 18. Feb 2014 21:02

Wer sagt denn, dass man den Ampera für oder gegen Opel fährt?!?

Habe so eben im live Chat mit nem GM- Fuzzi erfahren, dass der 2014er Volt nach wie vor vom Band rollt...
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
VoltIhrAmpera?
500 kW - overdrive
Beiträge: 859
Registriert: 22. Jul 2012 09:11
Wohnort: Burgenland - Österreich
Kontaktdaten:

Re: Ampera Ausverkauft

Beitrag von VoltIhrAmpera? » 18. Feb 2014 23:04

Nimmst eben einen von denen....sind nicht anders und wenn Dir hier die Kommunikation besser gefällt, warum nicht?

Auf alle Fälle würde ich mir die Freude, diesen Wagen zu besitzen und zu fahren nicht von irgendwelchen frustrierten Angestellten miesmachen lassen.

Gruß Chris
Glücklicher Volt-Pilot seit Februar 2013

Modell 2012

martinsergio
500 kW - overdrive
Beiträge: 764
Registriert: 29. Nov 2012 13:15
Wohnort: Schalchen
Kontaktdaten:

Re: Ampera Ausverkauft

Beitrag von martinsergio » 19. Feb 2014 07:54

Alternativ würde ich auch auf Facebook Opel Deutschland mal eine Anfrage stellen, diese ist öffentlich und da bekommt man relativ rasch Antwort bwz. wird an die richtigen Stellen weitergeleitet. :geek:

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4282
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Ampera Ausverkauft

Beitrag von mainhattan » 19. Feb 2014 11:10

Danke martinsergio, dazu müsste ich dort Facebook-Nutzer werden, wogegen ich mich bislang erfolgreich gestemmt habe... :roll:
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

martinsergio
500 kW - overdrive
Beiträge: 764
Registriert: 29. Nov 2012 13:15
Wohnort: Schalchen
Kontaktdaten:

Re: Ampera Ausverkauft

Beitrag von martinsergio » 19. Feb 2014 13:03

mainhattan hat geschrieben:Danke martinsergio, dazu müsste ich dort Facebook-Nutzer werden, wogegen ich mich bislang erfolgreich gestemmt habe... :roll:
Da gebe ich dir Recht, ich habe im laufe der Jahre schon einiges bewegen können, z.B. Versicherungen, ÖBB, Mobilfunk Anbieter usw., die sind auf FB sehr kulant, da ja eigentlich jeder mitlesen kann. Eine persönliche Email Anfrage bleibt des Öfteren unbearbeitet, das können sich die Unternehmen im FB nicht erlauben ;) :P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast