YouTube ;)

Pressemitteilungen über den Ampera und den Volt

Re: YouTube ;)

Beitragvon mainhattan » 19. Sep 2015 20:54

Michel-2014 hat geschrieben:Was hab ich gelacht (und bei Opel geweint) ... :-)


Das wird den Opel Herren nicht sonderlich gefallen... Im Hintergrund ist das Onstar zu sehen....

Apropos... Zuletzt hatte ich bei Ladeabbruch an einer Ladesäule die Meldung im Infotainment "OnStar hat den Vorgang unerwartet beendet" :lol:
Habe ich das Modul doch schon drin und bloss weiss das keiner :lol: :lol: :lol:
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4257
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: YouTube ;)

Beitragvon Michel-2014 » 19. Sep 2015 20:57

Naja wäre der Herr auch nur ein ganz kleines bisschen kompetent gegenüber der Marke Opel gewesen hätte er die Frage anders beantwortet (wir waren die ersten usw.)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2354
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: YouTube ;)

Beitragvon gutti-g » 19. Sep 2015 21:08

OnStar hatte mein Omega B schon drinnen. So neu ist das nicht.
gutti-g
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 75
Registriert: 26. Mär 2015 19:10

Re: YouTube ;)

Beitragvon he2lmuth » 20. Sep 2015 07:40

SuLa hat geschrieben:Ein Mitarbeiter von Opel wird auf der IAA gefragt, welches Elektroauto Opel denn hat.

Die Antwort (bei Minute 4:40) kennen wir alle.

http://youtu.be/w6Ul8W4JB6Q


Wenn ich es gestern nicht gesehen hätte, ich hätte so eine Antwort nicht für möglich gehalten.
Passt aber zu meinen Erfahrungen mit den Opelwerkstätten- und händlern.
Was macht der Mann denn jetzt beruflich?
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: YouTube ;)

Beitragvon he2lmuth » 20. Sep 2015 08:20

Meine Erfahrungen mit den Berliner Händlern vor dem Kauf hatte ich hier gepostet.

Der Händler bei dem ich den Wagen schließlich kaufte (einstmals größter Opelhändler hier) brauchte 3 Versuche um mir einen inhaltlich korrekten Kaufvertrag auszustellen.

Weder der Service für die Huparie oder der für den Heckklappendämpfertausch wurde mir mitgeteilt.

Wegen einer 5 Jahresgarantie bin ich an genau diesen Händler gebunden...
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: YouTube ;)

Beitragvon mibmib » 22. Sep 2015 09:01

Hallo Hellmuth,

Du bist wegen der Garantie an den Händler gebunden?
Die Garantieverlängerungen von Opel läuft doch über die CG Car-Garantie Versicherung, oder?


Gruß Micha
Ampera - Lithiumweiß - ePionier Edition EZ 02/2013
mibmib
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 401
Registriert: 22. Sep 2014 09:15

Re: YouTube ;)

Beitragvon he2lmuth » 22. Sep 2015 10:01

Bei mir offenbar nicht. Nennt sich Händlereigengarantie 5 Jahre auf die wichtigsten Baugruppen.
Service muss beim Verkäufer KaDeA Tempelhof stattfinden. Partnerbetriebe in D und Ö sind genannt und nach Rücksprache mit dem Verkäufer anzusteuern.
Das Fz war ein Ausstellungsauto mit 40 gefahrenen Km. Kadea hat hier mehrere Werkstätten von denen aber nicht alle an den Ampera randürfen.
Danke :!:
Hellmuth
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3655
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: YouTube ;)

Beitragvon mibmib » 22. Sep 2015 10:43

Okay - ich habe die Flex-Garantie also ehemals Anschlussgarantie.
Der Opel Händler in meiner Nähe, bei dem ich das Auto bestellt und gekauft habe, ist leider nicht zertifiziert.
Daher fiel dann die Wahl auf die nächstgelegene Werkstatt: ebenfalls Kadea Tempelhof.
Dort habe ich auch die Garantie abgeschlossen - alelrdings ohne Bindung an Kadea selbst - insofern könnte ich theoretisch auch zum Team Nordring, Dürkop etc. fahren.

Da staune ich wirklich über diese Bindung...

Gruß Micha
Ampera - Lithiumweiß - ePionier Edition EZ 02/2013
mibmib
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 401
Registriert: 22. Sep 2014 09:15

Re: YouTube ;)

Beitragvon LambdaCore 21 » 28. Sep 2015 20:47

Also durch Verreißen vom Lenkrad kann man schonmal keinen Überschlag mit dem Ampi produzieren. Gut zu wissen! :D

Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1092
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: YouTube ;)

Beitragvon Nachbars Lumpi » 28. Sep 2015 21:35

Passt. Ich hätte aber nicht gedacht, daß mit ESP so gut wie kein Schlanker entsteht.
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.
Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

VorherigeNächste

Zurück zu Ampera / Volt News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste