1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Pressemitteilungen über den Ampera und den Volt
Antworten
raschtulla
60 kW - range-extended
Beiträge: 73
Registriert: 19. Feb 2012 11:23
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von raschtulla » 10. Jun 2012 14:04

Der ÖAMTC wird ein Jahr lang den Opel Ampera akribisch unter die Lupe nehmen.
Die erste Ausgabe (http://www.oeamtc.at/?id=2500%2C1384045%2C%2C), klingt schon mal nicht so schlecht. 91 Km elektriche Reichweite... endlich mal ein Tester der nicht aus Prinzip versucht mehr als die Werksangabe zu verbrauchen. Und fast ohne sachlich falsche Informationen!
Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

Konfuzius

micky4
500 kW - overdrive
Beiträge: 2070
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Kontaktdaten:

Re: 1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von micky4 » 8. Jun 2013 18:27

Jetzt gibts einen Abschlußbericht:
http://tv.oeamtc.at/themen/produkt-test ... mpera.html
Dateianhänge
oeamtc-1.jpg
oeamtc-1.jpg (77.18 KiB) 2619 mal betrachtet
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com

Benutzeravatar
Markus I.
500 kW - overdrive
Beiträge: 719
Registriert: 8. Aug 2011 22:23
Wohnort: Geographischer Mittelpunkt von Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: 1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von Markus I. » 8. Jun 2013 18:45

Na, so ein Fazit geht runter wie Öl!

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3535
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: 1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von Markus Dippold » 8. Jun 2013 21:53

Naja, breite A-Säule. Das ist bei unserem Opel Meriva nicht großartig anders, hier kann sich auch ein kompletter LKW dahinter verstecken. Die nagelneu entwickelte Mercedes A-Klasse ist auch kein Vorbild in Sachen bester Rundumsicht. Schießscharten, stand in einer Zeitschrift.
Und die Lippe? Ist doch bloß Gummi. Was soll's also?

Der Ampera im Video wurde nicht hochgerüstet, oder? Als man den Motorraum sieht, fehlt diese Metallklammer am Kühlflüssigkeitsbehälter.

Mir sind da ein wenig viele Wenns und Abers im Video drin.
Aber zumindest der Grundtenor stimmt.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus I.
500 kW - overdrive
Beiträge: 719
Registriert: 8. Aug 2011 22:23
Wohnort: Geographischer Mittelpunkt von Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: 1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von Markus I. » 9. Jun 2013 09:35

Markus Dippold hat geschrieben: Mir sind da ein wenig viele Wenns und Abers im Video drin.
Aber zumindest der Grundtenor stimmt.
Ganz ehrlich: Da finde ich den Beitrag von "Auftrag Auto" (viewtopic.php?f=2&t=1889&p=23873&hilit=Tussie#p23872) viel schlimmer. Obwohl sie sich am Ende grundsätzlich für E-Mobilität aussprechen, schüren die Moderatoren vorher die Angst vor Akkubränden. Genau solche Beiträge brauchen wir NICHT.

Grüße!

Markus

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3535
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: 1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von Markus Dippold » 9. Jun 2013 09:44

Markus I. hat geschrieben: Ganz ehrlich: Da finde ich den Beitrag von "Auftrag Auto" (viewtopic.php?f=2&t=1889&p=23873&hilit=Tussie#p23872) viel schlimmer. Obwohl sie sich am Ende grundsätzlich für E-Mobilität aussprechen, schüren die Moderatoren vorher die Angst vor Akkubränden. Genau solche Beiträge brauchen wir NICHT.
Hm, ich finde diesen Beitrag irgendwie unterhaltsamer.
Die befragten Passanten "schüren" die Angst vor Akkubränden, was aber eindeutig auf mangelnde Kenntnis der Technik zurückzuführen ist. Der Moderator sagt doch klipp und klar, daß er davor keine Angst hat.

Gruß
Markus D.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
EV70
60 kW - range-extended
Beiträge: 94
Registriert: 6. Aug 2013 11:36
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: 1 Jahr Dauertest vom ÖAMTC

Beitrag von EV70 » 2. Sep 2013 20:03

1 Jahr testen und dann bewerten finde ich gut. :lol:

E-Fahrzeug-Tester sollten allerdings selbst Elektrofahrzeuge privat nutzen oder zumindest aufgeschlossen sein. 8-)
beste Grüße, Werner (Nähe SLS)

elektrisch fahren ist der Hammer, Volt und Ampera fahren noch besser!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste