Wechsel des Kühlmittels

Re: Wechsel des Kühlmittels

Beitragvon welbach » 16. Jun 2017 20:12

so, ich hab doch kalte Füße bekommen, hab mir die GM Software organisiert und die Prozedur ein paar mal durchgeführt, bis die Sprudelgeräusche weg waren.
Sicher ist sicher.
Jetzt hab ich GM GDS2 Software mit Stecker, falls mal jemand was auslesen oder ähnliches will, kann ich das machen.

Martin
welbach
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 71
Registriert: 20. Sep 2015 11:22
Wohnort: Ternitz Niederösterreich

Vorherige

Zurück zu VOLTEC-Antriebsstrang

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron