Ladeziegel zeigt Störung

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?

Ladeziegel zeigt Störung

Beitragvon Twikertom » 20. Nov 2016 18:50

Hallo zusammen

Leider hat heute mein Ladeziegel (alte Version mit orangem Kabel) wieder mal ne Störung.
Die ersten paar Wochen hat er einwandfrei geladen.
In letzter Zeit ( von der Kälte in der Garage ?) kommt immer wieder mal die obere rechte LED blinkend rot.
In der Bedienungsanleitung nennt sich die B...."weist auf einen Fehler mit dem Ladekabel hin"
sobald ich den Stecker am Ampera ausstecke leuchtet sofort wieder grün..wieder einstecken..wieder rot.

Hab auch schon wie in BA erwähnt von der Netzversorgung getrennt.....hilft nicht.
Nach dem einstecken nach ca 10 sekunden höre ich ein Klick aus dem Ladeziegel..aber dennoch geht er irgendwann später (Stunde oder so ??) wieder auf rot.
Bis jetzt aber immer nur wenn zeitversetztes Laden eingeschaltet war. Heute rot obwohl er noch gar nicht mit dem Laden begonnen hatte.
Seltsam ist ja ..wenn ich auf Laden sofort gehe..läd das Ding ohne Probleme.
Ist nur doof weil ich dann den Nachtstromtarif nicht nutzen kann. :cry:

Kann mir wer sagen wo ich den Ladeziegel überprüfen und reparieren lassen kann ?
Nur bei Opel ?
Jetzt kann ich mir auch denken warum mir der OpelHändler ein zweites Kabel zusätzlich mitgegeben hat.

Hat schonmal wer den alten Ladeziegel reparieren lassen ?

Bitte um Info ..Danke
Auf dem Bild mit leider noch wenig Pixels
der Ampi, dahinter mein Twike, dahinter die EMCO Novette Twin
genau in der Reihenfolge ist auch der Stromverbrauch aber auch die Nutzungshäufigkeit
Benutzeravatar
Twikertom
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 104
Registriert: 28. Aug 2016 10:09
Wohnort: Zwischen Ulm und Heidenheim

Re: Ladeziegel zeigt Störung

Beitragvon mitleser » 20. Nov 2016 19:06

13 Seiten zu genau diesem Thema gibt's hier: viewtopic.php?f=34&t=3021
Wir (insb. mainhattan) haben dort auch die Garantiebedingungen geklärt ;)
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre
coming up: TM3
mitleser
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 464
Registriert: 9. Nov 2013 17:52
Wohnort: Wuppertal

Re: Ladeziegel zeigt Störung

Beitragvon Twikertom » 26. Nov 2016 10:53

Danke für die Info :idea:

Hatte nur nach "Ladeziegel" gesucht. :roll:
Auf dem Bild mit leider noch wenig Pixels
der Ampi, dahinter mein Twike, dahinter die EMCO Novette Twin
genau in der Reihenfolge ist auch der Stromverbrauch aber auch die Nutzungshäufigkeit
Benutzeravatar
Twikertom
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 104
Registriert: 28. Aug 2016 10:09
Wohnort: Zwischen Ulm und Heidenheim


Zurück zu Pannen / Fehlerdiagnose / Behebung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste