Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Ampiklaus
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 14
Registriert: 22. Apr 2017 15:43

Re: Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Beitrag von Ampiklaus » 23. Mär 2018 12:04

Moin Allerseits,
Frage, ein Masseband ist etwas angegammelt. Kann ich beide Bänder selber wechseln, oder muß
ich zwingend zum Opel Händler? Muß dazu das HV System runter gefahren werden?
Gru0 Klaus

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 448
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Beitrag von STdesign » 23. Mär 2018 19:06

Ampiklaus hat geschrieben:... Kann ich beide Bänder selber wechseln ...
Weiß ich nicht.
Ampiklaus hat geschrieben:... Muß dazu das HV System runter gefahren werden? ...
Nein, solange dein Auto keinen Isolationsfehler hat und ordnungsgemäß runterfährt und abschaltet.

Bestenfalls schraubst du nicht beide Massebänder gleichzeitig, sondern nacheinander ab, sodass immer eins verbunden bleibt. Außerdem empfehle ich die Original Opel-Teile zu verbauen, auch wenn es vlt 1,27 Euro mehr kostet. Unbedingt auf saubere und blanke Auflageflächen und das richtige Anziehdrehmoment achten.

(Schrauben auf eigene Gefahr)
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Ampiklaus
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 14
Registriert: 22. Apr 2017 15:43

Re: Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Beitrag von Ampiklaus » 23. Mär 2018 21:41

Selber wechseln kann ich. Danke für die Antwort. Original Teile verbaue ich immer,
auch wenn diese 2.- Euro teurer sind. Ich fahre den Wagen jetzt 1,5 Jahre ohne Probleme.
Sowas kenne ich überhaupt nicht. Was mich nervt sind nur die Pappnasen, die den Parkplatz
an der E-Säule belegen.
Gruß Klaus

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 448
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Beitrag von STdesign » 23. Mär 2018 21:49

Dann gutes schrauben und allzeit Gute Fahrt :)

Die GM-Nr. für das Masseband ist übrigens 20791594. Bitte dran denken, dass die Masseverbindung ein wichtiges Element zur HV-Sicherheit bildet.

Besten Gruß
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3865
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Beitrag von he2lmuth » 24. Mär 2018 09:11

Daumen hoch STdesign :!:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Frodo
16 kWh - fährt
Beiträge: 30
Registriert: 17. Apr 2018 22:44
Wohnort: Pritzwalk

Re: Massekabel der HV-Batterie weggegammelt

Beitrag von Frodo » 18. Mai 2018 18:01

Putzig ist, dass die einem das Kupferband in den Shops fast schon hinterherwerfen. "Ships within 1-2 days".. für 8$.
Jetzt, wo man dank STDesign weiß, wo man gucken muss...
Honda Civc Hybrid Bj2007 bis 05/2018, leider verkauft :(
Ampera seit 06.2018 :D
"Eine kleine Revolution hin und wieder ist eine gesunde Sache" (Zitat Kapitän Ramius)

Antworten