Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3887
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Beitrag von he2lmuth » 3. Jun 2018 06:43

Danke Guenter :!:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1502
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Beitrag von Martin » 4. Jun 2018 09:19

Hätte man den Ampera nicht schlechtgeschrieben zum Anfang, gäbe es auch noch mehr gute gebrauchte. ;)
Jetzt ist es etwas zu spät.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

okko
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 313
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK
Kontaktdaten:

Re: Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Beitrag von okko » 4. Jun 2018 10:07

Martin hat geschrieben:Hätte man den Ampera nicht schlechtgeschrieben zum Anfang, gäbe es auch noch mehr gute gebrauchte. ;)
Jetzt ist es etwas zu spät.
Opel, oder besser GM, war der Zeit eindeutig voraus. Man kann sich durchaus glücklich schätzen, wenn man ein gutes Exemplar sein Eigen nennen Kann. Außer gegen ein EV mit praktikabler Reichweite á la Ampera e oder Tesla würde ich meinen auch nicht hergeben wollen. :P
Ließe sich die Batteriekapazität zum akzeptablen Preis deutlich vergrößern, spräche noch weniger für einen Verkauf.
Gruß

Jochen

Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 238
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Beitrag von Das Sams » 4. Jun 2018 13:03

Habe vor ein paar Tagen über einen USA Volt 1 gelesen mit dem Meilenstand von 400000. :D

Guenter
60 kW - range-extended
Beiträge: 82
Registriert: 17. Aug 2013 15:20
Wohnort: Remscheid
Kontaktdaten:

Re: Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Beitrag von Guenter » 4. Jun 2018 14:55

Mich interessierte zu dem km Stand des ADAC Ampera der LDV.
Bei einem Telefongespräch mit ADAC Technikabteilung wurde mir mitgeteilt,
in einem Heft der Motorwelt in den nächsten Monaten wir über LDV
berichtet.

Günter
RS Bergisches Land
NRW
Ampera gebaut am 30.09.2011

welbach
60 kW - range-extended
Beiträge: 79
Registriert: 20. Sep 2015 11:22
Wohnort: Ternitz Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Reichweiten und Antriebsbatterie-kapazitätsverlust

Beitrag von welbach » 5. Jun 2018 13:04

Meiner hat jetzt 222000 km und wenn ich den Akku hochrechne hat er noch um 15,6 kWh von anfänglichen 16,5, beim Auslesen sagt er 45 Ah.
Wenn ich gesittet fahre kommen ca 10,0-10,4 kWh aus dem Akku, ansonsten 9,6-10,0.


Martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste