Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 6. Jul 2018 09:36

War gerade draußen am Ampera, um was in den Kofferraum zu legen.
Als ich unten bei der Heckklappe an den Öffner gegriffen habe, gab es ein nasses Quietschen. Der Öffner funktioniert zwar noch, aber diese Gummiabdeckung hat einen Riß. Bei dem Sauwetter, das hier aktuell herrscht, spritzt hinten Wasser hoch und dringt in den Schalter ein. Ist also nur eine Frage der Zeit, bis er komplett kaputt ist.

Hat jemand da schon mal Hand angelegt und weiß, welche Teile ich benötige und wie ich den Tausch nach Möglichkeit selbst machen kann?
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1126
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von LambdaCore 21 » 6. Jul 2018 21:51

Bei mir ist auch ein Riss auf der gesamten Taster-Länge.

Der Ausbau ist extrem einfach, du musst die beiden runden Luken links und rechts vom Taster öffnen und die Schrauben dahinter entfernen.

Der Taster ist auf der einen Seite mit einer L-Lasche eingehängt (also einfach die andere Seite aushebeln)

Hier ist die Teilenummer:
Dateianhänge
fgddfggfd.png
fgddfggfd.png (67.41 KiB) 885 mal betrachtet
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1126
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von LambdaCore 21 » 6. Jul 2018 22:26

Und mit etwas Glück kannst du auch den Stecker abfummeln:




Dateianhänge
vh.jpg
vh.jpg (217.84 KiB) 882 mal betrachtet
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 4. Dez 2018 12:59

Habe mir den Schalter beim Opel-Händler bestellt. Rund 43 Euro.
In den USA kostet der zwar umgerechnet nur etwas mehr als 9 Euro, aber da kommen ja dann auch wieder 25-30 Euro Versand drauf.
Wegen der paar Euro mache ich mir keinen Streß.

Aktuell bekomme ich die Heckklappe gar nicht auf.
Ich hoffe, das geht wieder nach dem Trockenföhnen.
Falls nicht: Irgendwelche Tipps?
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

joel7
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 131
Registriert: 25. Mär 2016 11:26
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von joel7 » 5. Dez 2018 10:08

Mit MyVoltStar lässt sich die Heckklappe per SMS öffnen.

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 5. Dez 2018 13:24

Heute hat es bei der Fahrt nicht geregnet, Auto stand im Parkhaus, Schalter ist halbwegs trocken.
=> Klappe geht wieder auf.

Schalter ist schon da, werde ihn morgen holen.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 8. Dez 2018 12:27

Mist, war wieder alles naß.
Fönen hat bislang auch nicht geholfen.

Die SMS-Sache habe ich nicht.
Irgendwelche Tipps?
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 8. Dez 2018 13:03

Heckklappe ist offen.
Innen ist so eine viereckige Abdeckung. Rausklipsen.
Dann ist ein Drehmechanismus, den man mit einem Vierkant oder auch einem großen Schraubendreher nur ein klein wenig drehen muß.

So, aber welcher Vollhorst hat sich das mit der Steckverbindung für den Schalteranschluß ausgedacht?
Der Schnapper für die Entriegelung ist auf der abgewandten Seite der Öffnung, man kommt zum Verrecken nicht heran.
Wartungsfreundlich ist jedenfalls was anderes.

Wie bekommt man die Innenverkleidung ab?
Kommt so überhaupt an die Steckverbindung ran?
Eigentlich so wie im Bild oben ... wo muß man da ansetzen?
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 8. Dez 2018 13:44

Ein Gwärch ...

Stecker ist raus, jetzt fängt die Fummelei an, den blindlings wieder einzufädeln.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3650
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Öffnungsschalter bei Heckklappe löst sich auf

Beitrag von Markus Dippold » 8. Dez 2018 14:18

So, eine endlose Fummelei, bis man den Stecker reinbringt. Ich halte das eher für Zufall, wenn das hinbekommt - nach dem Motto: Man muß es nur oft genug probieren.
3 Stunden hat der ganze Spaß jetzt gedauert.

Das erste:
Wie bekommt man den Kofferraum überhaupt auf?
Innen an der Kofferraumklappe ist so ein viereckiger Stopfen. Kann man ausklipsen. Wenn man es besser macht als ich, dann vermeidet man auch die Schramme (dürfte aber größtenteils vom Stopfen überdeckt werden, ist aber angesichts der anderen Schrammen dort auch schon egal).
IMG_20181208_124236_909.jpg
IMG_20181208_124236_909.jpg (205.17 KiB) 313 mal betrachtet
Dahinter ist dann so eine Vierkantöffnung (rot gepunktet umrandet), 1cm Kantenlänge, schätze ich.
Ich habe eine Rundzange über die Diagonale eingesetzt (großer Schraubendreher dürfte auch gehen), man muß wirklich nur ein klein wenig drehen (frag mich jetzt keiner, ob nach rechts oder links, ich weiß es nicht mehr)
IMG_20181208_124254_459.jpg
IMG_20181208_124254_459.jpg (158.41 KiB) 313 mal betrachtet
Damit öffnet sich der Kofferraum schon mal.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
113253km elektrisch, 15.94kWh/100km ab Akku
17308km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.8l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 31.01.2019

Meine Solaranlage

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste