Frontkamera Nachrüsten

Alles, was das den Ampera/Volt NOCH schöner und besser macht.
sirtom1955
60 kW - range-extended
Beiträge: 106
Registriert: 1. Jul 2012 17:34
Wohnort: 83104 Hohenthann
Kontaktdaten:

Re: Frontkamera Nachrüsten

Beitrag von sirtom1955 » 7. Jan 2013 21:43

Brauche auch eher vor einer Frontkamera DAB+ damit ich endlich Radio Arabella auf DAB empfangen kann und nicht auf den letzen 5 km zu meinem Heimatdorf immer auf UKW "Radio Arabella Rauschen" hören muss. :(
A m 6.7.2012 übernahm ich meinen eigenen Ampera
M eilenstein der Entwicklung für unsere Umwelt.
P otentiell zur Zeit das beste eCar-Konzept
E nergiesparend
R egenerativ mit eigenem Solarstrom geladen u. damit
A bsolut CO2-neutral im Betrieb.

RobbertPatrison
60 kW - range-extended
Beiträge: 80
Registriert: 6. Jan 2013 04:58
Wohnort: San Jose, CA, USA
Kontaktdaten:

Re: Frontkamera Nachrüsten

Beitrag von RobbertPatrison » 7. Jan 2013 22:06

sirtom1955 hat geschrieben:Brauche auch eher vor einer Frontkamera DAB+ damit ich endlich Radio Arabella auf DAB empfangen kann und nicht auf den letzen 5 km zu meinem Heimatdorf immer auf UKW "Radio Arabella Rauschen" hören muss. :(
Verstehe nicht so was die Kamera bit DAB radio zo tun hat ;) Alle US-Volts haben Sirius-XM Satelitenradio mit 180 Kaneale. Das kostet aber geld (zwischen $5-$20 Monat). Ich benuetze internet radio ueber dem iPhone, das hat viel mehr kanaele .
2013 white diamond Volt in Silicon Valley, USA

sirtom1955
60 kW - range-extended
Beiträge: 106
Registriert: 1. Jul 2012 17:34
Wohnort: 83104 Hohenthann
Kontaktdaten:

Re: Frontkamera Nachrüsten

Beitrag von sirtom1955 » 7. Jan 2013 22:37

Wurde halt in dem Thread so quasi als Seitenthema besprochen, hat natürlich damit nichts zu tun. ;)

Es gibt wohl scheinbar einige User und da gehöre ich auch dazu, die hätten lieber als Upgrade DAB+ als eine Frontkamera nicht mehr und nicht weniger.
A m 6.7.2012 übernahm ich meinen eigenen Ampera
M eilenstein der Entwicklung für unsere Umwelt.
P otentiell zur Zeit das beste eCar-Konzept
E nergiesparend
R egenerativ mit eigenem Solarstrom geladen u. damit
A bsolut CO2-neutral im Betrieb.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste