Heckscheibenwischer

Alles, was das den Ampera/Volt NOCH schöner und besser macht.

Heckscheibenwischer

Beitragvon Markus Dippold » 15. Okt 2013 16:53

Hier wurde es nebst Lösungsmöglichkeiten ja schon angesprochen, ein Heckscheibenwischer fehlt.
viewtopic.php?f=21&t=1487&p=26734

Was mir aber aufgefallen ist, nachdem mich meine Tochter gefragt hat, was den am rechten Lenkradhebel der Knopf für eine Funktion hat, sind in manchen Vorstudien-Bildern, daß der Schalter für den Heckscheibenwischer dort abgebildet ist.

Scheibenwischerhebel.jpg
Der Schalter, um den Heckscheibenwischer einzuschalten, dazu der schmale Drehring für die Waschanlage.
Scheibenwischerhebel.jpg (149.34 KiB) 2704-mal betrachtet


Ich habe mir das auch mal Insignia & Co angesehen.
Die haben exakt den gleichen Schalter.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
101455km elektrisch, 15.98kWh/100km ab Akku
15692km RE-Betrieb, 5.83l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.05.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3353
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon AmpiD(r)iver » 15. Okt 2013 17:31

Ach menno... ECHT mühsam!!! Ich wünsch' mir schon seit dem ersten Tag einen Heckscheibenwischer... Und nun erfahr' ich dass eigentlich einer geplant gewesen war??? :cry:
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon Tango » 15. Okt 2013 17:58

Der Ampera müsste dann 2 Heckscheibenwischer haben. Bei der oberen Scheibe ist es ja nicht so schlimm, wenn man fährt. Die schmale untere wir ja mehr verdreckt. Die meisten Coupés (Schrägheck) haben ja eh keinen. Bei Kombis und Fahrzeugen der Kompaktklasse mit steiler Heckscheibe braucht es einen wegen der Luft- und Schmutzverwirbelung hinter dem Auto. Den Schnee muss man halt von Hand wegwischen. :lol:
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013
Tango
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon Markus Dippold » 15. Okt 2013 18:09

Tango hat geschrieben:Den Schnee muss man halt von Hand wegwischen. :lol:
Welchen Schnee :lol: :lol: ?
Wenn ich zum Auto komme, ist da immer nur Wasser drauf. Immer. :!:
;)

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
101455km elektrisch, 15.98kWh/100km ab Akku
15692km RE-Betrieb, 5.83l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.05.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3353
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon Tango » 15. Okt 2013 18:42

Markus Dippold hat geschrieben:
Tango hat geschrieben:Den Schnee muss man halt von Hand wegwischen. :lol:
Welchen Schnee :lol: :lol: ?
Wenn ich zum Auto komme, ist da immer nur Wasser drauf. Immer. :!:
;)

Gruß
Markus


Ja warte noch ein wenig, dann kommt der Schnee. :lol: Wasser ist doch kein Problem. Das wird beim fahren runtergewindet. (Weggeblasen) ;)
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013
Tango
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon Markus Dippold » 15. Okt 2013 18:48

Ne, du verstehst nicht. ;)
Kann ja drauf geschneit haben ... aber wenn ich zum Auto komme, ist das nur noch Wasser.

Weggeblasen wird da fast nichts. Als ich vorhin zu Hause angekommen bin, war immer noch genau soviel Wasser drauf wie beim Losfahren. Das meiste ist wohl abgeflossen, als ich den Berg bei uns hochgefahren bin.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
101455km elektrisch, 15.98kWh/100km ab Akku
15692km RE-Betrieb, 5.83l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.05.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3353
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon AmpiD(r)iver » 15. Okt 2013 19:31

Ich versteh' was Du meinst Markus. ;)
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"Aktuell: 183'xxx Km!"
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1118
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon schneeflocke » 15. Okt 2013 20:04

Markus Dippold hat geschrieben:Ne, du verstehst nicht. ;)
Kann ja drauf geschneit haben ... aber wenn ich zum Auto komme, ist das nur noch Wasser.



Bei den paar Schneeflocken die Frangen runterkommen, ist das aber keine Kunst :mrgreen:

Im Allgäu oder in der Schweiz gibt es richtig viel von der weißen scheiße.
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)
Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 676
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Verbrauch

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon martinsergio » 16. Okt 2013 12:11

Markus Dippold hat geschrieben:Hier wurde es nebst Lösungsmöglichkeiten ja schon angesprochen, ein Heckscheibenwischer fehlt.
viewtopic.php?f=21&t=1487&p=26734

Was mir aber aufgefallen ist, nachdem mich meine Tochter gefragt hat, was den am rechten Lenkradhebel der Knopf für eine Funktion hat, sind in manchen Vorstudien-Bildern, daß der Schalter für den Heckscheibenwischer dort abgebildet ist.

Scheibenwischerhebel.jpg


Ich habe mir das auch mal Insignia & Co angesehen.
Die haben exakt den gleichen Schalter.

Gruß
Markus


...momentan sind in fast allen Opel Modellen diese Lenkradhebel verbaut, darum wurde sicher bei der Studie ein solcher verwendet. ;) Hatte am Anfang immer das Problem mit der Fußgängerhupe bei Ampera, da ist bei allen anderen Opel Fahrzeugen der Clear bzw. Set Knopf für den Bordcomputer, also immer wenn ich was zurückstellen wollte hat´s bei mir gehupt... :lol:
martinsergio
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 764
Registriert: 29. Nov 2012 13:15
Wohnort: Schalchen

Re: Heckscheibenwischer

Beitragvon atomroflman » 17. Okt 2013 12:02

Also auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen.
Ich habe den Heckscheibenwischer nie vermisst. Der verunstaltet mehr das Heck als dass er nutzen bringt, meines Erachtens.
Ich brauch kein Gaspedal, ich habe ein Potentiometer... :)
atomroflman
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 2. Jul 2013 13:40

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast