Beleuchtung

Colt
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 139
Registriert: 10. Apr 2016 09:24
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von Colt » 1. Jun 2016 08:26

hier mal ein Bild
Dateianhänge
FullSizeRender.jpg
FullSizeRender.jpg (212.15 KiB) 5710 mal betrachtet
Tesla Model S 75D Facelift
*verkauft* Opel Ampera Komfort MJ2014 *EU170 mit IntelliLink950 + Assistenten schwarz wie die Nacht

high-t
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 235
Registriert: 22. Apr 2016 11:54
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von high-t » 14. Jun 2016 12:51

Hallo,

Könnt ihr bitte einmal Fotos von der Verkabelung machen und wie das
alles fertig aussieht bei geöffneter Motorhaube .
Passt das alles in den Scheinwerfer rein ?
Bin auch am überlegen ob ich mir das zulege.
Für 45€ ist das ja geschenkt wenn das wircklich funktioniert .
Hab einen 4/2012 geht das bei mir auch ?
Vom Pferdewagen zum Modernem Elektro Automobil

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 807
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von RoterBaron » 14. Jun 2016 14:09

Hauptsache die Rennleitung erkennt das nicht. Bei eine Kontrolle können die die weiterfahrt untersagen, da das Fahrzeug die Betriebserlaubnis verloren hat. Ausserdem wirds dann noch mal etwas teurer wenn das Verwarnungsgeld fällig wird. Mind. dreimal soviel wie die HIDs kosten.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-203238 Km: 4,56€/100Km.
134257 Km el.: 15,62 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,1 - meiner: 1,13.

Benutzeravatar
sawok
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 218
Registriert: 24. Apr 2015 16:25
Wohnort: Zentral
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von sawok » 15. Jun 2016 06:07

high-t hat geschrieben:Hallo,

Könnt ihr bitte einmal Fotos von der Verkabelung machen und wie das
alles fertig aussieht bei geöffneter Motorhaube .
Passt das alles in den Scheinwerfer rein ?
Bin auch am überlegen ob ich mir das zulege.
Für 45€ ist das ja geschenkt wenn das wircklich funktioniert .
Hab einen 4/2012 geht das bei mir auch ?
hab mal gestern schnell noch 3 Bilder gemacht, dort sitzt es bei mir, Ballast kommt nicht mit in den Scheinwerfer, sollte so eingebaut sein das man recht einfach zum nächsten TÜV zurückrüsten kann... :mrgreen:
Dateianhänge
IMG_20160614_214709.jpg
IMG_20160614_214709.jpg (241.79 KiB) 5501 mal betrachtet
IMG_20160614_214742.jpg
IMG_20160614_214742.jpg (176.04 KiB) 5501 mal betrachtet
IMG_20160614_214754.jpg
IMG_20160614_214754.jpg (217.01 KiB) 5501 mal betrachtet
Nach 25 Y Opel jetzt Hyundai....Ampera war einer der besten die ich hatte :mrgreen:
Stromverbrauch steigt, was ist eine Tankstelle ?

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1502
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von Martin » 15. Jun 2016 06:52

Wegen zurückrüsten, macht sich das loch im deckel aber schlecht. ;)
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
Beiträge: 583
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von Gerald » 15. Jun 2016 10:23

Bin letzten Freitag zum ersten Mal bei Nacht gefahren. Fand die Beleuchtung als in Ordnung.

Muss aber dazu sagen, dass ich noch nie Xenon hatte und vor allem, mein Wagen zuvor, ein Qashqai mit Halogen, wirklich schlechtes Licht hatte. Auf jeden Fall schlechter als beim Ampera, da bin ich mir sicher.

Mal sehen, wie es bei Dunkelheit und Regen ist, das ist ja immer richtig blöd zu fahren. :?

Viele Grüße
Gerald

Benutzeravatar
sawok
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 218
Registriert: 24. Apr 2015 16:25
Wohnort: Zentral
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von sawok » 15. Jun 2016 13:24

Martin hat geschrieben:Wegen zurückrüsten, macht sich das loch im deckel aber schlecht. ;)
Kommt zum TÜV ein Aufkleber drauf und verkaufen wollte ich das gute Stück nicht :lol:
neuer Deckel kostet nicht viel und ohne Loch gehts halt nicht.
Der Unterschied ist schon heftig..... :idea:
Nach 25 Y Opel jetzt Hyundai....Ampera war einer der besten die ich hatte :mrgreen:
Stromverbrauch steigt, was ist eine Tankstelle ?

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1502
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von Martin » 15. Jun 2016 14:16

Ich habe kein Loch im Deckel. Ich habe am Rand den Steg mit der Feile weg gemacht und vorher den Dichtgummi entfernt.
Da kommen die Kabel raus und wird über den Dichtring abgedichtet. Beim Rückbau bleibt so auch kein Loch, da sich der Dichtring wieder ausdehnt wenn kein Kabel da ist. 8-)

https://www.dropbox.com/s/ehej4odn28su1 ... .docx?dl=0
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Tojin23
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 233
Registriert: 28. Jan 2015 19:53
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von Tojin23 » 15. Jun 2016 20:58

Ich hab meinen 2. Satz Deckel in der Bucht besorgt für 10 Eur da ist zurück Rüsten in 10 min erledigt ;)
Ampera MJ2012 in Lithium Weiß

high-t
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 235
Registriert: 22. Apr 2016 11:54
Kontaktdaten:

Re: Beleuchtung

Beitrag von high-t » 16. Jun 2016 09:08

Das dieses Thema mit dem zurückrüsten wichtig ist ist schon klar.
Aber ich finde das dieses Thema mit 43 Seiten echt spannend ist .
Habe leider erst seit letzter Woche wieder das beleuchtungsthema weiter gelesen
und habe die letzten Berichte entdeckt .
Leider zu spät und ich habe mir mal diese leuchten besorgt .
2x STÜCK HIR2 55W 12V GAS XENON WEISS PX22d 9012 Halogen Lampe Birnen Autolampe.
Für 29€ bei Amazon .
Finde das Xenonlicht Thema aber echt cool und dachte nicht das dies für den Preis von ca. 45€ drinn währ.
Kann mich noch an meinen b Vechta erinnern wo eine Lampe 98€ kostete :twisted:
Werde mir diese Lampen auch mal zulegen , da der Look echt toll ist .
Das Thema mit der Polizei ist ein anderes . Aber gegen besseres Licht hat normalerweise keiner was einzuwenden . Und das Thema im Extremfall bei einem Unfall ........ Sicher nicht wegen zu guter Beleuchtung :lol:
Wenn ich mir die Tunerscene so anschau sind unsere Scheinwerfer nichts dagegen .
Danke für die tollen Bilder !
Probleme bezüglich Fehlermeldungen gibt's ja wohl keine mehr oder ?

Lg Chris
Vom Pferdewagen zum Modernem Elektro Automobil

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast