eRuda 2015

Veranstaltungen rund um den Ampera/Volt und Elektromobilität allgemein

Re: eRuda 2015

Beitragvon Markus Dippold » 31. Dez 2014 21:33

atomroflman hat geschrieben:Du hattest es in der Vorlage nicht angekreuzt.... :?
Bei mir verhält sich das PDF ein wenig komisch. Ich kann nur dann sehen, was in einem Feld steht, wenn ich das Feld auch angewählt habe. Das ist bei Check-Boxen natürlich etwas schwierig, weil wenn man da draufklickt, ändert sich auch der Status ...

Du kannst das Werner Hillebrand-Hansen noch per Mail mitteilen, wenn du die Anmeldebestätigung bekommen hast. Wenn du die Startnummer hast (wahrscheinlich 101), dann schreib ihm einfach, daß das Fahrzeug über Nacht im Fahrerlager steht und geladen wird. Sowas war bislang noch nie ein Problem.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2015

Beitragvon Markus Dippold » 2. Jan 2015 20:13

*freu* :D
Jetzt sind schon drei Amperas bei der eRuda gemeldet ...
http://www.eruda.de/teilnehmer/

Vielleicht überlegt es sich ja noch der eine und andere ...

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2015

Beitragvon atomroflman » 4. Jan 2015 10:46

Wo ist denn eigentlich der Treffpunkt am 2.10.? :?
Ich brauch kein Gaspedal, ich habe ein Potentiometer... :)
Benutzeravatar
atomroflman
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 2. Jul 2013 13:40

Re: eRuda 2015

Beitragvon he2lmuth » 4. Jan 2015 11:18

Siehe Beitrag über Deinem :)

Für mich zu weit :(
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3384
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: eRuda 2015

Beitragvon Markus Dippold » 4. Jan 2015 12:14

atomroflman hat geschrieben:Wo ist denn eigentlich der Treffpunkt am 2.10.? :?
Am Fahrerlager. Das dürfte auf dem großen Parkplatz vor dem Kloster Fürstenfeld sein.

Bisher war es so, daß man gemäß seiner Ladenotwendigkeit einen zugewiesenen Parkplatzbereich bekommen hat. Werner, oder wer auch immer die Fahrzeugabnahme macht, weist das schon entsprechend zu, daß die Teams einigermaßen beisammen stehen.

Ach ja, die Challenge über Neuschwanstein und Garmisch werde ich vermutlich nicht mitfahren.
Höchstens dann, wenn das Wetter wirklich erste Sahne ist, man also eine super Aussicht hat. Ich mache das aber auch von meiner dann aktuellen Lust und Laune abhängig.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2015

Beitragvon atomroflman » 5. Jan 2015 16:36

Ich dachte mehr an eine Adresse für das navi bzw den Termin im Kalender.
Ich brauch kein Gaspedal, ich habe ein Potentiometer... :)
Benutzeravatar
atomroflman
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 2. Jul 2013 13:40

Re: eRuda 2015

Beitragvon Markus Dippold » 5. Jan 2015 19:39

Ich würde es mit
Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck
versuchen.

Der Parkplatz liegt aber auf der anderen Seite der Straße.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2015

Beitragvon ClausW » 23. Jan 2015 17:12

Hallo, kann mich noch nicht 100%tig entscheiden, aber sehr wahrscheinlich komme ich mit meiner silbernen Exzellenz nach FFB, um mal wieder zu schauen. Wie letzte ERUDA bei Landsberg am Lech.
Gruß
"Silberne Exzellenz " - Chevrolet Volt in Silber CE-EV..E
Benutzeravatar
ClausW
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 106
Registriert: 5. Aug 2014 14:51
Wohnort: bei CELLE

Re: eRuda 2015

Beitragvon atomroflman » 19. Mär 2015 08:26

Also ich persönlich finde ja, dass wir von unseren Forumskollegen vollkommen unterbesetzt sind.

Wollt ihr etwa dass da mehr Zoes sind als Amperas?? :D

Richtige Entscheidung! => Hier gehts zur Anmeldung:
http://www.eruda.de/teilnehmer/
Ich brauch kein Gaspedal, ich habe ein Potentiometer... :)
Benutzeravatar
atomroflman
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 2. Jul 2013 13:40

Re: eRuda 2015

Beitragvon Markus Dippold » 15. Sep 2015 15:21

Auf der Webseite gibt es eine vorläufige Version des Fahrerhandbuchs zum Download.
=> http://www.eruda.de/wp-content/uploads/ ... h-2015.pdf

Dort kann man sich schon mal etwas über die Strecke informieren.

Ich werde die Strecke, die ich schon in Google-Earth erstellt habe, gemäß Fahrerhandbuch anpassen und hier als GPX-Dateien fürs Handy-Navi oder ähnliches reinstellen.

Die Challenge über Neuschwanstein und Garmisch wird von uns wohl kaum einer mitfahren, denke ich.
Ich jedenfalls nicht. Einerseits bedeutet das Spritverbrauch. Außerdem ist mir das zu stressig, ich will es gemütlich.

Was ich noch besorge:
Einen Baustromverteiler von CEE32 runter auf viele Schukos.

Hier und da gibt es beim Nachladen zwar etliche CEE32-Anschlüsse, aber das nützt unsereiner erstmal nichts.
Gemäß Laderegeln im Fahrerhandbuch gilt:
1. Alle Fahrzeuge deren Reichweite kleiner ist als die Länge der Tagesetappe
2. Alle restlichen eRUDA Teilnehmer mit Startnummer
3. eFahrzeuge von Besuchern

Wir mit dem Ampera fallen unter Nr. 1.
Die vielen Zoes, i3s, Leafs etc. nicht.
Mal sehen, wie es dann tatsächlich läuft ...

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3111
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

VorherigeNächste

Zurück zu Messen und Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast