Originalladekabel Hack: Ladestufen auf 6/10/13/16A erweitern

Diese Inhalte sind nur für Mitglieder lesbar, bitte nicht nach außen geben!

Re: Originalladekabel Hack: Ladestufen auf 6/10/13/16A erwei

Beitragvon RoterBaron » 3. Aug 2017 11:45

Ampi hat geschrieben:... Diese sind
dann verschickt aber nie bezahlt worden. ...


Das ist mehr als schäbig. Ich kann Euch gut verstehen.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-192933 Km: 4,68€/100Km.
124083 Km el.: 15,66 KWh/100Km.
41853 Km rest: 5,90 L/100Km
LDV: 1,4 - meiner: 1,29.
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 791
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Originalladekabel Hack: Ladestufen auf 6/10/13/16A erwei

Beitragvon ruediguzi » 16. Mai 2018 21:59

...na super! :(
Nur wegen paar so Heini's...!
Aber verstehen kann ich es vollkommen, dass ihr darauf keine
große Lust mehr habt!

Ausgerechnet jetzt, wo ich so ein Umbau gut gebrauchen könnte.
Hab nämlich keine Lust mein Ziegel UND das Simple-EVSE-Kabel mit
auf die e-RUDA zu nehmen... :?
Grüße
Rüdiger

Jetzt hab ich auch einen "Made in Detroit" :D
Benutzeravatar
ruediguzi
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 40
Registriert: 3. Nov 2017 21:47
Wohnort: Nähe Augschburg

Vorherige

Zurück zu Interne Elektro(nik)-Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast