Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Diese Inhalte sind nur für Mitglieder lesbar, bitte nicht nach außen geben!

Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon mark32 » 21. Aug 2013 10:01

Meine Update-DVDs für das Navi sind da, ich möchte die POIs der Stromtankstellen von Lemnet integrieren. Einige Infos aus dem Netz lassen hoffen, daß dies möglich ist. Ich benötige noch etwas Hilfe zu dem Thema.
Im Detail: Auf der zweiten DVD ist ein Ordner IDX mit jede Menge POI-Dateien mit der Dateibezeichnung POIDT001.IDX bis POIDT040.IDX. Wie kann ich der DVD meine eigene POIs unterjubeln?

Wenn alles klappt können wir via PN eine Lösung für alle finden...
Ampera von 6/2012 bis er zerfällt, Tesla Modell S P85 seit 11/2013, Photovoltaik 8,1 kWp mit Eigenverbrauch seit 2010, Hauskraftwerk/Solarspeicher 16kWh, nano-BHKW 1kW
mark32
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 8. Jun 2012 16:32
Wohnort: 48249 Dülmen

Re: Navigation mit neues POIs aufrüsten +Update

Beitragvon Kratus » 21. Aug 2013 12:38

Hallo Mark32,

darauf habe ich gewartet : ein DVD mit POIs, um die Datenstruktur untersuchen zu können!
Kannst du ein .ISO-Bild davon erstellen, und ein link zum herunterladen den interessierten via PN zusenden?
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.
Kratus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich

Re: Navigation mit neues POIs aufrüsten +Update

Beitragvon Ampi » 21. Aug 2013 13:12

Kratus hat geschrieben:Hallo Mark32,

darauf habe ich gewartet : ein DVD mit POIs, um die Datenstruktur untersuchen zu können!
Kannst du ein .ISO-Bild davon erstellen, und ein link zum herunterladen den interessierten via PN zusenden?


dito!

Gruß Ampi
Ampi
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 147
Registriert: 16. Mär 2012 22:18

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon mark32 » 21. Aug 2013 14:22

Ich kämpfe noch mit den DVD-Format: Normale DVD-Rohlinge gehen nicht weil ca 5GB Daten drauf sind. Mit CloneCD und DoubleLayer-Rohlingen klappt es dann doch. Images sind erstellt, beide knapp über 5GB groß => PN geht nicht wegen der Größe, ich würde eher den Postweg vorschlagen?
Nun habe ich gerade noch einen Anruf von Navteq bekommen: Meine VIN habe ich falsch bei der Bestellung eingegeben (Null und O vertauscht), darum haben sie mir einen von Hand erstellten Freischaltcode gemailt. Kann es sein, daß jede VIN einen eigenen Code braucht? Sonst wäre es dem Code egal wie die VIN aussieht :(

Ich wollte nach dem Kopieren der DVDs die Installation im Ampera ausprobieren... melde mich dann wieder
Ampera von 6/2012 bis er zerfällt, Tesla Modell S P85 seit 11/2013, Photovoltaik 8,1 kWp mit Eigenverbrauch seit 2010, Hauskraftwerk/Solarspeicher 16kWh, nano-BHKW 1kW
mark32
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 8. Jun 2012 16:32
Wohnort: 48249 Dülmen

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon mark32 » 21. Aug 2013 14:58

Die Installation läuft mit den DoubleLayer-Kopien durch. Ich hätte noch einen Share-online.biz Account, könntet Ihr von dort runterladen, z.B. in 500MB-Päckchen?
Ampera von 6/2012 bis er zerfällt, Tesla Modell S P85 seit 11/2013, Photovoltaik 8,1 kWp mit Eigenverbrauch seit 2010, Hauskraftwerk/Solarspeicher 16kWh, nano-BHKW 1kW
mark32
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 8. Jun 2012 16:32
Wohnort: 48249 Dülmen

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon Weißer Volt » 21. Aug 2013 16:02

Waren bei euch auch keine original Navigation DVD dabei?
Gruß
Michael S.
vom Oberrhein
Weißer Volt
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 773
Registriert: 24. Feb 2013 00:26
Wohnort: D - Rhein-Neckar-Raum

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon mark32 » 21. Aug 2013 20:48

Es gab bei Auslieferung keinen DVDs, nur das aktuelle Update wird mit 2 Stück ausgeliefert. Nun kommt es auf ein paar Spezialisten an daraus etwas zu basteln 8-)
Ich muss nur noch einen Upload hinbekommen...
Ampera von 6/2012 bis er zerfällt, Tesla Modell S P85 seit 11/2013, Photovoltaik 8,1 kWp mit Eigenverbrauch seit 2010, Hauskraftwerk/Solarspeicher 16kWh, nano-BHKW 1kW
mark32
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 8. Jun 2012 16:32
Wohnort: 48249 Dülmen

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon Kratus » 21. Aug 2013 21:01

mark32, ich dachte eigentlich an folgendes:
- aus jedem DVD eine .ISO-Datei erstellen, zum Beispiel mit ImgBurn.
- die Datei in eine Dropbox
- per PN ein Dropbox Link schicken
So kann jeder das Zeug herunterladen, und man braucht ja nicht unbedingt auf Rohlinge zu brennen. Man kann auch direkt die Datei mit VirtualCloneDrive montieren und untersuchen.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.
Kratus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon mark32 » 21. Aug 2013 21:04

Welche Dropbox kann die großen Dateien aufnehmen?
Ampera von 6/2012 bis er zerfällt, Tesla Modell S P85 seit 11/2013, Photovoltaik 8,1 kWp mit Eigenverbrauch seit 2010, Hauskraftwerk/Solarspeicher 16kWh, nano-BHKW 1kW
mark32
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 8. Jun 2012 16:32
Wohnort: 48249 Dülmen

Re: Navigation: Neue POIs/Ladepunkte+Update

Beitragvon Kratus » 21. Aug 2013 21:31

mark32 hat geschrieben:Welche Dropbox kann die großen Dateien aufnehmen?

Einfach bei www.dropbox.com ein kostenloses Konto öffnen und das Software installieren. Danach hast du auf dem PC ein "Dropbox" Verzeichnis, darunter ein "Public" Verzeichnis. Alle Dateien die du da rein schmeißt (daraus der Name Dropbox) wird automatisch mit dem Internet synchronisiert. Mit einem kostenlosen Konto kannst du bis 5 GB speichern.
Die Dateien in dem "Public" Verzeichnis kannst du ganz einfach als Link verteilen.
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.
Kratus
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich

Nächste

Zurück zu Interne Elektro(nik)-Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast