Kühlschrank im Auto

Diese Inhalte sind nur für Mitglieder lesbar, bitte nicht nach außen geben!

Re: Kühlschrank im Auto

Beitragvon Weißer Volt » 12. Sep 2015 13:48

Wäre eine 12 Volt Kühlbox nicht auch gegangen?
Gruß
Michael S.
vom Oberrhein
Weißer Volt
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 773
Registriert: 24. Feb 2013 00:26
Wohnort: D - Rhein-Neckar-Raum

Re: Kühlschrank im Auto

Beitragvon Markus Dippold » 12. Sep 2015 14:19

kingcopy hat geschrieben:WAECO MOBICOOL C40 Kompressor / und einen AC Wandler in die Verkleidungen
Die Waeco CoolFreeze CDF-35 läuft mit 12V und hat einen Kompressor. Der Temperaturbereich geht von +10 bis -18°C.
Um Getränke anständig runterzukühlen, ist das allemal ausreichend und funktioniert nach meinen bisherigen Einsätzen zu urteilen auch sehr gut.
Wenn der Kompressor läuft, ist ein leises Summen zu hören, aber störend ist das nicht.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
102730km elektrisch, 15.96kWh/100km ab Akku
15717km RE-Betrieb, 5.84l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.80l

Stand 30.06.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3396
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Vorherige

Zurück zu Interne Elektro(nik)-Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron