Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Diese Inhalte sind nur für Mitglieder lesbar, bitte nicht nach außen geben!
heers
60 kW - range-extended
Beiträge: 65
Registriert: 30. Mai 2016 17:48
Wohnort: Geestland

Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von heers » 22. Okt 2016 15:04

Hallo zusammen!

Ich habe mir ein Ladekabel Typ 1- Stecker direkt auf Schukostecker gekauft. Ja, mir ist bekannt, dass 16 A Dauerbelastung für ein Schukosteckdose zu viel ist.

Mit diesem Kabel will mein Ampera den Ladevorgang nicht starten. Beim Einstecken hört man ein Klacken im Fahrzeug aber nicht einmal die orange Lampe beginnt zu leuchten.

Zur Beschaltung des Kabels:

Phase, Nulleiter und Schutzleiter sind durchverdrahtet. CP ist nicht angeschlossen, Zwischen PP und Schutzleiter sind bei nicht betätigtem Taster am Stecker 150 Ohm zu messen, wenn der Taster betätigt wird sind es 480 Ohm.

Wo liegt der Fehler? Ist bei vollem Ladestrom kein PWM- Signal erforderlich? Ich hatte hier im Forum gelesen, dass dem Ampera über ein PWM- Signal mitgeteilt wird mit welchem Strom er laden soll.

Gruß

Ralf
Ampera Komfort 2013 (DU105), schneeweiß - VERKAUFT

Benutzeravatar
sawok
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 218
Registriert: 24. Apr 2015 16:25
Wohnort: Zentral

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von sawok » 22. Okt 2016 15:21

Es fehlt dem Kabel die Intelligenz, das Auto möchte kommunizieren.....an CP nix heißt Kabel ist total doof :)

Such mal nach evse
Nach 25 Y Opel jetzt Hyundai....Ampera war einer der besten die ich hatte :mrgreen:
Stromverbrauch steigt, was ist eine Tankstelle ?

heers
60 kW - range-extended
Beiträge: 65
Registriert: 30. Mai 2016 17:48
Wohnort: Geestland

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von heers » 22. Okt 2016 20:27

Es steht die Aussage im Raum, dass ohne Strombegrenzung kein Signal auf CP notwendig ist und der Wagen soviel zieht wie er kann. Also wohl ca. 14 Ampere.

Hat jemand ein Schaltbild wie die Ansteuerung normalerweise aussehen sollte?

Gruß

Ralf
Ampera Komfort 2013 (DU105), schneeweiß - VERKAUFT

Benutzeravatar
sawok
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 218
Registriert: 24. Apr 2015 16:25
Wohnort: Zentral

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von sawok » 22. Okt 2016 22:39

siehe bitte auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/SAE_J1772

Gruß

TM
Nach 25 Y Opel jetzt Hyundai....Ampera war einer der besten die ich hatte :mrgreen:
Stromverbrauch steigt, was ist eine Tankstelle ?

heers
60 kW - range-extended
Beiträge: 65
Registriert: 30. Mai 2016 17:48
Wohnort: Geestland

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von heers » 23. Okt 2016 10:08

Na klasse. Da verkauft also jemand aus Österreich über Ebay Kabel die nicht funktionieren für 250 Euro.
In der Kompatibilitätsliste ist der Volt aufgeführt.

Dann will ich das Kabel mal schnell wieder verpacken und das Geld zurückfordern.

Hat jemand hier eine günstige Bezugsquelle für ein Ladekabel Typ 1 direkt auf Schuko? Da kommt dann wohl nur die Variante mit Elektronik im Stecker in Frage.

Gruß

Ralf
Ampera Komfort 2013 (DU105), schneeweiß - VERKAUFT

Timo
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 280
Registriert: 19. Apr 2014 08:09
Wohnort: Hohennroda

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von Timo » 23. Okt 2016 10:17

Da du ja schon fast alles hast währe so was vielleicht was für dich.

viewtopic.php?f=37&t=3378

zur Not mit Kästchen im Kabel

Gruss Timo

Benutzeravatar
sawok
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 218
Registriert: 24. Apr 2015 16:25
Wohnort: Zentral

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von sawok » 23. Okt 2016 11:33

Timo hat geschrieben:Da du ja schon fast alles hast währe so was vielleicht was für dich.

viewtopic.php?f=37&t=3378

zur Not mit Kästchen im Kabel

Gruss Timo
die mini Variante passt in den Ladestecker....

aber Widerspruchsrecht nutzen und richtig bestellen geht nat. auch.

von Wo hast du das bestellt ? Link ?

hier ein paar Alternativen :
http://esl-shop.de/fahrzeugsuche/nissan ... chuko.html

http://www.ebay.de/itm/Home-Charger-Mod ... 3641.l6368

http://www.ebay.de/itm/EV-LADEKABEL-ICC ... 1663222860

http://www.ebay.de/itm/Ladekabel-Mode-2 ... 1663222860
Nach 25 Y Opel jetzt Hyundai....Ampera war einer der besten die ich hatte :mrgreen:
Stromverbrauch steigt, was ist eine Tankstelle ?

Guenter
60 kW - range-extended
Beiträge: 80
Registriert: 17. Aug 2013 15:20
Wohnort: Remscheid

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von Guenter » 23. Okt 2016 12:22

hallo Ralf,
außer Stecker und Kabel benötigst du noch Elektronik, z.B:
https://www.ev-power.eu/Electric-Cars/

Gruß
Günter
RS Bergisches Land
NRW
Ampera gebaut am 30.09.2011

heers
60 kW - range-extended
Beiträge: 65
Registriert: 30. Mai 2016 17:48
Wohnort: Geestland

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von heers » 23. Okt 2016 16:00

Hallo!

Ich habe das Kabel in der Bucht gekauft.
http://www.ebay.de/itm/152257825194?_tr ... EBIDX%3AIT

Der Verkäufer hat mir immer noch nicht geantwortet, sein Angebot aber gelöscht.
Liest er hier vielleicht mit ... ?

Vielen Dank für die vielen Links. Ich möchte die Elektronik auf jeden Fall im Stecker haben. Verschiedene Ströme und Bluetooth benötige ich alles nicht. Ich habe eigentlich keine Lust, muss aber wohl doch noch zum Lötkolben greifen.

Oder gibt es hier jemanden der für ein kleines Aufgeld für mich mitbastelt?

Gruß

Ralf
Ampera Komfort 2013 (DU105), schneeweiß - VERKAUFT

Benutzeravatar
sawok
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 218
Registriert: 24. Apr 2015 16:25
Wohnort: Zentral

Re: Ladekabel Typ 1 auf Schukostecker

Beitrag von sawok » 23. Okt 2016 17:05

Hast du den Ladestecker mal geöffnet, evtl. ist was drinnrn als Steuerung ?
Nach 25 Y Opel jetzt Hyundai....Ampera war einer der besten die ich hatte :mrgreen:
Stromverbrauch steigt, was ist eine Tankstelle ?

Antworten