Klima Anlage ganz aus machen

Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon atomroflman » 20. Sep 2013 11:17

Hallo zusammen,

ist es eigentlich möglich die Klimaanlage aus zu schalten und nur die Heizung arbeiten lassen?
Mir ist es oft schon aufgefallen, dass die Klima immer mit der Heizung zusammen angeht, auch wenn ich nicht auf Scheibenheizung gestellt habe.
Ich brauch kein Gaspedal, ich habe ein Potentiometer... :)
atomroflman
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 429
Registriert: 2. Jul 2013 13:40

Re: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon EcoDrive » 20. Sep 2013 11:32

Das ist zur automatischen Entfeuchtung der Raumluft.

Der Klimakompressor kann sich sogar aktivieren, wenn in der Personalisierung die autom. Entfeuchtung deaktiviert ist.

Hier: viewtopic.php?f=3&t=839&p=10286&hilit=niedrig#p10286

Meines Wissens lässt sich der Kompressor in Kombination mit der Heizung nicht deaktivieren.
Bei tiefen Temp. (vermutlich unter +2°) läuft der Kompressor nicht mehr.

Grüsse
EcoDrive
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14
EcoDrive
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz

Re: AW: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon cc879 » 24. Sep 2013 11:34

Nutzt der Ampera eigentlich die RE Abwärme wie ein normaler Benziner?
Könnte man es ihm dann untersagen , Strom zum heizen zu benutzen?
Also Gedanke - wenn ich unseren normalen Opel auf Eco Stelle, ist der Kompressor aus und die Klimaautomatik ist nur noch eine geregelte Heizung - die allerdings nur ohnehin vorhandene Abwärme nutzt, also keine extra Energie aufwendet.
Unser zweites Auto hat eine manuelle Klimaanlage, da ist normalerweise auch der Kompressor immer aus und die Heizung auf kalt - also einfach nur lüften ohne wärmen oder kühlen. An erstaunlich vielen Tagen im Jahr ist das völlig ok.
Renault Zoe Intens & Corsa C 1.0
cc879
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 225
Registriert: 11. Okt 2011 09:18

Re: AW: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon EcoDrive » 24. Sep 2013 13:36

cc879 hat geschrieben:Nutzt der Ampera eigentlich die RE Abwärme wie ein normaler Benziner?
Könnte man es ihm dann untersagen , Strom zum heizen zu benutzen?
.


1) Ja, aber nur als Zusatzsheizung für den Innenraum, nicht für den Akku

2) Jaein, wenn die Kühlwassertemp hoch genug ist, oder die Heizleistung entsprechend tief eingestellt ist, bleibt die el Heizung aus. Vielfach ist eine Kombination RE-Wasser und el. Heizung in Betrieb.
Wenn der RE läuft produziert er auch Strom für die Heizung und Antrieb.

viewtopic.php?f=10&t=574&start=10#p19396

viewtopic.php?f=25&t=1492&start=10#p17579

viewtopic.php?f=38&t=1746&p=22141&hilit=360v+heizung#p22141

viewtopic.php?f=31&t=1196&p=20450&hilit=abzustellen#p20450


Grüsse
EcoDrive
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14
EcoDrive
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz

Re: AW: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon tubist88 » 24. Sep 2013 22:05

cc879 hat geschrieben:Könnte man es ihm dann untersagen , Strom zum heizen zu benutzen?


Oder Klima auf "min" (statt ECO oder MAX) stellen. Dann bleibt die elektrische Heizung aus. In dieser Stellung wird´s dann nur warm, wenn der RE warm ist. Man kann übrigens sehen ob er elektrisch heizt: Im Klimabildschirm rechts unten am Symbol erkennbar.
tubist88
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 243
Registriert: 1. Feb 2012 20:57
Wohnort: Landkreis Bad Kissingen

Re: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon cc879 » 25. Sep 2013 00:12

Supi, danke Euch!
Renault Zoe Intens & Corsa C 1.0
cc879
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 225
Registriert: 11. Okt 2011 09:18

Re: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon Joachim » 26. Sep 2013 17:35

Klima.jpg
Klima.jpg (16.63 KiB) 6360-mal betrachtet

In dieser Einstellung liefen bei mir bis jetzt weder Klimakompressor noch Heizung, egal wie die Aussentemperatur oder die Luftfeuchte im Ampera ist und egal auf wie viel Grad die Temperatur eingestellt ist. Die 4 Belüftungsdüsen sind geschlossen.

Natürlich gibt’s dann keine automatische Temperaturregelung mehr. Diese Einstellung ist (für mich) jetzt im Herbst aber ideal, weil man weder Kühlung noch Heizung braucht und diese zuverlässig aus bleiben.
Joachim
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1081
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Re: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon LambdaCore 21 » 9. Okt 2014 19:24

Sitzt man bei dieser Einstellung nicht "in seinem eigenen Mief"? Oder kommt noch Frischluft von Außen ins Fahrzeug?
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1108
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon Joachim » 9. Okt 2014 20:22

Natürlich kommt Luft von aussen. Kannst es ja mal testen und z. B. hinter einem Schweinetransport-LKW herfahren … :D
Joachim
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1081
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Re: Klima Anlage ganz aus machen

Beitragvon he2lmuth » 10. Okt 2014 08:07

Für mich ist min indiskutabel, weil ich nie mit offenen Fenstern fahre (Lärm) UND weil ich die Lufttrocknung sehr schätze, gerade jetzt in der feuchten Jahreszeit.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3783
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Nächste

Zurück zu Heizung & Klimatisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast