Klimakompressor Leck

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon mainhattan » 15. Aug 2016 13:54

Geht ja noch auf Garantie, welche am Samstag endet. Zum Glück. Hab mal in der Bucht geguckt, was der Spaß neu ohne Einbau und ohne Kuehlmittel kosten würde... Ca. 1.300 Euros :(


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon Michel-2014 » 15. Aug 2016 14:16

Da kann man schon mal an den Hyundai Ioniq mit 5 Jahren Garantie denken ... (Von den 7 bei Kia ganz zu schweigen)
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon mainhattan » 15. Aug 2016 14:56

Jo. Hätte auch noch die OpelFlex Garantie, weiß aber nicht ob das da mit drin ist. Bis 60k km ohne Eigenanteil ;)


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon mainhattan » 16. Aug 2016 13:37

UPDATE:
Werkstatt hat Klimakompressor bei Opel geordert. Opel hat Bestellung storniert, da teil b.a.w. nicht (mehr) verfügbar. Werkstatt/Opel bestätigt, dass der Klimakompressor die Batteriekühlung mit übernimmt. Da der Kompressor defekt ist, gilt er als wesentlicher Bestandteil. Das Fahrzeug darf nicht mehr bewegt werden, bis dass eine Lösung gefunden wurde :!:

Sollte der Ampera-e nicht Weihnachten, Ostern und Geburtstag auf einmal sein, werde ich den Ampera-e meiden. Nochmals so einen Zirkus bzgl. Teile, Verfügbarkeit, Service etc. mache ich nicht mehr mit.

Je nach dem, wie das Thema ausgeht, hat mich Opel verloren. Was schon öfters ein Ritt auf der Klinge war.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon okko » 16. Aug 2016 13:54

Müssen die den Kompressor jetzt erst in den USA ordern? Ist man davon ausgegangen, daß die Teile ewig halten? Ich verstehe dieses Gebaren seitens Opel nicht so ganz :?
Gruß

Jochen
okko
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 301
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon mainhattan » 16. Aug 2016 14:39

okko hat geschrieben:Müssen die den Kompressor jetzt erst in den USA ordern? Ist man davon ausgegangen, daß die Teile ewig halten? Ich verstehe dieses Gebaren seitens Opel nicht so ganz :?

Scheint so. Also - alle Jahre wieder, ich bin, was die Opel-Euphorie angeht, wieder vollends geerdet :x
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon Der_Vorführer » 16. Aug 2016 16:23

mainhattan hat geschrieben:Werkstatt/Opel bestätigt, dass der Klimakompressor die Batteriekühlung mit übernimmt.

Gilt für den Klimakompressor dann auch die 8 Jährige /160.000 Kilometer Garantie???
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.
Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 292
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon okko » 16. Aug 2016 16:38

mainhattan hat geschrieben:Scheint so. Also - alle Jahre wieder, ich bin, was die Opel-Euphorie angeht, wieder vollends geerdet :x

So erging es mir damals mit dem Opel Tigra. Danach hatte ich mir geschworen, von Opel die Finger zu lassen :evil:
Den Ampera an sich finde ich weiterhin klasse, aber das Drumherum bringt mich auch zum Nachdenken :(
Gruß

Jochen
okko
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 301
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon mainhattan » 16. Aug 2016 16:51

Der_Vorführer hat geschrieben:
mainhattan hat geschrieben:Werkstatt/Opel bestätigt, dass der Klimakompressor die Batteriekühlung mit übernimmt.

Gilt für den Klimakompressor dann auch die 8 Jährige /160.000 Kilometer Garantie???
ich denke nicht, es sei denn man streitet darum. Es ist ja kein Hochvoltteil.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Klimakompressor Leck

Beitragvon mainhattan » 16. Aug 2016 16:55

okko hat geschrieben:
mainhattan hat geschrieben:Scheint so. Also - alle Jahre wieder, ich bin, was die Opel-Euphorie angeht, wieder vollends geerdet :x

So erging es mir damals mit dem Opel Tigra. Danach hatte ich mir geschworen, von Opel die Finger zu lassen :evil:
Den Ampera an sich finde ich weiterhin klasse, aber das Drumherum bringt mich auch zum Nachdenken :(
an sich, wenn er denn keinen Aerger macht. Aber Service und Aftersales Prozesse ich komme mir vor, als hätte ich einen Osteuropa-Billighobel. Nein, es waren knapp 45k Euro ohne Zubehoer :(


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

VorherigeNächste

Zurück zu Heizung & Klimatisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast