Klimakompressor Leck

Joachim
500 kW - overdrive
Beiträge: 1081
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von Joachim » 16. Aug 2016 17:29

mainhattan hat geschrieben:[…] Es ist ja kein Hochvoltteil.
[…]
Der Klimakompressor wird von einem 360 Volt E-Motor angetrieben.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von mainhattan » 16. Aug 2016 17:36

Joachim hat geschrieben:
mainhattan hat geschrieben:[…] Es ist ja kein Hochvoltteil.
[…]
Der Klimakompressor wird von einem 360 Volt E-Motor angetrieben.
Aha...?! Dann läuft er also nur, wenn man fährt?
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Joachim
500 kW - overdrive
Beiträge: 1081
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von Joachim » 16. Aug 2016 20:48

Mainhattan hat geschrieben:Aha...?! Dann läuft er also nur, wenn man fährt?
Nee, so eine antiquierte Technik gibt’s im Ampera/Volt nicht mehr. ;)

Der Kompressor wird nicht von einem der Fahrmotoren angetrieben, sondern hat einen eigenen E-Motor.
BatteryCooling_2.jpg
BatteryCooling_2.jpg (62.25 KiB) 2519 mal betrachtet

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1112
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von Cyberjack » 17. Aug 2016 00:36

Joachim hat geschrieben:
mainhattan hat geschrieben:[…] Es ist ja kein Hochvoltteil.
[…]
Der Klimakompressor wird von einem 360 Volt E-Motor angetrieben.
Demzufolge sollte hier die (erweiterte) HV-Garantie greifen.

M.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von mainhattan » 17. Aug 2016 04:41

Hallo Joachim, Michael,

Danke für Euren Tipp!

Das ändert den Blickwinkel bzgl. Garantie. Jedoch muss das sch* Teil erstmal verfügbar sein :roll:

Falls jemals jemand hier fragen sollte, warum mein Wagen bei einem etwaigen Verkauf so wenig Kilometer hat, ganz einfach... weil er sehr viele komplexe Teile erneuert bekommen hat und deshalb von numehr zwei Jahren in meinem Besitz etwa 3 Monate nicht im Zugriff war :shock:
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
Beiträge: 582
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von Gerald » 17. Aug 2016 10:01

Hallo Matthias,

mein Beileid. Find das schon ungeheuerlich! :(
Selbst wenn das Teil nicht im Lager Deutschland verfügbar ist, könnte es mit z.B. UPS sehr schnell herbeigeschafft werden.
Schwache Leistung von Opel.

Viele Grüße
Gerald

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von mainhattan » 17. Aug 2016 11:01

2. Update:
Anruf aus der Werkstatt - zweite Express-Order wurde ebenso seitens Opel storniert ohne Aussicht Erfolg! :evil:

Wie es weitergehn soll? Keine Ahnung.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Nachbars Lumpi
500 kW - overdrive
Beiträge: 1842
Registriert: 22. Okt 2014 09:28
Wohnort: Main-Taunus- Kreis

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von Nachbars Lumpi » 17. Aug 2016 13:12

Schlage dem FOH doch mal vor bei Alibaba nach zu sehen. Da wird er bestimmt fündig. Erstmal 1 Stück als Probe bestellen. Das geht manchmal richtig zackig. :mrgreen:
Modell 2012: CU117XX

Ein Stromanschluss in der TG sollte auf Basis WEG § 21,Abs. 5,Nr. 6 und WEG § 14,Abs. 2. einfach durchsetzbar sein.

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4270
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von mainhattan » 17. Aug 2016 13:30

Nachbars Lumpi hat geschrieben:Schlage dem FOH doch mal vor bei Alibaba nach zu sehen. Da wird er bestimmt fündig. Erstmal 1 Stück als Probe bestellen. Das geht manchmal richtig zackig. :mrgreen:
Danke Lumpi, aber ein Händler mit Markenvertrag kann bestimmte Dinge nicht im freiverfügbaren Onlineshop kaufen, wie ihm das gefällt. Da müssen die doch dann auf Einbau und Material Gewährleistung geben und können sich bei letzerem auf den Hersteller, hier GM/Opel, rückversichern.
Zum Probieren kann man entweder selbst oder beim Schrauber um die Ecke bestimmt vorbeikommen; in diesem Fall aber nicht.

Habe heute eine recht eindeutige Mail ans Management adressiert. Schätze mal, dass das da wieder wie eine Bombe hochgeht.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

Benutzeravatar
Markus I.
500 kW - overdrive
Beiträge: 719
Registriert: 8. Aug 2011 22:23
Wohnort: Geographischer Mittelpunkt von Baden-Württemberg

Re: Klimakompressor Leck

Beitrag von Markus I. » 17. Aug 2016 16:49

Schade, dass Opel sich im Bereich Aftersales Ampera eine solche Blöße gibt. Dabei hatte ich schon die Hoffnung, dass mit dem kulanten Umgang mit den bekannten Lagerschäden die Langzeitqualität abgesichert ist. Und es ist natürlich bitter, dass es immer wieder dich trifft, Matthias.

Da das Stichwort Ioniq fiel: meine Familie macht seit März Langzeiterfahrungen mit einem Prius Plus. Der befreundete Vorbesitzer hatte auf 30.000 km null Probleme. Wir alle wissen, dass beim Vollhybrid der Anteil elektrischen Fahrens im Vergleich zum Ampera geradezu winzig ist. Aber sollte man dafür langfristig tatsächlich ein Sorglos-Auto kriegen, dann mache selbst ich als Ampera-"Enthusiast" Lockerungsübungen im Kopf, was den nächsten Autokauf angeht...

Man wird sehen. Dir wünsche ich ein baldiges Wiedersehen deines Wagens - in funktionsbereitem Zustand!!

Markus

Antworten