OVMS (Open Vehicle Monitoring System) für Volt/Ampera

Alles, was mit dem Auslesen des CAN-Busses über den ODB2-Port zu tun hat (Scannen, OVMS und DashDAQ)

Re: OVMS (Open Vehicle Monitoring System) für Volt/Ampera

Beitragvon haraldt1 » 16. Sep 2015 16:20

Hallo,

habe die Hardware bekommen, aber irgendwie bekomme ich keine Anzeigen.
In der iPhone app habe ich Verbindung bei der Antenne steht live...
Aber ich bekomme nichts angezeigt, nicht einmal den Standort.
Was mache ich falsch?

lg
Harry
haraldt1
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 33
Registriert: 24. Aug 2015 22:29

Re: OVMS (Open Vehicle Monitoring System) für Volt/Ampera

Beitragvon micky4 » 16. Sep 2015 20:30

Blinkt die abgebildete Antenne ?
Ich habe immer zuerst probiert, per SMS mit dem Modul Kontakt aufzunehmen:
Bekommst du per SMS Statusmeldung ? ("Stat" ans Modul senden)
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
Benutzeravatar
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2034
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: OVMS (Open Vehicle Monitoring System) für Volt/Ampera

Beitragvon Stef_Volt » 1. Jul 2017 19:40

Für einige vielleicht eh schon bekannt für mich war es neu:

Neue Android APP bei den Twizy Fahreren: https://dexters-web.de/downloads

OVMS-Abfrage direkt am PC: http://www.openvehicles.com/simpleclient.htm

Wers brauchen kann, bitte schön.

BG Stefan
Benutzeravatar
Stef_Volt
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 90
Registriert: 3. Sep 2014 10:40
Wohnort: 3464 Goldgeben

Vorherige

Zurück zu Rund um den CAN-Bus (ODB-II)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast