Fz. daten anzeigen lassen...

Alles, was mit dem Auslesen des CAN-Busses über den ODB2-Port zu tun hat (Scannen, OVMS und DashDAQ)
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
Beiträge: 582
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Gerald » 7. Okt 2017 11:45

Vielen Dank, Hellmuth!!! :)

Viele Grüße,
Gerald

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 452
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von STdesign » 7. Okt 2017 16:54

he2lmuth hat geschrieben:Suchet so werdet Ihr finden ;)

http://temp.paoberson.ch/AMPERISTE/Service_Manual.pdf

8000 Seiten, 70 MB

Bitte sehr!
Das ist der selbe Link, auf den ich weiter oben auch verwiesen habe. Die Seite ist hier im Forum schon mal verlinkt wurden. Ich glaube, die Leute waren eher scharf auf eine zusammengefasste deutschsprachige Version. Egal, so wird auf jedenfall jeder glücklich ;)

Aber eins ist richtig: Das englische PDF entstammt scheinbar auch einer Browseranwendung. Es gibt also eine Möglichkeit, die Internetseiten zusammenhängend zu speichern. Wäre nur interessant wie, dann könnte man das mit der oben ebenfalls verlinkten deutschen Version auch einfach machen.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3866
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 8. Okt 2017 08:08

Dieser Link existiert hier seit Jahren nicht erst seit Monaten, ich habe den im Oktober 2015 heruntergeladen.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1117
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von LambdaCore 21 » 8. Okt 2017 09:25

Naja, man müsste den mal übergeordnet für jedermann erreichbar anhängen, ich habe seit Ende 2016 die Anleitung auch bei meinem persöhnlichen Cloud-Link hochgeladen und werde sie dort niemals löschen:

http://www.mediafire.com/file/xzdnwlegr ... Manual.pdf

# Opel Ampera Chevrolet Volt Service Manual 2012 Stand 19.09.2008
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 452
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von STdesign » 8. Okt 2017 10:10

he2lmuth hat geschrieben:Dieser Link existiert hier seit Jahren nicht erst seit Monaten, ich habe den im Oktober 2015 heruntergeladen.
Richtig, habe auf einen Thread aus dem Jahr 2013 verwiesen :roll:
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Peet
16 kWh - fährt
Beiträge: 36
Registriert: 20. Sep 2017 22:24
Wohnort: Nürnberg

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Peet » 8. Okt 2017 22:22

Das PDF ist aber auch in englisch, oder?

In deutsch wär das schon der OBER- Hammer.

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 800
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von RoterBaron » 9. Okt 2017 08:02

Ich hab zum Kopieren damals "httrack" (fuer Windows) genutzt. Der Legt das ganze dann als Ordner auf dem Rechner ab. Dann kann man durch das ganze lokal nutzen. Allerdings gehen bei meinem "Archiv" ein paar links nicht. Ich hab da nicht geprüft, ob die auf dem Original auch nicht funktioniert haben. Aber das meißte geht.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

Peet
16 kWh - fährt
Beiträge: 36
Registriert: 20. Sep 2017 22:24
Wohnort: Nürnberg

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Peet » 23. Nov 2017 20:47

Also habe jetzt den OBD Adapter endlich bekommen und die 2 App´s "Mygreenvolt" und "Torque (lite)" kurz getestet. Funktioniert alles, nur bei Torque wird nicht der HV Elekto-Teil im Ampi angezeigt. Hab schon einiges hier gelesen aber was man für eine Version (bei Torque) oder Zusatzupdate braucht hab ich nichts eindeutiges gefunden.
Kann mir jemand helfen? Ist in der Pro Version der HV Bereich dabei? Oder brauch ich erst eine Datei die ich in die App Software kopieren muss? Torque gefällt mir vom Design besser und ist flexibler von den Anzeigemöglichkeiten, ist zumindest mein Eindruck. Werde mir dann vermutlich ein kleines Tablet fest einbauen. :D

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3866
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 24. Nov 2017 08:42

Siehe bitte den ausführlichen Torquethread.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

ObeliX
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 451
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von ObeliX » 24. Nov 2017 11:36

Peet, wenn du da was findest, sag bescheid. ich kann mit Torgue-light nämlich auch nichts anfangen und hab es nur um den gelegentlichen tankentlüftungsfehler zu löschen.


gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 56000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)

Antworten