Opel Ampera Data+ App (neu?)

Alles, was mit dem Auslesen des CAN-Busses über den ODB2-Port zu tun hat (Scannen, OVMS und DashDAQ)

Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon mainhattan » 22. Jun 2014 14:52

Hallo,
Habe folgendes entdeckt.
http://www.opel.de/opel-erleben/lifestyle/mobile.html

Ist das neu oder hab ich das bloß noch nicht gesehen :)

In der Beschreibung ist die Rede davon, dass man über den Opel Dealer einen Datalogger dazu beziehen könnte...
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4243
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon micky4 » 22. Jun 2014 15:25

Kostet aber sehr viel, einige hier verwenden beides im Rahmen Ampere-Projekt.
http://www.projekt-ampere.de/
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2044
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon mainhattan » 22. Jun 2014 18:17

Hmmmm... :(

Ich dachte, dass sei ein Konkurrenzprodukt zu diesem Dashdq und torque.
Also etwas,womit ich für den persönlichen Gebrauch mir noch mehr Daten anzeigen lassen kann und auswerten kann. Das muss halt bei mir sofern ich denn den Infobedarf habe, für ein iPhone gehen.
Hat denn. Jemand a) mit dem iPhone und einer anderen App schon Erfahrung gemacht bzw. B) kritisch sehen es die werkstattmannen beim FOH, wenn da an der ausleseschnittstelle so ein Gerät, was opel nicht verkauft hat, hängt?
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4243
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon mainhattan » 7. Dez 2014 19:55

War das Wochenende über ziemlich frustriert. Habe letzte Woche mir einen Smartphone Controller beim FOH besorgt mit der Prämisse, dass die Ampera Data App+ verwendbar ist.

1. musste ich mir die eigentliche Einbauan.eitung über ifz-Berlin.de runterladen, da in der Beilage nur der Einbau für den Corsa und Astra beschrieben war!
2. erkannte mein IPhone 6 den Controller nur als OPC Dongle, nicht aber, wie in der Ampera App beschrieben als Ampera_xxxxxx. sehr ärgerlich!
3. Die Ampera App hängte sich auch ständig auf. habe dann die OPC App runtergelaufen, die lief zwar besser, man konnnte aber gerade gefühlte 5% der Ampera PIDs verwenden. so ein Mist!!!
4. Im AppStore schreibt die Opel Special Vehicule als Urheberin der App, dass die Ampera App iOS 7 oder höher braucht. da ich iOS 8.1 nutze ( unter 8.0 geht es nicht auf dem iPhone 6) habe ich mich darauf verlassen.

nachdem ich hier nochmal etwas geforscht habe, habe ich mich dann auf die Projekte-Ampera.de Seite verirrt. Dort steht, dass die Ampera App nicht mit iOS 8 funktioniert. Das ist ja echt Beschiss hoch drei. da der Ampera ausblutet, ist ist klar, dass die App nicht weiterentwickelt wird.

Wäre da nicht der bescheidene Controller, der wohl auch noch der Falsche ist. Das Autohaus schreibt nämlich in der Rechnung, das habe ich erst zu Hause gesehen, dass Steuergeräte vom Umtausch ausgeschlossen wären. das will ich nicht akzeptieren. da Opel selbst hier Dinge angibt, die nicht zutreffend sind. zumal ich es vor Ort doch nicht herausfinden kann, ob die App mit dem Controller funktioniert.

mal sehn, wie sich der Händler bzw. Opel positionieren. :evil:
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4243
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon mainhattan » 8. Dez 2014 18:07

Händler hat das falsche Controller Teil anstandslos zurückgenommen. Gemeinsam haben wir Opel auf den Mond geschossen!!
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4243
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon Joachim » 8. Dez 2014 18:29

Hallo mainhattan, die App läuft bei mir mit iPhone 5S und iOS 8.1 ohne abzustürzen. Sieht auch gut aus, aber ohne Controller keine Daten.
Gibt’s überhaupt einen passenden Controller? Und was kostet der?

P.S.: Wird der dann auf dem Mond produziert? Ist er dann auch günstiger? ;)
Joachim
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1078
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon mainhattan » 8. Dez 2014 18:55

Joachim hat geschrieben:Hallo mainhattan, die App läuft bei mir mit iPhone 5S und iOS 8.1 ohne abzustürzen. Sieht auch gut aus, aber ohne Controller keine Daten.
Gibt’s überhaupt einen passenden Controller? Und was kostet der?

P.S.: Wird der dann auf dem Mond produziert? Ist er dann auch günstiger? ;)


Ja, es gibt meiner Meinung nach einenController, der hat sogar eine eigene Teilenummer.

Der Händler sagte, er kann den aber nicht bestellen, er kriegt nur den Alten für Corsa und Astra.

Lasse es jetzt bleiben.

ob die Opel/ GM Leute da oben eine Kolonie gründen werden, wer weiß. :lol:
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (214.04 KiB) 4250-mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (175.88 KiB) 4250-mal betrachtet
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4243
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon AmpiD(r)iver » 8. Dez 2014 18:59

Hallo zusammen.
Ich besitze ein iPhone 5 mit iOs 8.1.1 und bei mir läuft die Ampera App einwandfrei. Allerdings ist bei mir nicht irgend ein Stecker am OBD dran sondern da ist die optionale, oben beschriebene W-Lan Box aus dem Opel Ampera Zubehör verbaut. Mit dieser Box (kostete aber um die 450.-sfr, meine ich) klappt das Tiptop. Allerdings hätte ich lieber eine App mit der man die Fehlercodes auch löschen könnte, das ist nämlich mit der Ampera App nicht möglich.
LG
Es ist nur eine Frage der Energie! Hat man genug davon,
kann man ALLES erreichen!!! (© 16.2.2014)
"to drive like no one has drove before..."
... "ENERGIE!" ;)
Schwarze Ampera, Modell 2012 CU 108***, genannt "BlackPearl"
AmpiD(r)iver
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1116
Registriert: 29. Jun 2013 20:47

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon Joachim » 8. Dez 2014 21:28

AmpiD(r)iver hat geschrieben:[…] Allerdings hätte ich lieber eine App mit der man die Fehlercodes auch löschen könnte, das ist nämlich mit der Ampera App nicht möglich.
LG

AmpiD(r)iver, ich dachte bisher, Fehlercodes anzeigen und löschen können alle. Ich habe DashCommand und Engine Link OBD II …, bei beiden können Codes gelesen und gelöscht werden. Mangels Fehler konnte ich das aber noch nicht testen. ;)

Guck doch mal, ob du die im Schweizer App Store findest.
Joachim
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1078
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Re: Opel Ampera Data+ App (neu?)

Beitragvon Joachim » 8. Dez 2014 21:36

Mainhattan, danke für die Infos. Das sieht alles nicht so toll aus. Ab damit auf den Mond!

Dann bleibe ich halt bei meinem billigen China WiFi OBD Scanner mit einer App die toll aussieht, aber keine „elektrischen“ PIDs anzeigt (DashCommand) und einer App die garstig aussieht und funktioniert, aber einige (dank Torque ;) ) „elektrischen“ PIDs kennt (Engine Link OBD II …).
Joachim
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1078
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe

Nächste

Zurück zu Rund um den CAN-Bus (ODB-II)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron