Fz. daten anzeigen lassen...

Alles, was mit dem Auslesen des CAN-Busses über den ODB2-Port zu tun hat (Scannen, OVMS und DashDAQ)
Peet
16 kWh - fährt
Beiträge: 36
Registriert: 20. Sep 2017 22:24
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Peet » 23. Sep 2017 23:33

Hallo zusammen,
bin der neue und hab gleich mal eine Frage :shock:
(Bin jetzt schon bald 50 :roll: und KFZ Meister allerdings Arbeite ich seit 15 Jahren nicht mehr in dem Beruf.)
Die Anzeigen im Ampi sind ja schon ganz informativ wenn man die tech. zusammenhänge kennt.
Nur fehlen mir die Daten vom Benzinmotor, wäre eigentlich auch kein problem gewesen das in einen Menu anzeigen zu lassen.
Nun gibt es ja einige Tools die meiner Meinung nach viel zu kompliziert und/oder teuer sind, das beste was ich kenne ist von Garmin ecoRoute HD, hab ich auch schon in meinen anderen Autos eingesetzt. Nur muss ich da drei oder viermal tippen bis ich im richtigen Menu bin.
Ich wünschte mir eine permanente Anzeige von Kühlwassertemp, 12V Batt., Mot.Drehzahl.
Ich möchte dazu keinen extra PC oder Handy APP öffnen müssen das ist für diagnosezwecken ganz gut aber im Altag nervig.
Batt. Spannung ist einfach über die Steckdose auf dem Armaturenbrett abzugreifen.
Mot. Drehzahlsignal sollte im Motorraum auch zu finden sein, kabel nach innen legen an Analog/Digital Anzeige anschließen. Mot.Temp. Anlegefühler an Thermostat? :roll:

Hat jemand evtl. Ideen wo man die Signale abgreifen kann? Kenn mich zwar mit Autos aus aber bin kein Informatiker.

Zu Diagnosezwecken wäre es auch wichtig die einzelne Zellenspannungen im (Fahr)Akku zu wissen. Kann die Werkstatt die Daten auslesen oder gibt es da freie Tools die auf diese Daten im Batt. Management zugriff hat?

Bisschen viel am Anfang aber vielleicht hat sich jemand schonmal damit beschäftigt.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3886
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 24. Sep 2017 07:49

Ich empfehle diesen Fred mal zu lesen ;)
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
DjDive
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 163
Registriert: 11. Jun 2016 05:44
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von DjDive » 25. Sep 2017 04:43

Fred ? :shock:
Grüße

DjDive

Weiter geht es, wenn man den ersten Schritt getan hat !

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3886
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 25. Sep 2017 08:04

Au ja ;) Fred ist eine Verballhornung für THREAD :) gleich Faden, Gesprächsfaden, sorry.

Dieser Forumszweig gibt alle Antworten zum Thema Auslesen von Daten.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 180
Registriert: 11. Jan 2017 08:57
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von manwe » 25. Sep 2017 08:21

he2lmuth hat geschrieben:Ich empfehle diesen Fred mal zu lesen ;)
Solltest du mit diesem Satz nicht auch noch einen Link mitposten? ;)


Wenn wir aber grade beim Thema sind:
Was gibt es eigentlich für brauchbare, aktuelle iPhone Apps um einen OBD2 Adapter auszulesen?
Die meisten Tipps die man findet gibt es schon seit längerer Zeit nicht mehr oder sie sind nur für Android erhältlich?
Jetzt mit der Umstellung auf iOS11 werden nochmals viele Apps wegfallen die in letzter Zeit nicht mehr weiterentwickelt wurden

RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 806
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von RoterBaron » 26. Sep 2017 09:16

Ich denke Hellmuth meinte den Gesamten Bereich "Rund um den CAN-Bus (ODB-II)"
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-200006 Km: 4,60€/100Km.
131025 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,2 - meiner: 1,15.

stromstärke
16 kWh - fährt
Beiträge: 24
Registriert: 14. Nov 2013 17:00
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von stromstärke » 26. Sep 2017 10:10

Beim Prius wird dafür gerne ein ScanGauge II verwendet, das sollte beim Ampera doch auch eine Option sein.

Grüße

Fabian

Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
Beiträge: 582
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Gerald » 26. Sep 2017 13:16

stromstärke hat geschrieben:Beim Prius wird dafür gerne ein ScanGauge II verwendet, das sollte beim Ampera doch auch eine Option sein.
Lieber nicht probieren! Hatte im Volt-Forum gelesen, dass es mit ScanGauge II Probleme gab. Ich habs dann lieber sein lassen (mich würde Anzeige Momentanverbrauch l/100km interessieren).

Ich verwende MyGreenVolt und bin damit zufrieden.

Torque habe ich noch nicht auspobiert, verwenden hier aber auch einige.

Viele Grüße
Gerald

Peet
16 kWh - fährt
Beiträge: 36
Registriert: 20. Sep 2017 22:24
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Peet » 5. Okt 2017 23:10

Habe jetzt mal noch einen Satz Garmin ecoRoute HD mit billigen gebrauchten Navi als Anzeigegerät zugelegt. Funktioniert tadellos um alles für den RE anzeigen zu lassen was ich möchte. Nur wenn ich ohne RE Fahre dann gibt's auch keine Signale auf der OBD Buchse (logisch).
Je länger man den Ampi fährt, desto mehr möchte man auch von den anderen Daten mitkriegen 8-) Z.B. welche El Ströme fliesen, Batt. Temp. Zellenspannung .
Hab mir mal die mygreenvolt App aufs Handy geholt und hab mal einen OBD Adapter bestellt :

"Ldex Bluetooth Diagnose Scanner OBD 2 Android CAN BUS... "

Jetzt lese ich teilweise das für die App ein WLAN Adapter verwendet wird.
Oder geht auch per Blauzahn?

Benutzeravatar
Opelkind
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 14
Registriert: 25. Feb 2017 11:55
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Opelkind » 5. Okt 2017 23:40

Hallo Peet, habe den gleichen Adapter per BT laufen, funktioniert mit MyGreenVolt einwandfrei.

Elektrische Grüße

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
...enjoy the Silence...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast