Fz. daten anzeigen lassen...

Alles, was mit dem Auslesen des CAN-Busses über den ODB2-Port zu tun hat (Scannen, OVMS und DashDAQ)
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
Beiträge: 583
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Gerald » 6. Okt 2017 05:55

Geht auch bei mir mit Bluetooth einwandfrei. :)

Viele Grüße
Gerald

Peet
16 kWh - fährt
Beiträge: 36
Registriert: 20. Sep 2017 22:24
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Peet » 6. Okt 2017 21:29

Super , danke . Der Adapter kommt ca. in 2 Wochen :D

Weiß jemand wie das Ablagefach mit Deckel auf dem Armaturenbrett befestigt ist? In das Fach möchte ich das "Navi" einbauen, wenn der Deckel zu ist ist das Navi auch weg ;)
Normalerweise ist so eine Schale nur gesteckt, bekomme sie aber mit mäßiger Kraft nicht raus.

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 483
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von STdesign » 6. Okt 2017 22:32

Der Ausbau des Fachs ist leider etwas aufwendiger:
  1. Blende um den PRNDL abnehmen (von hinten beginnend abhebeln)
    Blende_Mitteltunne_vorn.png
    Blende_Mitteltunne_vorn.png (23.99 KiB) 1276 mal betrachtet
  2. Radioblende abbauen (unten sind zwei Plastiknieten)
    Radioblende.png
    Radioblende.png (35.05 KiB) 1276 mal betrachtet
  3. Fach von vorn los schrauben und nach oben herausziehen
    Ablagefach_oben.png
    Ablagefach_oben.png (25.11 KiB) 1276 mal betrachtet
Edit: Reparaturanleitung gibts hier als englisches PDF: viewtopic.php?f=3&t=2421&p=31266&hilit= ... ung#p31266 oder hier browserbasiert auf deutsch: http://www.autocats.ws/manual/chevrolet ... _Volt.html
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Peet
16 kWh - fährt
Beiträge: 36
Registriert: 20. Sep 2017 22:24
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Peet » 7. Okt 2017 01:21

Wow, vielen Dank für den Link. Die Anleitung ist ja der Hammer. Ich kenne das von anderen Herstellern, aber da ranzukommen ist meist sehr schwierig. Vor allem die Schaltpläne können einen manchmal sehr nützlich sein. Dann stehen meine kleinen Modifikationen ja nichts im wege.
Es soll wohl auch (funktionierende) Rückleuchten an der Heckklappe geben, wird dann vermutlich mein übernächstes Projekt werden.
Erstmal nochmals vielen Dank ;) ;) ;)

Benutzeravatar
DjDive
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 163
Registriert: 11. Jun 2016 05:44
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von DjDive » 7. Okt 2017 06:34

Wahnsinn !

Wie cool ist denn der Link !!!! :o

Mal eine Frage dazu. Hat jemand evtl. diese Anleitung lokal auf seinem Rechner, oder
weiss jemand wie man diese kpl. Anleitung mit allen Unterordnern downloaden kann ?
Wäre schon gut wenn man so etwas selbst im Zugriff hätte, zumal die Webseite aus West-Samoa kommt.
Grüße

DjDive

Weiter geht es, wenn man den ersten Schritt getan hat !

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 483
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von STdesign » 7. Okt 2017 09:01

DjDive hat geschrieben:Wahnsinn !

Wie cool ist denn der Link !!!! :o

Mal eine Frage dazu. Hat jemand evtl. diese Anleitung lokal auf seinem Rechner, oder
weiss jemand wie man diese kpl. Anleitung mit allen Unterordnern downloaden kann ?
Wäre schon gut wenn man so etwas selbst im Zugriff hätte, zumal die Webseite aus West-Samoa kommt.
Die Frage hat mich auch schon umgetrieben. Habe mir die Seite zwar gespeichert, brauche aber natürlich trotzdem Internetzugriff. Offline funktioniert es nur, wenn die Seiten schon mal geladen waren und in der Cronik des Browsers sind. Da kann ein findiger PC-Freak vlt was machen, keine Ahnung .. Skript schreiben, dass alle Seiten lädt und den Cache (oder eben passenden Speicher falls es was anderes ist) lokal speichert.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3890
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 7. Okt 2017 09:44

Ich hab das als 70 MB PDF Doku auf dem Rechner, es muss also runterzuladen sein. Ist Jahre her...
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
Beiträge: 583
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von Gerald » 7. Okt 2017 11:08

Wow, vielen Dank!!

Das hätte ich auch sehr, sehr gerne als pdf-Datei.

Viele Grüße
Gerald

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3890
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 7. Okt 2017 11:32

Sucht mal nach

Service_Manual_Volt

Es gibt viele Anbieter die bis zu 150 € haben wollen.
Meinen kostenlosen finde ich nicht mehr, aber vielleicht ihr...
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3890
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fz. daten anzeigen lassen...

Beitrag von he2lmuth » 7. Okt 2017 11:38

Suchet so werdet Ihr finden ;)

http://temp.paoberson.ch/AMPERISTE/Service_Manual.pdf

8000 Seiten, 70 MB

Bitte sehr!
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast