MyVoltHold App (ERDTT-Abschaltung und höhere SOC-Nutzung)

Alles, was mit dem Auslesen des CAN-Busses über den ODB2-Port zu tun hat (Scannen, OVMS und DashDAQ)

Re: MyVoltHold App (ERDTT-Abschaltung und höhere SOC-Nutzung

Beitragvon joel7 » 7. Jan 2018 12:53

Also ich muss sagen, mir gefällt die App immer besser. Mittlerweile hab ich mir schon eine halbe Tankfüllung gespart, da der Benziner dadurch auf den letzten 2-6 Kilometern bei ca. 20 vergangenen Fahrten nicht angesprungen ist und seine obligatorischen 0,5-0,8 Liter verbrannt hat. Zum Aufladen hatte er dann sowieso 10 Stunden Zeit.
joel7
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 48
Registriert: 25. Mär 2016 11:26

Re: MyVoltHold App (ERDTT-Abschaltung und höhere SOC-Nutzung

Beitragvon he2lmuth » 11. Jan 2018 13:12

Jeweils für beide Modi 80 km gefahren in der Stadt + Stadtautobahn + BAB mit 100 kmh.
Modus Halten: 6,6 L/100 km.
Mit Myvolthold: 7,3 L/100 km.
Schmeiß ich jetzt runter vom Handy denn die 16% Erweiterung brauche ich nicht.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3573
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Vorherige

Zurück zu Rund um den CAN-Bus (ODB-II)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Opelkind und 1 Gast