Vorstellung aus dem Raum Hannover

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon j.m.k » 7. Nov 2017 07:06

hardy hat geschrieben:@j.m.k. Schön, dass wir Euch bei der Entscheidung, den Ampi zu kaufen, unterstützen konnten. :) Dass dann noch zufällig ein Foto beim Gespräch gemacht wurde, ist ein super Einstand. Das Foto habt Ihr sicherlich in einem anderen Beitrag gesehen. (Das Foto wurde aus dem GE-Forum kopiert).
Vielleicht sieht man sich im nächsten Jahr auf der Automeile Burgwedel wieder oder an der Ostsee, wenn Ihr dort Urlaub machen solltet. Wir kommen ursprünglich auch aus der Wedemark/Mellendorf und genießen jetzt die Ostsee. :)
Wir wünschen noch viel Spass mit dem Ampi :)


Hihihi
Ich hatte ja gehofft, das Sie Sich an uns erinnern und vielleicht etwas darüber schmunzeln
können, dass Sie mindestens einen überzeugen konnten. :lol:
Ich hatte mich jedenfalls sehr darüber gefreut, wie breitwillig Sie Ihren Ampera vorgestellt haben.

Von den Fotos hatte ich übrigens nichts gewußt...danke für den Hinweis.
Ich habe die Bilder dann im GE-Forum gefunden.
Vielleicht hab ich ja im nächsten Jahr auch Zeit, um mich dazu zugesellen :roll:

Ich war übrigens zu meiner Bundeswehrzeit in FL, KI, PLÖ und ECK stationiert...
...so schließt sich der Kreis wieder ;)

Schönen Gruß in den Norden
j.m.k
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 9
Registriert: 30. Okt 2017 07:59
Wohnort: Hannover

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon Fossilbär » 7. Nov 2017 07:50

Erfahrungen mit E-Kennzeichen? Ja, ich! :evil:

Ich musste meinen zunächst mit normalen Kennzeichen zulassen, weil meine Zulassungsstelle sich quergestellt hat. Ist hier auch nachzulesen... Am Ende haben sie zurückgerudert und eine kostenlose Ummeldung incl. der neuen Schilder übernommen.

Knackpunkt war: Bei meinem 2012 Ampera war das Wort "Plugin Hybrid" noch nicht erfunden. Er hatte eine falsche Typklasse ("Hybrid") und man weigerte sich auch, dies zu ändern. Ich musste ein Zertifikat vom Opel anfertigen lassen, dass er extern aufladbar ist.

In Hannover sollte es laut damaliger Kontakte (Metropol-Region) aber besser gelaufen sein.
Benutzeravatar
Fossilbär
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 85
Registriert: 5. Okt 2015 09:07
Wohnort: Bad Nenndorf
Verbrauch

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon j.m.k » 7. Nov 2017 11:06

Fossilbär hat geschrieben:Erfahrungen mit E-Kennzeichen? Ja, ich! :evil:

Ich musste meinen zunächst mit normalen Kennzeichen zulassen, weil meine Zulassungsstelle sich quergestellt hat. Ist hier auch nachzulesen... Am Ende haben sie zurückgerudert und eine kostenlose Ummeldung incl. der neuen Schilder übernommen.

Knackpunkt war: Bei meinem 2012 Ampera war das Wort "Plugin Hybrid" noch nicht erfunden. Er hatte eine falsche Typklasse ("Hybrid") und man weigerte sich auch, dies zu ändern. Ich musste ein Zertifikat vom Opel anfertigen lassen, dass er extern aufladbar ist.

In Hannover sollte es laut damaliger Kontakte (Metropol-Region) aber besser gelaufen sein.


ah...das ist ja Mist...
dann werde ich nachher noch mal nachschauen, wie das bei mir steht.
meiner ist ja auch ein 2012, hat aber nagelneue Papiere
War mal ein Holländer :lol:
Ich werde berichten...
j.m.k
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 9
Registriert: 30. Okt 2017 07:59
Wohnort: Hannover

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon Das Sams » 7. Nov 2017 11:43

Könntest dich in Hannover, auf mein Kennzeichen berufen,
es gibt da eine Lücke im Gesetz.
Das Zertifikat ist nicht notwendig, es reicht eine Bestätigung durch einen örtlichen Opel Händler.
In der Handlungsanweisung zum E Kennzeichen steht nämlich nicht "....und...." sondern "....oder...."

Das bezieht sich auf Schlüsselnummer mit Reichweite oder Bestätigung des externen aufladendes.
Das Sams
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 98
Registriert: 1. Sep 2016 06:32

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon j.m.k » 7. Nov 2017 12:18

Das Sams hat geschrieben:Könntest dich in Hannover, auf mein Kennzeichen berufen,
es gibt da eine Lücke im Gesetz.
Das Zertifikat ist nicht notwendig, es reicht eine Bestätigung durch einen örtlichen Opel Händler.
In der Handlungsanweisung zum E Kennzeichen steht nämlich nicht "....und...." sondern "....oder...."

Das bezieht sich auf Schlüsselnummer mit Reichweite oder Bestätigung des externen aufladendes.



Das wäre ja super...
könntest du mir das mal per PN schicken?
Die könnten doch eigentlich auch die Daten aufrufen und dann vergleichen...
Hast du auch einen 2012 er

Ich hab auch ein paar Sachen hier und im Netz gefunden. Eine Handlungsanweisung aus Berlin ist das
glaube ich. Da stehen die Schlüsselnummern drin die auch bei mir im Fahrzeugschein sind.
Ich bin gespannt :twisted:
j.m.k
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 9
Registriert: 30. Okt 2017 07:59
Wohnort: Hannover

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon Fossilbär » 11. Nov 2017 13:17

Und, hat alles funktioniert?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Fossilbär
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 85
Registriert: 5. Okt 2015 09:07
Wohnort: Bad Nenndorf
Verbrauch

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon Das Sams » 11. Nov 2017 13:45

Bin gerade in Ricklingen
Das Sams
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 98
Registriert: 1. Sep 2016 06:32

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon lastknight » 14. Nov 2017 11:20

Herzlich Willkommen, ich bin aus Burgdorf-Ehlershausen und fahre täglich mit meinem blauen Ampera nach Hannover Nord

Gruß
Lastknight
MY 2013 DU104xxx
Haus KfW 70 mit Luft-Wärmerückgewinnung
Photovoltaik: 6.9 KWp Seit 11/08-> ca. 6000 KWh pro Jahr
Benutzeravatar
lastknight
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 78
Registriert: 18. Mai 2015 12:50
Wohnort: Region Hannover

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon hardy » 14. Nov 2017 17:35

Da sind dann ja doch einige Ampis im Raum Hannover. :o Letztens Jahr habe ich einen weißen in Langenhagen und ein goldfarbenden auf der B6 Nähe Neustadt gesehen, beide hatten hannoversches Kennzeichen.
hardy
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 390
Registriert: 13. Jan 2015 17:58
Wohnort: Kreis Kiel

Re: Vorstellung aus dem Raum Hannover

Beitragvon Das Sams » 14. Nov 2017 19:56

Ich hätte lust die VW Leute zu ärgern.

https://www.youtube.com/watch?v=vY5jNv391rk
das ist bei mir um die ecke in Hannover linden.

Wenn wir so viele ampis in Hannover haben? Würde bestimmt ein lustiges Treffen.
Das Sams
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 98
Registriert: 1. Sep 2016 06:32

VorherigeNächste

Zurück zu User-Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste