Moin aus Krefeld

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.

Moin aus Krefeld

Beitragvon ard » 22. Nov 2016 20:19

habe noch keinen Ampi, suche noch. Eure Hinweise hier im Forum und auch im US-Volt Forum (http://gm-volt.com/forum/) waren sehr hilfreich.

Hatte einen mit Vollausstattung ende 2012 in Holland, den Händler konnte ich zwei Tage nicht erreichen, danach war der Ampera verkauft. :cry:

Ein anderer aus 2012: da war das Garantieheft bei Opel, die sollten die Inspektionen nachtragen, war mal ein Opel-Werkswagen. Jetzt aber dennoch bereits verkauft. Konnte nicht klären ob dieser die neuere Garantie hatte.

Heute noch einen angesehen, war soweit ok aber: Angemeldet spät in 2013, war aber MJ12 (ohne hintere Mittelarmlehne) und im Serviceheft waren die "alten" Garantiebedingungen, also nur die Antriebsbatterie, Rückseite Serviceheft stand Ausgabe irgendwann in 2011. Vermute der hat ewig gestanden, den habe ich dann wegen den Garantiebedingungen nicht mitgenommen.

Mal sehen, ich suche dann weiter einen schwarzen MJ 2013 oder 14 < 80 TKm mit Navi, Parksensoren, Kamera und Leder.

Btw, manche Händler haben doch etwas wirre Preisvorstellungen, hier steht einer in Krefeld bei einem Opel-Händler 1/2012, weiß mit Aufklebern, reparierter Unfallschaden, kein Navi, keine Parksensoren
Xenon (ja, is klar)
Regensensor (sicher sicher)
48TKm für 21000€

Noch besser ist der hier
€32.890 aus 2012 mit 42,5Tkm

Grüsse
Armin
Ampera MJ 2014 EU17XXXX
meine Solaranlage
ard
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 89
Registriert: 6. Nov 2016 22:05
Wohnort: Krefeld

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon ard » 28. Nov 2016 00:24

ich darf leider nicht in den passenden Bereichen schreiben daher hier.

John beschreibt den Antrieb des Volt, ich war überrascht wie klein die Motoren sind:

https://www.youtube.com/watch?v=dqM3YXEf1js

.... suche immer noch "meinen" Ampera
Ampera MJ 2014 EU17XXXX
meine Solaranlage
ard
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 89
Registriert: 6. Nov 2016 22:05
Wohnort: Krefeld

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon mainhattan » 28. Nov 2016 10:26

Hallo Armin,

Willkommen hier und viel Erfolg bei der Suche weiterhin!
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon ard » 14. Dez 2016 22:38

so, jetzt sieht es so aus als hätte ich den Gesuchten gefunden. Freitag darf ich den Ampera abholen, danach verrate ich mehr.
Ampera MJ 2014 EU17XXXX
meine Solaranlage
ard
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 89
Registriert: 6. Nov 2016 22:05
Wohnort: Krefeld

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon ard » 18. Dez 2016 16:45

und er ist da. Habe den Freitag abgeholt und mit Händlernummernschild die >700Km nach hause gefahren, hat natürlich den Lebensdauerverbrauch ruiniert.
Heute noch Kabel gelegt und die Wallbox montiert, morgen wird er zugelassen.

Ampera_AD01.jpg
Ampera_AD01.jpg (133.29 KiB) 1497-mal betrachtet


Ist Silber geworden, finde ich aber auch ok, Ist ein Mj2014 (EU) mit Navi und Frontkamera.
Muss allerdings jetzt in die Inspektion, die letzte war 12/2015. Es scheint aber hier in Krefeld zwei Ampera zugelassene Händler zu geben, werde da morgen mal telefonieren.
Was darf den so eine Inspektion kosten ? (Das ist dann die zweite Inspektion, Laufleistung < 30TKM)

Morgen darf ich dann hoffentlich auf Strom fahren.

Und ich muss morgen mal ausprobieren wie ich Sender im Radio speichern kann. Am Anfang ging es wie gewohnt, lange auf die Festsendertaste drücken. Dann habe ich versehentlich die automatische Sendersuche aktiviert und dann abgebrochen, alle gespeicherten Sender waren natürlich weg. Ab da keine Chance mehr eine der Festsendertasten zu belegen. Habe dann nocheinmal die Automatik angeworfen, Tasten sind jetzt irgendwie belegt, Ändern ist allerdings nicht möglich. Habe dann nur noch DAB+ aktiv gehabt, das ist wirklich klasse.
Ampera MJ 2014 EU17XXXX
meine Solaranlage
ard
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 89
Registriert: 6. Nov 2016 22:05
Wohnort: Krefeld

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon Gero2012 » 18. Dez 2016 16:56

Moin,

Glückwunsch zum neuen Ampera.

Ist das nicht der hier aus dem Forum? Aus Österreich?
Dann hast Du einen guten Fang gemacht, vom Preis / Leistungsverhältnis sehr gut.

Gute Fahrt.

Lg Gero
Gero2012
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 131
Registriert: 22. Dez 2011 14:19

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon OliverHH » 18. Dez 2016 19:23

Auch von mir: Glückwunsch !!
Benutzeravatar
OliverHH
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 22
Registriert: 10. Dez 2016 19:45
Wohnort: Hamburg

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon ObeliX » 18. Dez 2016 22:02

wegen dem LDV würd ich mir keine sorgen machen. wenn 700km ausgereicht haben um ihn nennenswert zu verändern, dann haste den mit elektrischem fahren recht schnell wieder eingefangen.

viel spaß mit deinem neuen
gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 56000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)
ObeliX
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 441
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon high-t » 19. Dez 2016 13:49

Wilkommen !
Modell 2014 kann schon den motorstart bei -4 Grad ändern !
Ich fuhr Samstag zum Skifahrer ( rein elektrisch) doch plötzlich im Tal -4 Grad :cry:
und der Motor startete . Riesen Vorteil gegenüber meinem 2012!!
Glückwunsch nochmal .
Vom Pferdewagen zum Modernem Elektro Automobil
high-t
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 235
Registriert: 22. Apr 2016 11:54

Re: Moin aus Krefeld

Beitragvon mainhattan » 19. Dez 2016 14:00

high-t hat geschrieben:Wilkommen !
Modell 2014 kann schon den motorstart bei -4 Grad ändern !
Ich fuhr Samstag zum Skifahrer ( rein elektrisch) doch plötzlich im Tal -4 Grad :cry:
und der Motor startete . Riesen Vorteil gegenüber meinem 2012!!
Glückwunsch nochmal .



Also mein MY14 hat die Optionen +2°C oder -10°C.
Letztere ist aktiviert. Der Wagen steht aber auch für gewöhnlich nicht draussen über Nacht, sondern bei entspannten derzeit 6°C in der TG. Wenn er nachts draußen steht, hängt er sowieso am Kabel (so. z.B. über Weihnachten).
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4269
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Nächste

Zurück zu User-Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste