Darf ich vorstellen... Lui! Und mich natürlich

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
Antworten
Benutzeravatar
Mütze404
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 197
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Darf ich vorstellen... Lui! Und mich natürlich

Beitrag von Mütze404 » 25. Nov 2016 13:17

Hallo ihr Lieben,

ich heiße Lena, bin 25 und wohne zwischen Bingen und Bad Kreuznach (Kennzeichen KH). Ich bin mechanische Konstrukteurin und studiere nebenher Maschinenbau.
Und seit Dienstag bin ich stolze Besitzerin eines schwarzen Amperas (ePionier)! Wie das bei Frauen anscheinend öfter der Fall ist, bekommen Autos bei mir grundsätzlich einen Namen. So heißt mein neuer E-Flitzer Lui!

2008 habe ich mir mein erstes Auto namens Fred -ein Skoda Fabia 2- gekauft, den ich bis Dienstag 137.000km gefahren bin. Mit dem Ampera liebäugel ich schon seit einigen Jahren und für mich stand eigentlich fest, wenn ein neues Auto, dann ein Ampera! Und definitiv kein normaler Verbrenner mehr.

Ich arbeite in Nieder-Olm und habe einen Arbeitsweg von etwa 33km, wovon ich ziemlich genau 16,5km über Land und 16,5km über die Autobahn fahre. Mein Chef hat sofort reagiert und mir eine eigene Steckdose an die Werkstattaußenwand legen lassen, sodass ich seit gestern auch auf der Arbeit laden kann. Somit ist mir jetzt auch immer ein Parkplatz sicher ;)

Bis jetzt macht er mir riiieeeesen Spaß und ich hoffe, dass das noch lange so bleiben wird.

Ich lese schon länger hier im Forum immer mal wieder rein und bin froh, dass dadurch schon ein paar Fragen beantwortet werden konnten.

Viele Grüße
Lena
1G0R86E46CU109801

ObeliX
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 452
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder
Kontaktdaten:

Re: Darf ich vorstellen... Lui! Und mich natürlich

Beitrag von ObeliX » 25. Nov 2016 14:38

da hast du aber einen lieben chef ... der will bestimmt mal mit Lui ein tänzchen machen. :mrgreen:

gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 56000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4279
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Darf ich vorstellen... Lui! Und mich natürlich

Beitrag von mainhattan » 25. Nov 2016 18:05

Hallo Lena und willkommen! Na solche Arbeitgeber sind ja löblich!

Viel Spass mit Deinem Ampera!
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

hardy
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 423
Registriert: 13. Jan 2015 17:58
Wohnort: Kreis Kiel
Kontaktdaten:

Re: Darf ich vorstellen... Lui! Und mich natürlich

Beitrag von hardy » 26. Nov 2016 20:12

Na endlich mal eine Frau zwischen den vielen Ampera-Männern. Der rieeeesen Spaß wird noch Jahre anhalten. Man fährt und fährt und es kommen viele, viele Kilometer zusammen :D

Benutzeravatar
Mütze404
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 197
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Re: Darf ich vorstellen... Lui! Und mich natürlich

Beitrag von Mütze404 » 30. Nov 2016 12:46

ObeliX hat geschrieben:da hast du aber einen lieben chef ... der will bestimmt mal mit Lui ein tänzchen machen.
Mein Chef hat wirklich viele Autos, aber ein Stromer ist nicht dabei. Den Neid konnte man ihm schon ansehen ;)
Ich gebe ihm aber noch höchstens 5 Jahre, dann holt er sich auch einen. Jetzt, wo schon mal die Möglichkeit da ist zum laden... wäre ja ein Ding, wenn man das nicht voll ausnutzt... :P
1G0R86E46CU109801

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste