Hallo und Grüße von der Iller

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon alex391 » 25. Aug 2017 18:03

Hallo Mathias,
würde nur mit einer Jahres Garantie vom Händler kaufen nicht nur auf den Preis achten .
Garantie von Opel 160.000 Kilometer oder 8 Jahre alt auf Akku und Antriebsstrang .
L.G. Alex
alex391
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 149
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon alex391 » 25. Aug 2017 18:05

alex391 hat geschrieben:Hallo Mathias,
würde nur mit einer Jahres Garantie vom Händler kaufen nicht nur auf den Preis achten .
Garantie von Opel 160.000 Kilometer oder 8 Jahre alt auf Akku und Antriebsstrang .
L.G. Alex
Wichtig kein Wartungsstau !!!
alex391
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 149
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon Michel-2014 » 26. Aug 2017 11:07

Was ein Händler wieder verkauft muss nicht immer ein gepflegter privater Schatz sein. Also darauf achten was mit dem Auto vorher gemacht wurde. Gerne sind Miet- und Ersatzfahrzeuge im Angebot. Da würde ich einen privaten (natürlich ohne Wartungsstau) bevorzugen.
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2273
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon alex391 » 26. Aug 2017 15:04

Michel-2014 hat geschrieben:Was ein Händler wieder verkauft muss nicht immer ein gepflegter privater Schatz sein. Also darauf achten was mit dem Auto vorher gemacht wurde. Gerne sind Miet- und Ersatzfahrzeuge im Angebot. Da würde ich einen privaten (natürlich ohne Wartungsstau) bevorzugen.

Das ist richtig aber innerhalb von einem Jahr sollten alle Mängel aufgedeckt sein und dann greift die Garantie die privat wohl keiner geben kann .
Gruß Alex
alex391
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 149
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon Gerald » 27. Aug 2017 09:17

Hier muss man wohl bisschen aufpassen. Nur in den ersten 6 Monaten ist der Händler in der Beweispflicht, dann der Käufer.

Viele Grüße
Gerald
Gerald
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 443
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Verbrauch

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon Mathias » 30. Aug 2017 14:50

Danke euch,

habe nochmal unser Budget geprüft (die Augen sind ja manchmal größer als dieses :o )
und überlege ob ich in NL kaufe.

Jemand einen Tipp?
Kostet das Einführen...

Grüße
Mathias
Mathias
muss sich noch beweisen
 
Beiträge: 8
Registriert: 22. Aug 2017 09:29

Re: Hallo und Grüße von der Iller

Beitragvon Mathias » 31. Aug 2017 12:19

Ok, hab noch etwas gestöbert,
es steht doch einiges über den Kauf in NL .
Mathias
muss sich noch beweisen
 
Beiträge: 8
Registriert: 22. Aug 2017 09:29

Vorherige

Zurück zu User-Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast