Voltec Liebhaber

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon eman » 23. Nov 2017 06:02

Bin auf der Suche nach einem Diagnose Interface für den PC mit dem man auch Kodieren kann. Am Besten mit Vollausstattung für wenig Geld.
Als Vorbild z.B. das VCDS für Volkswagen.

Hat jemand eine Idee welches da geeignet ist ?

PS an Admin: Wenn ich darf schreibe ich in das richtige Forum ...
Liebe Grüße
Niels
eman
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 47
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon stromstärke » 23. Nov 2017 07:50

Ich hatte für meinen Opel mal ein chinesischen OP-COM-Clone gekauft - damit ließen sich beim Zafira die FSE "verheiraten" und der BC freischalten.

Grüße

Fabian
stromstärke
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 24
Registriert: 14. Nov 2013 17:00

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon RoterBaron » 23. Nov 2017 16:22

Da (Diagnose-IF) gibt es einen Thread für: viewtopic.php?f=39&t=4695
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-192933 Km: 4,68€/100Km.
124083 Km el.: 15,66 KWh/100Km.
41853 Km rest: 5,90 L/100Km
LDV: 1,4 - meiner: 1,29.
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 790
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon eman » 25. Nov 2017 06:07

Ich hab Ihn :D
Soweit alles gut. Die erste Fahrt von Holland nach München verlief problemlos, Akkubetrieb war natürlich nur verhältnismäßig kurz am Anfang der Reise. Über die Berge ohne Akku leistet der Generator gute Dienste. Nach meinem 200KW Bmw und Golf 75KW fühlt sich der Volt sehr gut im Vortrieb an. Selbst bei 150km/h bergauf fährt er noch zügig bis zum Abregeln hoch. An das Geräusch dabei Gewöhne ich mich noch :shock:

Die Laufleistung merkt man Ihm kaum an. Ich hatte wohl Glück weil er gut unterhalten und gepflegt ist.

Die Elektronik spinnt bischen (da werd ich bald mal die kleine Batterie prüfen) und am ende der Reise ist eine Glühbirne vom Abblendlicht kaputt gegangen. Die erste Ladung mit dem Ziegel hab ich schon gemacht, hat ungefähr 17KWh reingepasst. Meine selbstgebaute Ladesäule ist schon am Parkplatz installiert, bekomm ich aber noch nicht in Betrieb weil die den bals Stecker nicht liefern.

Danke für den Diagnose Thread Hinweis (keine Ahnung warum ich den nicht gefunden habe), Bosch MDI ist wohl die vernünftige Wahl.
Liebe Grüße
Niels
eman
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 47
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon Gerald » 25. Nov 2017 09:32

Herzlichen Glückwunsch!

Dass 17 kWh reingepasst haben, ist eigentlich fast nicht möglich. Denke nicht, dass die Ladeverluste bei 70% lagen. ;)

Ich freue mich auf Berichte von Dir!

Viele Grüße
Gerald
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 578
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon eman » 25. Nov 2017 11:15

Stimmt. Ich war ja zwischendrin noch im Dorf am rumfahren ...
Liebe Grüße
Niels
eman
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 47
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon eman » 26. Nov 2017 16:05

So sieht er aus :)
Dateianhänge
10a.jpg
10a.jpg (189.74 KiB) 1398-mal betrachtet
9a.jpg
9a.jpg (195.96 KiB) 1398-mal betrachtet
Liebe Grüße
Niels
eman
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 47
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon Gerald » 26. Nov 2017 16:35

Sehr schöner Wagen!!! :)

Viele Grüße
Gerald
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 578
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon ruediguzi » 26. Nov 2017 19:14

Jep, der sieht wirklich gut aus!!! 8-)
Grüße
Rüdiger

Jetzt hab ich auch einen "Made in Detroit" :D
Benutzeravatar
ruediguzi
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 40
Registriert: 3. Nov 2017 21:47
Wohnort: Nähe Augschburg

Re: Voltec Liebhaber

Beitragvon eman » 26. Nov 2017 20:02

@Rüdiger

Ich hoffe Du findest Deinen auch bald :arrow:
Liebe Grüße
Niels
eman
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 47
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München

VorherigeNächste

Zurück zu User-Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste