Hallo ebenso aus dem Norden, kurze Frage...

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
Antworten
gubator
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 2
Registriert: 31. Jan 2018 21:37
Kontaktdaten:

Hallo ebenso aus dem Norden, kurze Frage...

Beitrag von gubator » 31. Jan 2018 21:46

Liebes Forum,

ich bin kurz davor mir einen Ampera zuzulegen und habe schon recht lange passiv hier mitgelesen.
Freue mich auf das Fahrzeug und den Austausch.
Ich habe allerdings direkt eine Frage: Und zwar habe ich ein 2013 Modell in Aussicht, ich wollte hier gern sichergehen das mit der Wartung alles passt wg. Der Garantie (8 Jahre und so). Ich hab nachgehakt, das Fahrzeug sei zuletzt vor 2 Monaten und davor ebenso jährlich bei Opel gewartet worden. Der Verkäufer (ein nicht Opel Autohändler) war sehr offen und hat auch selbst bei Opel angerufen, weil ich wissen wollte, ob schon die Akkukühlfl. gewechselt wurde, die bei opel hätten ihm gesagt dies sei gar nicht notwendig, es gäbe keine Kühlflüssigkeit...daraufhin habe ich widersprochen, er hat mir die FGStellnr gegeben und ich habe selbst bei dem Opelhändler (Rüschkamp) angerufen, da wurde das Fahrzeug seitdem gewartet, die waren auch sehr hilfsbereit, ein Mitarbeitet hat mich dann zurückgerufen, dieser sagte mir, dass der Wechsel nur alle 10 Jahre notwendig sei. Hat das schon mal jemand gehört? Es sind doch defintiv 5 Jahre oder?
Danke!

Beste Grüße


Jan

Benutzeravatar
STdesign
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 478
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Wohnort: Landkreis Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Hallo ebenso aus dem Norden, kurze Frage...

Beitrag von STdesign » 31. Jan 2018 22:43

Hallo

Alle 10 Jahre ist die Klima neu zu befüllen. Kühlflüssigkeiten sind alle 5 Jahre dran. Irgendwo hier sollte der Wartungsplan (vom Volt) hochgeladen worden sein. Falls nicht, melde dich nochmal bei mir.

Gruß
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3887
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Hallo ebenso aus dem Norden, kurze Frage...

Beitrag von he2lmuth » 1. Feb 2018 09:46

Keine Ahnung haben die nicht aber davon jede Menge :lol:
5 Jahre!
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

gubator
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 2
Registriert: 31. Jan 2018 21:37
Kontaktdaten:

Re: Hallo ebenso aus dem Norden, kurze Frage...

Beitrag von gubator » 1. Feb 2018 23:30

Danke für die Antworten! Hab den Wartungsplan gefunden und werde den sonst vorzeigen, um damit entsprechend noch eine Wartung zu erhalten oder den Preis entsprechend zu reduzieren...oder halt doch nen anderen kaufen.
Tja, echt merkwürdig, dass selbst ein offizieller und zertifizierter Ampera Service Händler, da keine korrekte Auskunft gibt. Frag mich wie der drauf kommt.

Beste Grüße

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3887
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Hallo ebenso aus dem Norden, kurze Frage...

Beitrag von he2lmuth » 2. Feb 2018 09:02

Bedenklich, vielleicht wollte er nur das Auto loswerden...
Das Serviceheft muss korrekt aussehen.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste