Neuer Ampera im Westerwald

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.

Re: Neuer Ampera im Westerwald

Beitragvon Gerald » 23. Mär 2018 07:05

Guenter hat geschrieben:Wieso ist Abstandsmessung Spielerei ?
wenn du unter 1,4 sec kommst kanns Geld kosten.


Da hast Du sicher Recht. Das mit den 1,4 s wusste ich gar nicht. Jedoch ist dies bei mir nicht relevant, da ich immer versuche, einen Sicherheitsabstand einzuhalten. Nicht wegen dem Bußgeld, sondern wegen mir. 8-)

Viele Grüße
Gerald
Benutzeravatar
Gerald
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 556
Registriert: 1. Mai 2014 09:05
Wohnort: Landkreis Miesbach (Region Schliersee / Tegernsee)
Verbrauch

Vorherige

Zurück zu User-Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast