Servus aus dem Ländle

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
Antworten
benowe
muss sich noch beweisen
Beiträge: 3
Registriert: 30. Sep 2018 19:11
Kontaktdaten:

Servus aus dem Ländle

Beitrag von benowe » 6. Okt 2018 14:15

Hallo liebe Amperagemeinde,
ich bin seit längerem stiller Mitleser hier im Forum und hab mich letztens angemeldet... weil es mich einfach so sehr juckt auch einen Ampera zu fahren :)
Wohnen tue ich im schönen Vorarlberger Oberland - Österreich.
Ich hatte heute eine Besichtigung/Probefahrt mit einem Ampi und … na ich glaub ihr wisst ja wie G... das gleiten im Ampera ist.

Gut war meine Frau mit sonst hätt ich vom Hof weg gekauft :lol:
Was mir allerdings etwas komisch vorkommt, ist folgendes:
Der Ampera ist BJ 2012 und hat keinen Ladeziegel dabei, einen originalen bekommt man nicht mehr laut Händler und im Opel Zubehör finde ich nur einen für Modelle ab 2013.
Ist das ein grobes Problem? oder kann ich einfach sowas nehmen
https://www.derladekabelshop.de/fahrzeu ... =undefined

Ich weiß, das ist hier nicht der Kaufberatungsteil - da kann ich allerdings noch nichts Posten.
Wäre schön wenn ihr mir hier kurz behilflich sein könntet, denn dann gibts bald einen Ampera in Vorarlberg mehr :D


Grüsse
Bernhard
Zuletzt geändert von benowe am 6. Okt 2018 14:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
STdesign
500 kW - overdrive
Beiträge: 528
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Lände

Beitrag von STdesign » 6. Okt 2018 14:50

Hallo und Willkommen,

Zubehörkabel mit Typ 1 und ICCB sollten problemlos funktionieren. Ich habe als Zweitkabel auch eins von Siemens, noch nie Probleme gehabt. Der integrierte Umschalter auf Mode für 16A Ladung in deinem Link ist natürlich ein nettes Feature.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Clee19866
muss sich noch beweisen
Beiträge: 4
Registriert: 18. Okt 2018 14:44
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von Clee19866 » 18. Okt 2018 14:47

vielen Dank für die Informationen

Benutzeravatar
alex391
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 227
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von alex391 » 18. Okt 2018 21:47

viewtopic.php?f=40&t=5690
wird im Forum angeboten.
Finde es etwas schwach das Auto ohne Ladeziegel zu verkaufen .
Gruß Alex

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1142
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von Cyberjack » 18. Okt 2018 22:36

alex391 hat geschrieben:
18. Okt 2018 21:47
viewtopic.php?f=40&t=5690
wird im Forum angeboten.
Finde es etwas schwach das Auto ohne Ladeziegel zu verkaufen .
Gruß Alex
Viele Händler sind unwillig den Ziegel im Rahmen der HV-Garantie zu tauschen.
Gut möglich, das einige Besitzer diesen entsorgt, was haltbares angeschafft haben, und diesen Teil dann separat verkaufen.

Was ich so gesehen habe sind viele im Netz angebotenen Amperas selten vollständig, oder der Zustand ist nicht so prickelnd, oder das Garantieheft ist zweifelhaft, usw usf.

M.

benowe
muss sich noch beweisen
Beiträge: 3
Registriert: 30. Sep 2018 19:11
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von benowe » 19. Okt 2018 12:50

Ach bei dem Fahrzeug hat so einiges gefehlt:
* Ladeziegel (welches 1 Woche später auftauchte :roll: )
* diverse Abdeckungen hinten
* Bremsscheiben hinten übelst gewellt
* Service 2017 und 2018

Auf Autoscout stand inkl. 5 Jahresgarantie -> auf dem Platz war der dann 500 Euro teurer mit 5 Jahresgarantie.
Nun gut jetzt is er weg und ich bin irgendwie froh, dass er nicht bei mir gelandet ist...

Aber wie heissts so schön, wer suchet der findet P)

Michel
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 7
Registriert: 13. Okt 2018 16:11
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von Michel » 19. Okt 2018 15:37

Wenn einem einer durch die Lappen geht , ist es oft so, man findet plötzlich einen anderen, der weitaus besser ist . Bleib cool ;)

Benutzeravatar
Maxblue
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 223
Registriert: 27. Mai 2018 12:49
Wohnort: Nienbrg/Weser
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von Maxblue » 19. Okt 2018 17:10

War bei mir auch so. Auto war verkauft als ich zuschlagen wollte, hatte mich sehr geärgert. Dann doch einen Besseren bekommen der plötzlich auftauchte :D
Gruß
Max

-----------------------------------------
Ampera Komfort Edition EZ 11/2013 Cyber-Gray Metallic
gebaut 29.04.2013 DU145

Nach 20 Jahren wieder zurück zu Opel:
Kadett D 1.2N (erstes Auto) -> Kadett E GT -> Kadett E GSI -> Kadett E GSI 16V Champion -> Vectra 2000 4x4 -> Calibra V6

benowe
muss sich noch beweisen
Beiträge: 3
Registriert: 30. Sep 2018 19:11
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von benowe » 19. Okt 2018 19:45

Haja noch bin ich ganz entspannt, gut Ding braucht Weile.

(Ich rauch zwar Kette und die Entspannungs-CD läuft in Endlosschleife, aber sonst bin ich die Ruhe selbst!!!!!) :D

Aber ihr habt schon recht:
https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtw ... 276543218/

Benutzeravatar
alex391
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 227
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein
Kontaktdaten:

Re: Servus aus dem Ländle

Beitrag von alex391 » 23. Okt 2018 00:03

benowe hat geschrieben:
19. Okt 2018 19:45
Haja noch bin ich ganz entspannt, gut Ding braucht Weile.

(Ich rauch zwar Kette und die Entspannungs-CD läuft in Endlosschleife, aber sonst bin ich die Ruhe selbst!!!!!) :D

Aber ihr habt schon recht:
https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtw ... 276543218/
Der sieht doch gut aus .

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste