Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 234
Registriert: 11. Jan 2017 08:57
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von manwe » 5. Jul 2019 13:57

Andreas Ranftl hat geschrieben:
5. Jul 2019 13:38
Doch mit seinem Ladegerät auf 6 A gestellt kannste überall anstecken ohne dass er meckert,und schlafen 7 Std.wirst du auch...
Zumindest fast überall. Ich war letzte Woche in einer Wohnung auf einem Campingplatz da hat er zwar geladen, jedes Mal wenn ich im Haus irgendeinen elektrischen Verbraucher verändert habe, und sei es nur ein Handyladegerät hat er die Ladung unterbrochen und mit einem Hupen wiederaufgenommen :lol:

Wir sind dann ausgegangen und danach mit Taschenlampen im Haus rumgelaufen um durch das Hupen niemanden aufzuwecken :roll:

xado1
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 467
Registriert: 2. Feb 2013 11:03
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von xado1 » 5. Jul 2019 15:48

manwe hat geschrieben:
5. Jul 2019 13:57
Andreas Ranftl hat geschrieben:
5. Jul 2019 13:38
Doch mit seinem Ladegerät auf 6 A gestellt kannste überall anstecken ohne dass er meckert,und schlafen 7 Std.wirst du auch...
Zumindest fast überall. Ich war letzte Woche in einer Wohnung auf einem Campingplatz da hat er zwar geladen, jedes Mal wenn ich im Haus irgendeinen elektrischen Verbraucher verändert habe, und sei es nur ein Handyladegerät hat er die Ladung unterbrochen und mit einem Hupen wiederaufgenommen :lol:

Wir sind dann ausgegangen und danach mit Taschenlampen im Haus rumgelaufen um durch das Hupen niemanden aufzuwecken :roll:
darum habe ich alle 3 hupen sicherungen entfernt.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

LUIS 4 U ,Bj.2010,Nissan Leaf Tekna,Bj.2013 ,Tesla Model S 85 2014 und 90D 2017,Renault Zoe 2016,Opel Ampera 2013,fast alles gefahren und gestestet was sich hybrid und elektrisch nennt.

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 539
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von Andreas Ranftl » 5. Jul 2019 16:07

Dann muss man mal das dicke Heft im Handschuhfach zur Hand nehmen oder im Forum lesen-1000fach durchgekaut-und Signal bei Ladeverlust deaktivieren-und gut is.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

nobermai
16 kWh - fährt
Beiträge: 26
Registriert: 3. Jul 2019 17:52
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von nobermai » 5. Jul 2019 16:15

Mhhh ich glaube mit "geht nicht" meinte er das hochladen des Bildes ;)
CU107390
EZ 1.2012

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3884
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von Markus Dippold » 5. Jul 2019 16:24

Andreas Ranftl hat geschrieben:
5. Jul 2019 16:07
und Signal bei Ladeverlust deaktivieren-und gut is.
Wenn ich den Menüpunkt überhaupt noch hätte ... bei dem verhunzten Update vor etwa 5 Jahren verschwand er auf Nimmerwiedersehen zusammen mit dem, der das Deaktivieren der motorunterstützten Vorwärmung ermöglicht ...
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
125314km elektrisch, 15.87kWh/100km ab Akku
18088km RE-Betrieb, 5.90l/100km
LDV 0.7l, persönlicher LDV 0.77l

Stand 30.11.2019

Meine Solaranlage

manwe
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 234
Registriert: 11. Jan 2017 08:57
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von manwe » 8. Jul 2019 07:36

Andreas Ranftl hat geschrieben:
5. Jul 2019 16:07
Dann muss man mal das dicke Heft im Handschuhfach zur Hand nehmen oder im Forum lesen-1000fach durchgekaut-und Signal bei Ladeverlust deaktivieren-und gut is.
Ne, geht leider nicht. Bei Ladeverlust hat er nicht gehupt weil ich das ausgeschaltet hatte, bei Ladebeginn konnte ich ihm das Hupen aber noch nicht abgewöhnen ;)

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4490
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von he2lmuth » 8. Jul 2019 08:52

Nicht bei Beginn nachts sondern nur beim Einstecken hupt er und das ist nicht abschaltbar.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Kawalerist
60 kW - range-extended
Beiträge: 91
Registriert: 9. Okt 2016 05:46
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von Kawalerist » 9. Jul 2019 13:26

Hallo nobermai,
woher kommst Du aus Frankfurt? Ich bin im Frankfurter Norden zu Hause.

Gruß Thomas
Viele Gruesse
Kawalerist
Ampera MY2012; Hummer H3 2006

nobermai
16 kWh - fährt
Beiträge: 26
Registriert: 3. Jul 2019 17:52
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von nobermai » 10. Jul 2019 19:13

Da ist er 😎
Dateianhänge
IMG-20190710-WA0002.jpg
IMG-20190710-WA0002.jpg (155.43 KiB) 460 mal betrachtet
CU107390
EZ 1.2012

nobermai
16 kWh - fährt
Beiträge: 26
Registriert: 3. Jul 2019 17:52
Kontaktdaten:

Re: Ach Gottchen...ich bin ja richtisch uffgerescht

Beitrag von nobermai » 10. Jul 2019 19:14

@thomas ich arbeite in neu isenburg. Muss ja gestehen daß ich vor ein paar Jahre über die Rheinlinie gezogen bin :o
CU107390
EZ 1.2012

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste