Winterreifen

Hier dürfen Autos oder Zubehör gekauft oder verkauft werden! Die Gelegenheit für Ampera-Fahrer und jene, die es werden wollen!
Konjoa
60 kW - range-extended
Beiträge: 99
Registriert: 17. Apr 2013 20:41
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Winterreifen

Beitrag von Konjoa » 2. Okt 2013 23:23

Hallo verkaufe 4 Winterreifen Ampera einer Neu die anderen drei, einer ca. 20% und zwei je 50% für 100.-€ es sind keine Felgen dabei.

Benutzeravatar
EV70
60 kW - range-extended
Beiträge: 94
Registriert: 6. Aug 2013 11:36
Wohnort: Wallerfangen
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von EV70 » 7. Okt 2013 22:46

Welche größe? :?
beste Grüße, Werner (Nähe SLS)

elektrisch fahren ist der Hammer, Volt und Ampera fahren noch besser!

Konjoa
60 kW - range-extended
Beiträge: 99
Registriert: 17. Apr 2013 20:41
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von Konjoa » 7. Okt 2013 22:55

EV70 hat geschrieben:Welche größe? :?
215/55R17 98H

Konjoa
60 kW - range-extended
Beiträge: 99
Registriert: 17. Apr 2013 20:41
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von Konjoa » 7. Okt 2013 22:57

Konjoa hat geschrieben:
EV70 hat geschrieben:Welche größe? :?
215/55R17 98H
. Marke Sottozero

T.H.S
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 380
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von T.H.S » 9. Okt 2013 12:48

sorry für die # Querfrage # : laut Handbuch sind doch nur 205/60R16 als Winterreifen erlaubt....
oder hab ich da was falsch verstanden ?!
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von Markus Dippold » 9. Okt 2013 12:53

T.H.S hat geschrieben:sorry für die # Querfrage # : laut Handbuch sind doch nur 205/60R16 als Winterreifen erlaubt....
oder hab ich da was falsch verstanden ?!
Es muß heißen:
"Laut Handbuch sind auch 205/60R16 als Reifen erlaubt."

Bei den 17"ern darfst du keine Schneeketten aufziehen, wenn ich mich richtig erinnere.

Ich habe nur einen Felgensatz, nämlich den Originalen mit den windschnittigen 17"ern. Da werden dann immer die Reifen getauscht. Meine Winter- und Sommerreifen haben die gleiche Größe.
Schneeketten brauche ich hier bei uns eher nicht.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

T.H.S
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 380
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von T.H.S » 9. Okt 2013 13:02

danke dir füe die Richtigstellung !
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-

T.H.S
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 380
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von T.H.S » 25. Okt 2013 11:57

Hallo, nocheinmal eine Frage an alle :

Laut Ampera Betriebsanleitung, Seite 168 :
"Reifen der Größen 215/55 R17 und 225/45 R18 sind nicht als Winterreifen zugelassen.

let the diskussion begin.....

ich bin echt verwirrt. Auf der Seite der Reifendrücke (Anleitung Seite 198) gibts es zu 215/55 R17 keine
Bemerkung, daraus schließe ich, dass diese Reifengröße für Sommer wie auch Winter zulässig ist.
Laut Seite 168, werden 215/55 R17 definitiv als Winterreifen ausgeschlossen. :shock: :shock:

und nun .... ? :(
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-

Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
Beiträge: 3534
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von Markus Dippold » 25. Okt 2013 12:04

Hi,

nimm die aktuelle(re) Betriebsanleitung:
http://www.opel.de/content/dam/Opel/Eur ... online.pdf
Hier auf Seite 177.

Wäre diese Anleitung hier noch ausschlaggebend bezüglich der Winterreifen
http://www.opel.de/content/dam/Opel/Eur ... online.pdf
dann hätte mir der Opelhändler unzulässige Winterreifen montiert.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
109429km elektrisch, 15.85kWh/100km ab Akku
17213km RE-Betrieb, 5.85l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.82l

Stand 31.10.2018

Meine Solaranlage

T.H.S
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 380
Registriert: 18. Apr 2013 08:43
Wohnort: Rastatt
Kontaktdaten:

Re: Winterreifen

Beitrag von T.H.S » 25. Okt 2013 12:11

okay. Lustig, das Opel so elementare Sachen ändert... von Anleitung zu Anleitung ;)
Gut dann wäre ich ja beruhigt.
Die neuste "Fassung der Anleitung" gilt also auch für meinen "alten" Ampera ?! -entschuldige die dumme Frage.

Jetzt fehlt mir nur noch eine sichere Aussage bezüglich folgender Thematik :
Die Sommer-, wie auch Winterreifen die ich beim Ampera Kauf mitgekauft habe sind die 96er Variante des Load-Index. Ist das beim Ampera auch Pflicht ? Müssen es immer zwingend Extra-Load (also reinforced / XL) Ausführungen sein ? Klar der Ampi wiegt 1,7t ... aber soviel ist da ja nun auch wieder nicht ....

Danke und Gruß,
Thomas
Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,
die schneller fahren können als ihr Fahrer
denken kann.

-Robert Lembke-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste