SUCHE Defekten Türgriff aussen

Hier dürfen Autos oder Zubehör gekauft oder verkauft werden! Die Gelegenheit für Ampera-Fahrer und jene, die es werden wollen!

SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon nightrun » 17. Jul 2017 05:19

Moin,

wer von euch hat zufällig einen defekten Türgriff außen ( mit dem Keyless Go Knöpfchen)
nach einen Austausch aufgehoben.

Egal ob vorne oder hinten, rechts oder links.

Ich möchte mir gerne mal den Aufbau anschauen ( den Griff zerlegen ) und eine Lösung zur Reparatur der Griffe einfallen lassen.
Das sollte natürlich auch den Forumsmitgliedern zu Gute kommen.

Als Elektroniker sollte das normal für mich kein großes Problem sein. *AngeberModusOFF*
Es sei denn die sind komplett vergossen die Griffe.

Wie ja sicherlich bekannt ist gegen gerne die kleinen Taster für die "Keyles Go" Funktion kaputt.


Gruß
Markus
Benutzeravatar
nightrun
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 15. Aug 2016 13:46
Wohnort: Bischofsheim/Flörsheim/WI-Nordenstadt

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon Markus Dippold » 17. Jul 2017 07:57

Meine wurden bislang auf Garantie getauscht. Daher behält Opel die defekten Griffe.

Aber ich weiß, daß man die Elektronik drin separat tauschen kann. Allerdings gibt es die nicht als einzelnes Ersatzeil ...
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
92987km elektrisch, 15.78kWh/100km ab Akku
15224km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 1.0l, persönlicher LDV 0.85l

Stand 31.10.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3116
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon welbach » 17. Jul 2017 11:34

Mein Knopf an der Fahrertür ist auch defekt.

Martin
Benutzeravatar
welbach
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 60
Registriert: 20. Sep 2015 11:22
Wohnort: Ternitz Niederösterreich

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon Opelkind » 18. Jul 2017 17:24

Hallo,

Im Opel Konzern gibt es ja noch andere Fahrzeuge mit diesen Tasten im Griff.Sind die Knöpfe vom Insignia denn so unterschiedlich, denn die gibt's in der Bucht für kleines Geld.

Beste Grüße
...enjoy the Silence...
Benutzeravatar
Opelkind
2,2 kW - wird noch geladen
 
Beiträge: 14
Registriert: 25. Feb 2017 11:55

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon nightrun » 20. Jul 2017 08:11

Moin,

also ich könnte mir gut vorstellen, das mir in den OpelGriffen als Taster diese kleinen SMD Taster entgegenkommen die auch in den meisten kfz FunkSchlüsseln oder Garagenfernbedienungen mit Tastern verbaut sind.
Da gibt es nur eine kleine Auswahl an Tastern.
Habe ich schon oft getauscht.
SMD Lötkolben etc ist alles vorhanden.
Ich möchte nur ungern meinen eignen Griff öffnen.
Möchte ja den Ampera fahrbereit lassen.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
nightrun
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 15. Aug 2016 13:46
Wohnort: Bischofsheim/Flörsheim/WI-Nordenstadt

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon Gero2012 » 20. Jul 2017 08:30

Moin,

interessant, bei mir geht nur der Knopf an der Fahrertür, ich wäre also dein "Kunde".

Bei E-Bay Kleinanzeigen steht aktuell ein Ampera zum schlachten, schreibe ihn doch einmal an was er für ein (oder mehr) Türgriffe haben möchte.

Lg
Gero2012
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 128
Registriert: 22. Dez 2011 14:19

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon nightrun » 20. Jul 2017 16:30

Moin,


der wird die Griffe ja nur verkaufen, anbieten wenn sie funktionieren.
Ich such ja extra einen defekten Griff.
Neu haben die bis vor 2-3 Monaten beom FOH ca 85,- gekostet.
Vor einer Woche war ich nochmal dort und haben nebenbei nochmal nach den Griffen gefragt.
Dabei hat sich herausgestellt das diese jetzt über 150,- kosten.
Opel scheint bei den Ersatzteilen kräftig aufgeschlagen zu haben.
Hat eventuell mit dem Verkauf von Opel zu tun.
Jendenfalls brauche ich keinen gebrauchten, intakten
Griff für um die 60-100€ (der mir dann 2Mon später auch kaputt geht)
wenn ich günstig einen defekten Griff bekommen kann
und sehe welcher MikroTaster auf der Elektronik im Griff verbaut ist.
Ich würde dann für das Forum einen Raparatur Service anbieten.
Meinetwegen,
Griff zusenden und am selben Tag repariert zurückschicken.
Natürlich für wesentlich weniger Geld als ein neuer Griff oder gar ein gebrauchter bei Ebay (wo keiner weiß wie lange er hält)
Und ihr bekommt EUREN originalen Griff wieder zurück.
Kein Austausch o.ä.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
nightrun
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 15. Aug 2016 13:46
Wohnort: Bischofsheim/Flörsheim/WI-Nordenstadt

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon ClausW » 20. Jul 2017 18:17

Hi, Markus

Ich hab mir einen Türgriff für meinen Volt bestellt gehabt, war dann aber der falsche, ohne Taste :oops: .
Wenn du dich traust, oder es kannst, dann könnte man probehalber meinen Griff ausbauen.
Erstmal den Griff ohne Taste einbauen und den anderen untersuchen oder gleich reparieren ?
Ich hab den Volt in Exclusive Ausstattung, also mit diesen Tasten an den Türgriffen.

Gruß, Claus
"Silberne Exzellenz " - Chevrolet Volt in Silber CE-EV..E
Benutzeravatar
ClausW
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 106
Registriert: 5. Aug 2014 14:51
Wohnort: bei CELLE

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon nightrun » 20. Jul 2017 21:12

ClausW hat geschrieben:Hi, Markus

Ich hab mir einen Türgriff für meinen Volt bestellt gehabt, war dann aber der falsche, ohne Taste :oops: .
Wenn du dich traust, oder es kannst, dann könnte man probehalber meinen Griff ausbauen.
Erstmal den Griff ohne Taste einbauen und den anderen untersuchen oder gleich reparieren ?
Ich hab den Volt in Exclusive Ausstattung, also mit diesen Tasten an den Türgriffen.

Gruß, Claus



Hallo Claus,

ich schreibe dir gleiche eine PN

Gruß
Markus
Benutzeravatar
nightrun
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 15. Aug 2016 13:46
Wohnort: Bischofsheim/Flörsheim/WI-Nordenstadt

Re: SUCHE Defekten Türgriff aussen

Beitragvon nightrun » 21. Jul 2017 11:19

Moin Moin,


so ihr Leute.
Es ist vollbracht.
Mein defekter Taster am Türgriff der Fahrerseite
Ist repariert.

Ich habe die Türinnenverkleidung entfernt.
Sind 3 Schrauben.
Dauert keine 5min.

Dann das Türschloss (wenn vorhanden)
Bzw den SchlossDummy ausgebaut,
den Griff mit dem Knöpfchen ausgebaut
(Vorher innen den 4Pol. Stecker abziehen)

Dann den Griff zerlegt und die Elektronik/Platine des Tasters freigelegt.
War in einem Kunststoff Gummigehäuse wasserdicht eingeklebt.
Das mit dem Wasserdicht hat aber scheinbar nicht richtig funktioniert.
Der alte Taster ist nicht wie ich dachte ein Microtaster
Wie man ihn aus Funkschlüsseln oder Funkfernsteuerungen kennt.
Es ist ein ganz flacher Folien/Metall Kontakt (erinnert mich an die KnackFrösche die es früher gab) verbaut.
Ich weiß leider gerade nicht mehr wie man diese nennt.
Die Leiterbahn vom Kabel zu einem der Kontakte war
Wegoxydiert.
Vermutlich durch Feuchtigkeit.
Ich habe nun einen richtigen Microtaster auf die Platine verpflanzt.
Diesen mit dem smd/ Feinstlötkolben an die Kabel angeschlossen.
Den Gummi der auf den Taster drückt an die neue Bauhöhe des Tasters angepasst (damit der Druckpunkt stimmt)
Alles wieder wasserdicht verpackt.
Den Griff zusammengebaut und wieder eingebaut.

Funktioniert absolut top.
Funde sogar besser wie original.
Man spürt jetzt gegebüber vorher besser einen dezenten Druckpunkt und das schalten des Microtasters.

Im Fahrergriff ist übrigens noch eine Empfänger Antenne verbaut.
Deshalb auch der 4 polige Stecker.
Ob das bei allen Griffen so ist kann ich noch nicht sagen.

Jedenfalls kann man sich die 150,-€
für den neuen Griff sparen.

( vor ca 3Mon hat er Griff noch 85,- gekostet.
OPEL hat die ErsatzteilPreise drastisch erhöht)

Wenn ich wollt, kann ich euch gegen Aufwands/Materialenschädigung
Den von euch an mich versendeten Griff Instandsetzen und euch am selben Tag repariert zurückschicken.

Ich denke, 35,- incl Rückversandkosten sind ein faires Angebot.

Bei Interesse einfach Nachricht an mich.


Gruß
Markus
Zuletzt geändert von nightrun am 21. Jul 2017 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nightrun
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 70
Registriert: 15. Aug 2016 13:46
Wohnort: Bischofsheim/Flörsheim/WI-Nordenstadt

Nächste

Zurück zu Marktplatz - Verkäufe/Gesuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste