Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Das neue Elektroauto von Opel

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon Fuchs84 » 21. Apr 2017 06:21

So laut Motor-Talk belaufen sich die Kosten ´für das Basismodel auf 39.330€.
nach Abzug der Prämie sind es "nur" 34950€.
Am Anfang soll es nur die "First Edition", für 44.060€ geben. Nach Abzug 39.680€.

Die ersten Fahrzeuge werden nur Verleast aber wohl später auch verkauft.

Hier der Link zum Artikel http://www.motor-talk.de/news/das-kostet-der-opel-ampera-e-t6010620.html
Zuletzt geändert von Fuchs84 am 21. Apr 2017 09:30, insgesamt 1-mal geändert.
Fuchs84
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 78
Registriert: 16. Feb 2016 20:42
Wohnort: Kürten, NRW

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon RoterBaron » 21. Apr 2017 09:04

Bleibt die Frage offen, was nach der Leasingdauer mit den Ampera-E passiert. Ob die dann noch weiter verkauft werden?
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-150827 Km: 5,22€/100Km.
84658 Km el.: 15,58 KWh/100Km.
39172 Km rest: 5,81 L/100Km
LDV: 2,4 - meiner: 1,85.
Benutzeravatar
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 579
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon Fuchs84 » 21. Apr 2017 09:29

RoterBaron hat geschrieben:Bleibt die Frage offen, was nach der Leasingdauer mit den Ampera-E passiert. Ob die dann noch weiter verkauft werden?


Natürlich !!!
warum auch nicht ... er wird ja auch später ohne Leasing verkauft.
Es wird bestimmt kein EV1
Fuchs84
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 78
Registriert: 16. Feb 2016 20:42
Wohnort: Kürten, NRW

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon Michel-2014 » 21. Apr 2017 10:23

Voraussichtlich ab 4 Quartal 2017 bestellbar schreibt Opel auf der Homepage für die Standarte Kaufversion. Kein voraussichtlicher Liefertermin. :-(
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2077
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon mainhattan » 21. Apr 2017 12:31

Michel-2014 hat geschrieben:Voraussichtlich ab 4 Quartal 2017 bestellbar schreibt Opel auf der Homepage für die Standarte Kaufversion. Kein voraussichtlicher Liefertermin. :-(


geh mal von gefühlt 6-9 Monaten aus.
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model ≡ am 31.03.2016 im SC reserviert.
Bild
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3946
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon Michel-2014 » 21. Apr 2017 13:14

Und hat sich jemand beschwert das Tesla erst 2018 kommt :-)
Ich würde mir überlegen zu Wetter das es das Modell 3 für Frühblüher vor einem AmperaE zu haben ist. Was soll man sagen. Sie wollen nicht verkaufen. Es wird wohl etwas am Verlust pro AmperaE dran sein ...
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2077
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon mainhattan » 21. Apr 2017 16:44

Michel-2014 hat geschrieben:Und hat sich jemand beschwert das Tesla erst 2018 kommt :-)


Na, früher wäre schon schöner!


Ich würde mir überlegen zu Wetter

was Du wolle sage?

das es das Modell 3 für Frühblüher vor einem AmperaE zu haben ist.

Mag sein, vorallem wenn Du MS/MX Besitzer bist und in den ersten 4 Wochen reserviert hast.

Was soll man sagen. Sie wollen nicht verkaufen.

Da bin ich mir noch nicht so sicher. Ich glaube, Sie können nicht.
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Tesla Model ≡ am 31.03.2016 im SC reserviert.
Bild
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3946
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon Loader230V » 21. Apr 2017 18:24

Und meiner ist doch schöner......

Nach meinen Infos soll der Ampera e voraussichtlich ab 2018 in Polen gebaut werden. Angeblich zielt man auf 400.000 Einheiten ab. Schöne Grüße, Lothar
Dateianhänge
20170421_151553 - Kopie.jpg
20170421_151553 - Kopie.jpg (86.55 KiB) 223-mal betrachtet
Loader230V
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 133
Registriert: 3. Nov 2012 18:18

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon LambdaCore 21 » 21. Apr 2017 18:43

Ein Bild für die Götter 8-)
Opel Ampera - ePionier - CU113*** - MY12 - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 928
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitragvon Mütze404 » 21. Apr 2017 19:09

wow! ein sehr hübsches bild!

und in rot habe ich ihn auch noch nicht gesehen
1G0R86E46CU109801
Benutzeravatar
Mütze404
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 58
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Bingen

VorherigeNächste

Zurück zu Ampera-e

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron