AMPERA-e

Das neue Elektroauto von Opel

Re: AMPERA-e

Beitragvon mainhattan » 8. Jan 2018 15:00

manwe hat geschrieben:
mainhattan hat geschrieben:Wieso soll das nicht zugelassen sein, eine Waschdüse für die Rückfahrkamera einzubauen???


So spontan fällt mir ein dass man damit die hinter sich fahrenden Autos vollspritzen könnte. Das nervt mich schon bei allen anderen Waschdüsen.
So richtig vorstellen kann ich es mir aber nicht


Das Argument von Hannappel zielte auf die 360 Grad Kamera ab. Wird dennoch kommen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
Bild
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4216
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: AMPERA-e

Beitragvon Michel-2014 » 9. Jan 2018 11:35

Mein Fehler. Antwort zu kurz :-)
Ich bezog mich auf das Paket inkl. Des Rückspiegels der als Display ausgeführt ist.
Und eben dieser ist nicht zulassungsfähig.
Wenn das getrennt wird kann der Rest natürlich kommen.
Kleiner Stromer ;-)
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2326
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: AMPERA-e

Beitragvon LambdaCore 21 » 13. Jan 2018 03:01

Man kann sogar den Bildschirm neu starten, wenn er mal einfrieren sollte:

https://www.youtube.com/watch?v=ZxrI-bcDAEs#t=1m15s

Ich liebe solche versteckten Spielereien :)
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1083
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Vorherige

Zurück zu Ampera-e

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast