AMPERA-e

Das neue Elektroauto von Opel
Antworten
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von mainhattan » 11. Feb 2016 17:28

Nachbars Lumpi hat geschrieben:Jaaaaaaaaaq :lol:
Das Gleiche meinen aber anders schreiben :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von mainhattan » 11. Feb 2016 17:31

Newchurch hat geschrieben: Ist für mich jedenfalls keine Option, die Anzahlung für das Tesla Model III wartet schon auf den Bestellstart ... ;)

Gruß Peter
Bei mir wartet noch gar nichts auf meine Kohlen... höchstens auf Nachladen beim derzeitigen Teslakurs, wenn die Kanonen donnern (Zitat Andre Kostolany) :mrgreen:
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von Michel-2014 » 11. Feb 2016 20:27

Jetzt zeigt auch AMS das sie nicht rechnen können :-(
Ich würde ja auch gerne auf die Mehrwertsteuerzahlung verzichten aber privat geht das leider nicht.
Und seit wann werden Autopreise eben ohne diese in Deutschland angegeben ? Das ist nervig. Wirklich :-(
Also wegen mir 33.500 aber das fehlen eben die MwSt. Also 39.865€
Aber es wird ja großzügig auf 35.000 aufgerundet also sind wir bei 41.650€ warum der BMW dann brutto gegen gerechnet wird ?
Kleiner Stromer ;-)

Joachim
500 kW - overdrive
Beiträge: 1086
Registriert: 12. Aug 2011 17:59
Wohnort: Im Ländle, Hohenlohe
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von Joachim » 11. Feb 2016 20:49

Preise sind in den USA immer ohne Steuer! Und die Förderung ist bei 30.000 $ auch schon abgezogen:
chevrolet.com hat geschrieben:Priced as low as $30,000 after federal tax credit. Net price shown includes the full $7500 tax credit. $37,500 MSRP including DFC with tax credit from $0 up to $7500. * Tax, title, license, dealer fees extra. Actual savings from the federal government depend on your tax situation. Consult your tax professional for details.
Also wenn man schon direkt umrechnen will: 37.500 $ + MwSt. = 44.625 $ in D!

Simplicissimus
500 kW - overdrive
Beiträge: 620
Registriert: 25. Mär 2015 23:52
Wohnort: Vettelschoß
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von Simplicissimus » 11. Feb 2016 21:02

Hat eigentlich schon irgendwer was über die Abmessungen des Wagens gefunden? Ich hab überhaupt keine Vorstellungen, wie lang, breit und hoch der Ampera-e ist! :-o

Bis dann,
Thorsten
Für das was ich schreibe, bin ich verantwortlich.
Was du verstehst ist allein deine Sache!

okko
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 402
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von okko » 11. Feb 2016 21:21

Mich persönlich spricht die Optik des Bolt eher an. :oops:
Ist halt Geschmackssache.
Gruß

Jochen

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von mainhattan » 11. Feb 2016 21:25

Simplicissimus hat geschrieben:Hat eigentlich schon irgendwer was über die Abmessungen des Wagens gefunden? Ich hab überhaupt keine Vorstellungen, wie lang, breit und hoch der Ampera-e ist! :-o

Bis dann,
Thorsten
Ja gibt es. Allerdings find ich es nicht mehr :roll:

Er ist soweit ich mich erinnere, rund 20 cm kürzer als der Ampera, etwas höher und etwas schmaler.

Der kofferraum ist netto soweit ich weiss mit über 400 Liter angegeben...
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Simplicissimus
500 kW - overdrive
Beiträge: 620
Registriert: 25. Mär 2015 23:52
Wohnort: Vettelschoß
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von Simplicissimus » 11. Feb 2016 21:35

Danke für die Info! :-D

Mittlerweile hab ich mir ein paar Videos vom Chevy Bolt angesehen und ich schätze die Höhe so auf 1,50 m. Aber die Länge war mir ein völliges Mysterium. 4,20 - 4,30 m hätte ich auch geschätzt. Aber irgendwo hatte ich gelesen, dass der Bolt von der Länge zwischen Astra und Corsa läge ... und beim Astra steht bei mit 4,00 m Länge im Hinterkopf ... ich glaube, der letzte Astra bei den ich auf die Länge geachtet habe, war der Astra F! ;-)

Bis dann,
Thorsten
Für das was ich schreibe, bin ich verantwortlich.
Was du verstehst ist allein deine Sache!

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von Michel-2014 » 11. Feb 2016 21:50

@okko aber die gleichen sich nun wirklich wie ein Ei dem anderen.
Nicht wie Volt und Ampera wo es zumindest eigene Front und Heck Bereiche gab.
Kleiner Stromer ;-)

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: AMPERA-e

Beitrag von Michel-2014 » 11. Feb 2016 21:55

@Joachim deutsche Mehrwertsteuer auf den US Preis ? Du bist hoffentlich nicht in der Buchhaltung :-)
Kleiner Stromer ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast