Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Das neue Elektroauto von Opel

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon mainhattan » 3. Okt 2016 08:42

Zum Thema AC und DC Laden Aussage von Opel:

viewtopic.php?f=42&t=4578#p64687
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4123
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon Michel-2014 » 3. Okt 2016 11:30

Immerhin eine angedeutete Dach Reling hat er ja schon mal ;-)
Das mit dem CCS Ausbau ist so eine Sache. Lücken und mögliche andere Fahrzeuge an den wenigen Säulen könnten sehr frustrierend werden. Mir wird mein Ampera 1 gerade wieder sehr sympathisch :-)
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2281
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon mainhattan » 3. Okt 2016 11:42

Michel-2014 hat geschrieben:Immerhin eine angedeutete Dach Reling hat er ja schon mal ;-)
Das mit dem CCS Ausbau ist so eine Sache. Lücken und mögliche andere Fahrzeuge an den wenigen Säulen könnten sehr frustrierend werden. Mir wird mein Ampera 1 gerade wieder sehr sympathisch :-)


Dito. Das Problem ist ja wirklich, dass selten mehr als eine CCS derzeit Anden BAB stehen. Sonst haette ich mit 1ph noch leben koennen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4123
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon mainhattan » 30. Okt 2016 10:35

Interessant:
Der BOLT EV wurde mit konstant 120 km/h gefahren, Klimaeinstellung auf 22 Grad bei warmen Aussentemperaturen. 305 Kilometer Reichweite, Respekt. Da schaff ich mit meinen notorischen 105 km/h mal locker die 380-400 km.
http://insideevs.com/instrumented-test- ... dy-75-mph/
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4123
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon Michel-2014 » 30. Okt 2016 17:41

Da gebe ich dir recht. Vor allen wenn man die mäßige Aerodynamik berücksichtigt sollte deine Einschätzung hinkommen
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2281
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon kingcopy » 17. Jan 2017 09:26

mainhattan hat geschrieben:Interessant:
Da schaff ich mit meinen notorischen 105 km/h mal locker die 380-400 km.


Stimmt die fährst Du tatsächlich ;) als ich das letzte mal an dir vorbeigerauscht bin ....
MfG: Kingcopy
Fachinformatiker/Systemintegration
IT-Systemadministrator
Benutzeravatar
kingcopy
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 333
Registriert: 24. Jun 2014 10:00

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon mainhattan » 17. Jan 2017 11:10

kingcopy hat geschrieben:
mainhattan hat geschrieben:Interessant:
Da schaff ich mit meinen notorischen 105 km/h mal locker die 380-400 km.


Stimmt die fährst Du tatsächlich ;) als ich das letzte mal an dir vorbeigerauscht bin ....


So ging es auch durch Europa im Urlaub. die meiste Zeit sowieso nicht auf der AB, man sieht mehr, fährt entspannter. Und sparsamer obendrauf ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4123
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon VoltIhrAmpera? » 17. Jan 2017 13:59

Ich stelle nach dem Umstieg vom CZERO auf den i3 fest, dass ich den größeren Akku des i3 nicht in einer größeren RW, sondern in höherem Tempo und gestiegenem Heizungskomfort bemerke....

Ist aber vielleicht nur bei mir so.

Gruss Chris
Glücklicher Volt-Pilot seit Februar 2013

Modell 2012
Benutzeravatar
VoltIhrAmpera?
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 858
Registriert: 22. Jul 2012 09:11
Wohnort: Burgenland - Österreich

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon mainhattan » 5. Feb 2017 18:24

Realistische Reichweite (es hatte 58°F bzw. rd. 14,4°C):

300 Meilen bzw. 480 km bei 100 Meilen Überland und 200 Meilen Stadt. Wie erschreibt, fuhr er zwischen 50 und 70 mph.

Das entspricht doch eher meinem Profil :mrgreen:

Gruß
mainhattan
http://www.mit-strom-gegen-den-strom.de
http://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017
Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 4123
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus

Re: Reichweiten-Angaben nach EPA und NEFZ

Beitragvon he2lmuth » 29. Jul 2017 12:15

Obwohl der Ae ja nicht kommen wird hier zwei Diskrepanzen:

Der Ae hat 60 Kwh Akku
Der Tesla 3 hat 60 kWh Akku
Tesla gibt NEFZ 345 km an
Opel gab NEFZ 520 km an

:roll: :roll:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3394
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

VorherigeNächste

Zurück zu Ampera-e

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast