Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Das neue Elektroauto von Opel
Antworten
akkusoon
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 404
Registriert: 15. Mär 2017 17:19
Wohnort: bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von akkusoon » 16. Mär 2017 19:59

Michel-2014 hat geschrieben:Und immer an die aufkeimende Konkurrenz des Modell 3 (jetzt auch ohne Adidas streifen :- ) denken. Denn der Preis in der einschlägigen Presse geht plötzlich wieder auf 40k€ (vor Förderung ) für das Grundmodell. Schwierige Situation.
Grundsätzlich steht der Ampera e vor dem Problem, dass nur ca. 30Tsd p. A. gefertigt werden können. Da würde sicher wie beim Tesla M3 mit seinen 400Tsd Reservierungen viel mehr gehen.
Die Vermarktung steht und fällt mit der Verfügbarkeit guter Akkus, die DAS KnowHow ausmachen, wie früher die Motorentechnik. Da muss GM leider kaufen und produziert im Gegensatz zu Tesla mit der Gigafactory nicht selber.

Das ist das größte Hemmnis in meiner Einschätzung.

Wie weiter unten bereits gemeldet hier auch diese Info:
Diese Woche erhielt ich beim Abholen meines "neuen" Ampera Hyb. auf Nachfrage beim Händler die Auskunft, dass der Ampera e ausschließlich für 3 Jahre geleast werden kann, also zumindest hier in D nicht zu kaufen sein wird. Ob das für alle Händler gilt...? schamma ma
Zuletzt geändert von akkusoon am 19. Mär 2017 16:29, insgesamt 1-mal geändert.

nie wieder fossil...

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von mainhattan » 16. Mär 2017 21:47

Wie weiter unten bereits gemeldet hier auch diese Info:
Diese Woche erhielt ich beim Abholen meines "neuen" Ampera Hyb. auf Nachfrage beim Händler die Auskunft, dass der Ampera e ausschließlich für 3 Jahre geleast werden kann, also zumindest hier in D nicht zu kaufen sein wird. Ob das für alle Händler gilt...? schamma ma
Wenn das so kommen sollte, das Gerücht hält sich ja hartnäckig, kann GM bzw. Opel ganz schnell die Pläne zum AMPERAe wieder begraben, weil das fast keiner haben will.

Leasing ist grob geagt für Private das Dümmste, was man machen kann.
Ende.
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

akkusoon
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 404
Registriert: 15. Mär 2017 17:19
Wohnort: bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von akkusoon » 17. Mär 2017 07:48

@Mainhattan
Jepp, da stimme ich Dir kpl. zu. Ich finde, der Ampera e könnte auch durchaus in Koexistens zum Tesla M3 "leben", da es ja völlig unterschiedliche Design-Konzepte sind - Geschmacksache halt..
Gruß
Akkusoon

nie wieder fossil...

high-t
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 235
Registriert: 22. Apr 2016 11:54
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von high-t » 17. Mär 2017 09:36

Wenn der wircklich nur zum leasen ist ,dann wiederholt
sich die Geschichte von GM .
Alle leasen, sind zufrieden und nach 3 Jahren wird das Auto
abgeholt und eingestampft.
Keine Möglichkeit auf Kaufen .
Glaub ich ehrlich gesagt nicht .
Wenn das Realität werden sollte, dann gehört das bestraft
mit Ignoranz gegenüber dem Auto .
Wer den dann für 3 Jahre nimmt ist selbst schuld , die Geschichte
zu wiederholen.
Vom Pferdewagen zum Modernem Elektro Automobil

Colt
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 139
Registriert: 10. Apr 2016 09:24
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von Colt » 17. Mär 2017 11:05

Tesla Model S 75D Facelift
*verkauft* Opel Ampera Komfort MJ2014 *EU170 mit IntelliLink950 + Assistenten schwarz wie die Nacht

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von mainhattan » 17. Mär 2017 18:45

Steht da was wegen Leasing oder Kauf? Seh nix.
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Benutzeravatar
Andreas Ranftl
500 kW - overdrive
Beiträge: 601
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von Andreas Ranftl » 18. Mär 2017 22:35

Ampera E jetzt wieder das selbe gr0ooooße Geheimnis wie sein Vorgänger.Habe hier Anfragen von Kunden mit "wie wo wann" und keine Informationen da.Traurig.
OPEL STEHT SICH SELBST WIEDER MAL AUF DIE FÜSSE RUM-und nachher wundern sie sich warum sie dreckige Schuh haben.... :oops: :oops:
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Dienstwagen Ehefrau Opel Adam Jam 1.4,2014-Anhänger Monty B11,800kg,1998

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von Michel-2014 » 18. Mär 2017 23:10

Was soll man sagen?
400 in zwei Stunden ...


http://insideevs.com/first-allotment-ch ... uth-korea/
Kleiner Stromer ;-)

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4313
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von mainhattan » 19. Mär 2017 11:57

Michel-2014 hat geschrieben:Was soll man sagen?
400 in zwei Stunden ...


http://insideevs.com/first-allotment-ch ... uth-korea/
Naja, dann doch auf das M3 warten. Nach dem Spreadsheet vom TFF soll meiner im Juni 2018 da stehen.
Dürfte mit dem Leaf 2 oder IONIQ upgrade daherkommen :lol:
Gruß
mainhattan
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e 11/17-10/19
Tesla Model 3 LR AWD ab 10/19

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Verfügbarkeit, Bestellung und Lieferung AMPERAe

Beitrag von Michel-2014 » 19. Mär 2017 15:07

Vom Leaf hab ich noch wenig gesehen. Eine tolle Studie die so sicher nicht kommt und einen abgeklebten Erlkönig der eher langweilig ausgesehen hat. Ob es beim Ioniq so schnell mit dem größeren Akku geht ? Wir sind gespannt ;-)
Kleiner Stromer ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste