Fragen zur Technik

Das neue Elektroauto von Opel
Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Technik

Beitrag von Michel-2014 » 2. Feb 2018 20:28

mainhattan hat geschrieben:
Michel-2014 hat geschrieben:Ergänzende Frage: ich habe mir die Mobile App angesehen. Diese fand ich vergleichsweise langsam. Also Abfrage Ladestand bis dieser aktuell zu sehen war dauert schon mal 10 sec. Und ich habe ein klimatisieren wie bei anderen vermisst. Also einfach Temperatur einstellen und gut. Habe ich etwas übersehen oder falsch gemacht ?
Hängt natürlich auch von der Umgebung ab (Mobilfunkempfang Smartphone, Lage des Autos) Hast Du denn die App richtig gekoppelt oder nur als Blaupause angesehen?!

Der Verbindungsaufbau über Funk geht vom Handy -> Server OnStar -> AMPERAe und zurück.

Das heisst, LogIn mit Identifikation an der App, Request an OnStar, Durchschleifen des Requests an AMPERAe, Reply über den selben Weg zurück. Zwischen Request und Reply müssen noch die Steuergeräte ausgelesen werden. :!:
Und dann muss noch entsprechender Funkempfang da sein sowohl beim Handynetz als auch bei SIM Modul des AMPERAe.

Via Keypass ( Umgebung von 50m um das Fz) geht normalerweise keine drei Sekunden, da direkt eine NFC Verbindung oder sowas ähnliches aufgebaut wird.

Zum aktualisieren muss das Dashboard am Handy nach unten gezogen werden, damit die Aktualisierung startet.

Wie gesagt, Michel. Auf das Hörensagen und Videos gebe ich gar nichts, weil es von obigen Faktoren abhängt.
Ich habe keine Probleme.

Danke für die ausführliche Antwort. Technisch ist mir das schon klar. Mir ging es um die Zeitspanne.
Das Fahrzeug war ca. 80 weg und hat an einer CCS genuckelt - Handy Empfang nahe an 100% also eigentlich beste Voraussetzungen. Hat mir im Vergleich zum Tesla etwas lange gedauert. Auch die App erscheint, naja sagen wir mal einfach, und hat zum Teil nicht aktualisiert.
Aber wenn das bei Dir alle super flott geht müsste man das nochmal überprüfen.
Was Du mit Videos meinst verstehe ich nicht.
Kleiner Stromer ;-)

Benutzeravatar
mainhattan
500 kW - overdrive
Beiträge: 4279
Registriert: 8. Jan 2014 19:25
Wohnort: Bad Soden am Taunus
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Technik

Beitrag von mainhattan » 3. Feb 2018 06:17

Michel, nochmal: Die Aktualisierung, wenn Du die App bereits offen hast, kann nur über ein Streichen/Ziehen des Bildschirms erfolgen, da offensichtlich kein Permanent-Connect besteht. Vgl. Mail-Client: Wenn eben nicht die eingestellte Impulsvorgabe eines Pulls (Mails abrufen) erfolgt, also das zeitgesteuerte Abholen der Nachrichten, stösst Du ja dies ja durch Nachrichten abrufen/aktualisieren an. Vergleichbar mit dem Ziehen des Schirms.

Was aber in der Tat sein könnte, dass, wenn es 80 Meter waren die Du mit 80 meinst, die App zwischen Keypass und OnStar hin und her hüpft und sich dabei verschluckt.

Keypass Funktion ist in der Tat etwas schwach, weil nicht zuverlässig. Die Annäherungsfunktion an das Fahrzeug funktioniert bei mir nur sporadisch, also dass der Wagen die Beleuchtung bei dunklen Verhältnissen startet.
Gruß
mainhattan
Bild
https://mit-strom-gegen-den-strom.de
https://www.twitter.com/Elektroflitzer
Opel Ampera 08/2014-11/2017
Opel AMPERA-e seit 22.11.2017

ObeliX
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 452
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Technik

Beitrag von ObeliX » 4. Feb 2018 14:44

interessant, offenbar haben Sie beim Ae den kompaß für die EU Version nicht deaktiviert.
auch positiv, das beim Tempomat wohl die sollgeschwindigkeit angezeigt wird. vermisse ich bei unserem A öfters.


Gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 56000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 3886
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Technik

Beitrag von he2lmuth » 4. Feb 2018 15:42

Wir doch bei jedem Tippen angezeigt.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste