... ich glaub mein Akku geht kautt!

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon sasch » 10. Nov 2016 22:23

ich habe einen Launch X431 (iDiag) mit der entsprechenden Opel Software....

geht's damit vielleicht auch? - Den Ampera hat er auf jeden Fall in der Datenbank. Ich kann sogar die Kofferraumklappe damit öffnen :p

Nach was müsste ich suchen? - Bisher habe ich nur sowas gefunden wie "Battery Life remaining 19,3%" ... denke das bezieht sich auf die verbleibende Ladung...
Opel Ampera "ePionier Edition" (MY2012) - Lithium-Weiß
Benutzeravatar
sasch
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 135
Registriert: 9. Sep 2015 14:16
Wohnort: Paderborn
Verbrauch

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon he2lmuth » 11. Nov 2016 09:43

Dieses Gerät/SW kenne ich nicht, bin aber sicher dass man damit Einzelzellen (immer 3 parallel) messen kann, irgendwie.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3410
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon Tojin23 » 12. Nov 2016 08:56

Hi sasch,
ich kann dir mein iCarsoft ausleihen. Hab je auch noch nen richtiges von GM :D.
Damit kannst du dir die Zellspannungen ansehen. Im Leerlauf (ohne last) wirst du da aber nicht viel sehen.
Ob das auch schnell genug Werte beim Fahren anzeigen kann, weiss ich nicht.

Wie weit bist denn denn von Soest weg, da bin ich gerne mal beim Lieferant.
Ampera MJ2012 in Lithium Weiß
Benutzeravatar
Tojin23
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 230
Registriert: 28. Jan 2015 19:53

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon sasch » 12. Nov 2016 10:54

Also ich arbeite in Geseke... das ist glaub ich nicht ganz weit weg von Soest...
Opel Ampera "ePionier Edition" (MY2012) - Lithium-Weiß
Benutzeravatar
sasch
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 135
Registriert: 9. Sep 2015 14:16
Wohnort: Paderborn
Verbrauch

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon he2lmuth » 12. Nov 2016 13:43

Ich würde bei halb entladener Batt im Stand messen, so ist mit evtl. Abweichungen zu rechnen.

@Tojin
Hast Du Zellen über 75 gefunden? Ich nicht.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3410
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon Tojin23 » 13. Nov 2016 10:30

Hab das Ding schon ewig nicht benutzt.
Ich schau mal nach ;)
Ampera MJ2012 in Lithium Weiß
Benutzeravatar
Tojin23
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 230
Registriert: 28. Jan 2015 19:53

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon he2lmuth » 13. Nov 2016 12:21

Das wäre nett :!:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3410
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon Tojin23 » 13. Nov 2016 21:06

Auf 3 Seiten bis Zelle 72 werden Werte angezeigt. Da fehlen wohl noch nen paar :lol:
Ampera MJ2012 in Lithium Weiß
Benutzeravatar
Tojin23
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 230
Registriert: 28. Jan 2015 19:53

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon he2lmuth » 14. Nov 2016 08:48

Danke das war auch meine Feststellung!
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3410
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: ... ich glaub mein Akku geht kautt!

Beitragvon sourcefinder » 17. Feb 2017 13:56

Heute bei normaler Strecke und auch normaler Fahrweise trotz Vorklimatisierung am Ladegerät und gleich nach dem Losfahren ca. 5 km mit REX eine elektrische Reichweite von nur 33 km bzw. 9.3 kWh....

Jetzt lädt er 01:20 Stunden und zeigt Reichweite 21 km an..... irgendwas passt da nicht ganz zusammen.

Kann es sein, dass bei diesen Temperaturen 4°C und dem restlichen Stromverbrauch (Scheibenwischer, Licht, Lüftung, ...) die Reichweite so abnimmt und die onboard-Versorgung nicht über den Verbrauchsmesser läuft?
Insgesamt bin ich ca. 50 km gefahren, davon 33 elektrisch, wobei ich zu Beginn ca. 5 km bergauf extra mit REX gefahren bin um alles zu erwärmen. Bin auch 2 mal stehen geblieben für je ca. 1 Std. - daher kann es sein, dass das Klimatisieren des Akkus und Innenraum viel Energie benötigt.... die Strecke war auch im Stadtgebiet, also verhältnismäßig viel Standzeit (=Heizzeit) und wenig Kilometer.
**CU117**
15.09.15 gebrauchten Ampera gekauft mit 40.200 km
20.01.17 70.000 km überschritten
Benutzeravatar
sourcefinder
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 130
Registriert: 5. Sep 2015 09:29
Wohnort: Mattsee / Salzburg

VorherigeNächste

Zurück zu Batterie & Elektromotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron