Bestätigungs hupen

Bestätigungs hupen

Beitragvon Fufu2 » 20. Jul 2017 10:13

Hallo zusammen ,
besteht irgendwie die Möglichkeit das hupen nach dem Stromanschluss zu löschen?
Es ist peinlich jedem zu erklären warum er jetzt hupt der Ampi. :cry:
Gruß Andi
Mein Ampi elektrisiert mich! :D

--------------------------------------------------
Ampera 2/14 Komfort Nachtschwarz 8-)
u. Zafira b mit bösen 200 EDS PS
Benutzeravatar
Fufu2
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 255
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon Michel-2014 » 20. Jul 2017 10:16

Soweit hier bekannt leider nein.
Kleiner Stromer ;-)
Benutzeravatar
Michel-2014
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2277
Registriert: 18. Apr 2014 22:28

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon manwe » 20. Jul 2017 10:30

Ja, das nervt wohl alle. Vor allem wenn man mitten in der Nacht flüsterleise nach Hause kommt und dann das ganze Quartier wach hupt.

Ich meine aber auch dass man es nicht abschalten kann
manwe
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 127
Registriert: 11. Jan 2017 08:57

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon LambdaCore 21 » 20. Jul 2017 10:59

Das geht nur mit Sicherung der Hupe entfernen. Leider ist dann auch die Fußgängerhupe und/oder die richtige Hupe lahmgelegt

Siehe auch viewtopic.php?f=37&t=3822
Opel Ampera - ePionier - MY12 - Seit 28.08.2014

Bild
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1035
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Verbrauch

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon RoterBaron » 21. Jul 2017 10:12

LambdaCore 21 hat geschrieben:Das geht nur mit Sicherung der Hupe entfernen. Leider ist dann auch die Fußgängerhupe und/oder die richtige Hupe lahmgelegt

Siehe auch viewtopic.php?f=37&t=3822



Dann müsste man das doch so lösen können, dass man die Sicherung entfernt und den "offenen Strang" dann mit einem "geschalteten Plus" ähnlich "Klemme 15" zu versorgen. Dann ist nix mit hupen, solange der Wagen nicht an ist. Dumm wäre, wenn das ein "Pupen-Steuergerät" verwirren würde so es denn eines gibt. ;-)
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-159592 Km: 5,09€/100Km.
92549 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
40046 Km rest: 5,83 L/100Km
LDV: 2,1 - meiner: 1,77.
Benutzeravatar
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 655
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon Tojin23 » 22. Jul 2017 09:24

Ja genau so ein Hupensteuergerät gibt es. Heißt aber BCM (Body Control Modul) und steuert die Hupe über PWM. Wenn kann man das Relais im Kofferraum links anders ansteuern, da es direkt zur Hupe geht dann.
Ampera MJ2012 in Lithium Weiß
Benutzeravatar
Tojin23
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 230
Registriert: 28. Jan 2015 19:53

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon alex391 » 22. Jul 2017 12:01

macht er aber nur ganz kurz , mich stört es eigentlich nicht .
alex391
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 149
Registriert: 15. Mär 2017 18:30
Wohnort: Traunstein

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon Martin » 22. Jul 2017 12:17

RoterBaron hat geschrieben:
LambdaCore 21 hat geschrieben:Das geht nur mit Sicherung der Hupe entfernen. Leider ist dann auch die Fußgängerhupe und/oder die richtige Hupe lahmgelegt

Siehe auch viewtopic.php?f=37&t=3822



Dann müsste man das doch so lösen können, dass man die Sicherung entfernt und den "offenen Strang" dann mit einem "geschalteten Plus" ähnlich "Klemme 15" zu versorgen. Dann ist nix mit hupen, solange der Wagen nicht an ist. Dumm wäre, wenn das ein "Pupen-Steuergerät" verwirren würde so es denn eines gibt. ;-)


Dann ist auch der große Alarm der Alarmanlage tot.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1380
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon RoterBaron » 23. Jul 2017 10:32

Ich dachte die Alarmanlage hat eine eigene Batterie? Und evtl. auch einen eigenen Signalgeber?
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-159592 Km: 5,09€/100Km.
92549 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
40046 Km rest: 5,83 L/100Km
LDV: 2,1 - meiner: 1,77.
Benutzeravatar
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 655
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: Bestätigungs hupen

Beitragvon he2lmuth » 23. Jul 2017 10:50

Eigener Signalgeber ja
Eigene Batterie ja
Aber die dient nur zur Notversorgung wenn die 12 V Batt abgeklemmt wird.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3386
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Nächste

Zurück zu Batterie & Elektromotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast