eRuda 2018

Re: eRuda 2018

Beitragvon Ampera-Fan » 3. Okt 2017 21:12

ich auch noch nicht
ePionier seit 17.11.2010, Ampera-Besitzer seit 19.10.2012 (MJ2013 DU103xxx)
Gesamtverbrauch (Strom plus Benzin) für 52909 km: ca. 23,4 kWh/100km,
Anteil elektrisch/fossil (83%/17%) - 43959 km mit 7370 kWh=16,77kWh/100km/8950 km mit 500 ltr. =5,6ltr./100km (Stand:29.09.2017)
Benutzeravatar
Ampera-Fan
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 717
Registriert: 12. Aug 2011 19:49
Wohnort: Fürth/Odenwald
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 4. Okt 2017 05:13

Die Bestätigung kam vermutlich deshalb, weil mit der ersten Anmeldung etwas schief gelaufen ist.
Wenn man gelistet ist, dann paßt alles.
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
94351km elektrisch, 15.81kWh/100km ab Akku
15229km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.84l

Stand 30.11.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3144
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 1. Nov 2017 21:23

Für 2018 werden wir uns offenbar etwas umorientieren müssen.
Auf der eRuda-Seite steht, daß das Fahrerlager am Festplatz in Weilheim (Wessobrunner Straße) ist.

Ein Vorteil könnte sein, daß die Stromversorgung stabiler ist, weil das ein Ausstellungsgelände ist.

Die Strecken sind auch schon online:
http://www.eruda.de/strecke/

Samstag Weilheim - Bad Tölz und die gleiche Strecke wieder zurück. 88km, kein Problem, wenn wir in Bad Tölz zwischenladen können. Hinwärts ist ein Zwischenstop in Greiling (Flugtag).
Sonntag Weilheim - Starnberg - Landsberg mit Ende der eRuda in Landsberg. 84km, auch kein Problem mit ein wenig Zwischenladen.

Bei dem Links auch mal die Startzeiten beachten. Kann man ausschlafen ... wer nicht die Challenge mitfährt.
Für die Challenge sollte man da wohl auch besser schon die Winterräder drauf haben ...
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
94351km elektrisch, 15.81kWh/100km ab Akku
15229km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.84l

Stand 30.11.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3144
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon schneeflocke » 13. Dez 2017 21:01

So aus Spaß an der Freude habe ich mich über Übernachtungsmöglichkeiten in Weilheim mal versucht schlau zu machen.
Das einzige Hotel vor Ort ist breits ausgebucht :shock:
In der in Seesthaupt ca. 7,5km von Weilheim entfernt :o
AirBNB --> für den Zeitraum sind 2 Private Zimmer verfügbar, leider nicht so unser Ding.
Da wir zu zweit anreisen geht Hotel Ampera nicht.
Als Fahrerlager Weilheim aus zu wählen bin ich nicht so happy :evil:
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)
Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 658
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon Markus Dippold » 14. Dez 2017 15:05

Nachdem ja die Abfahrszeiten nicht schon in aller Herrgottsfrühe sind, ist eine Anfahrt von etwas weiter weg sicher auch machbar.
20km hat man ja in etwa einer Stunde nachgeladen.

Samstag: Abfahrtszeit Hauptfeld um 12 Uhr
Der Streckenvorschlag hat sich auch geändert, damit man nicht einfach die gleiche Strecke nur hin und zurück fährt.

Sonntag: Abfahrtszeit Hauptfeld um 10 Uhr

Wer von weiter weg angefahren kommt, muß ja nicht unbedingt zum Briefing. Das nehme ich wahr und wenn es was Außergewöhnliches zu berichten gibt, dann gebe ich das bekannt.

Für Unterkünfte hier mal gucken (wenn nicht ohenhin schon bekannt), auch nach dem richtigen Weilheim ... in Oberbayern ... suchen:
http://www.bayregio-weilheim.de/tourismus/
https://www.preiswert-uebernachten.de/h ... m-iob/5023
Trivago-Link mit Reisedaten verpackt, weil elend lang

Gibt sicher auch noch anderes.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
94351km elektrisch, 15.81kWh/100km ab Akku
15229km RE-Betrieb, 5.82l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.84l

Stand 30.11.2017

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3144
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon schneeflocke » 14. Dez 2017 18:23

Vielen Dank Markus für die Info der Abfahrtszeiten, das war der Punkt der für uns wichtig ist. Briefing 8.ooUhr und Abfahrt 9.ooUhr oder so ähnlich, wäre schlecht gewesen. Man ist wirklich gezwungen beim Hotel weiter weg zu schauen. Ich habe schon im richtigen Weilheim geschaut ;) . Gute Unterkünfte gibt es in Weilheim direkt sehr wenige, das einzige Hotel ist zu dem Zeitpunkt bereits ausgebucht. Privatzimmer möchten wir aus persönlichen Gründen nicht mehr, und die vielen Ferienwohnungen die eine Option wären sind im Oktober nicht mehr buchbar.
LG
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“
(Willy Brandt)


Ampera EPionier (05/2012; ...CU117...)
Benutzeravatar
schneeflocke
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 658
Registriert: 10. Nov 2011 22:09
Wohnort: Oberschwaben
Verbrauch

Re: eRuda 2018

Beitragvon SheffCamper » Gestern 13:17

Hi,
meine Anmeldung ging auch gerade raus. :D Hoffe das es auch klappt.
Dann drücken wir mal die Daumen für ein tolles Wetter nächstes Jahr zur eRUDA.

Gruss
Sven
Opel Ampera ePionier Impuls-Rot Bj 06/2013
1.21 GIGAWATT? Sir Isaac Newton, wie in dreiteufels Namen erzeugt man soviel Strom?
Benutzeravatar
SheffCamper
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 40
Registriert: 26. Jun 2015 20:18
Wohnort: Erlangen

Re: eRuda 2018

Beitragvon Dicaprio » Heute 00:16

Ich bin mit dir verstanden
Dicaprio
muss sich noch beweisen
 
Beiträge: 1
Registriert: Heute 00:11

Vorherige

Zurück zu Batterie & Elektromotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron