In einem finischen Forum : 11kw

In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon Das Sams » 27. Dez 2017 20:31

In einem finischen Forum wird gerade die Umrüstung Typ 2 Anschluss mit einem Laderegler für 6 oder 11 kW diskutiert. Anscheinend läßt sich der aus der GM Serie einfach umstecken und in die Software einbinden, könnte das klappen?
Das Sams
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 205
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon Der_Vorführer » 27. Dez 2017 20:52

Wäre bei mir erst in 5 Jahre interessant, wenn meiner aus der HV-Garantie draußen wäre.
Denn Ampera mit 11 KW zu laden wäre richtig geil.
Mein Opel Ampera Modelljahr 2012 CU111XXX mit EZ 18.12.2014

Angela ich fahre jetzt schon elektrisch, und wann DU???
Glaube keinem der 2020 sagt.
Der_Vorführer
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 276
Registriert: 17. Mär 2015 19:07
Wohnort: Villingendorf

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon micky4 » 28. Dez 2017 07:14

Klingt interessant ! Ich habe mich gestern wieder gefragt, ob das Hochrüsten auf einen anderen Lader nicht schon jemand probiert hat. Hier werden immer mehr "normale" Ladestationen (Smatrics) auf Schnelllader umgerüstet, da wäre es praktisch, die auch effizienter nutzen zu können.
Bitte beobachte weiter das finnische Forum !
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2051
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon NURso » 28. Dez 2017 16:47

habe ich das gerade richtig verstanden den typ1 gegen einen typ2 anschluss tauschen und dann mit 6kw laden?
das wäre ja voll cool. :)
Benutzeravatar
NURso
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 101
Registriert: 5. Jun 2017 16:06

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon Martin » 28. Dez 2017 17:02

Wenns funktioniert wäre auch die ersatzteilfrage für das Ladegerät geklärt. ;)
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1457
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon Das Sams » 30. Dez 2017 21:15

Hier die Infos, bis jetzt....

http://store.evtv.me/proddetail.php?prod=Learcharger

http://media3.ev-tv.me/ChevyVoltLearCha ... ations.pdf

Wenn ich es richtig verstanden habe wird das zusätzlich in das System eingebunden
Das Sams
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 205
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon Martin » 30. Dez 2017 23:19

Wie kommst du auf 11kW Lader? Das ist doch der normale 3,3kW Lader mit 11A strom am Ausgang.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1457
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon he2lmuth » 31. Dez 2017 08:40

3,3 kW = 11 A :?: :?
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3674
Registriert: 19. Aug 2011 12:16

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon ObeliX » 31. Dez 2017 09:37

nur geraten, aber die beschreibung sagt: Output 200-420V bei maximal 11A.
wenn der lader also bei 300V noch die maximalen 11A bereitstellt, hat er die 3,3kW.

edit:
in der bedienungsanleitung steht:
Understand that the charger has TWO limitations – maximum current of 12.6 amperes and a maximum total POWER of 3300 watts.

und
The Charger will accept any value from a minimum of 200Vdc to a maximum of 511vdc. We have found it does NOT charge reliably above 420 volts.


gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 54000km) DU147xxx
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2008 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)
ObeliX
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 409
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder

Re: In einem finischen Forum : 11kw

Beitragvon welbach » 31. Dez 2017 10:14

Damit kann man sehr einfach das Ladefenster nach oben erweitern....
welbach
60 kW - range-extended
 
Beiträge: 73
Registriert: 20. Sep 2015 11:22
Wohnort: Ternitz Niederösterreich

Nächste

Zurück zu Batterie & Elektromotoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste