Klebrige Lenkung

Klebrige Lenkung

Beitragvon Akku_Gleiter » 4. Apr 2014 14:00

Hallo alle
Ich habe bei meinem Volt das Problem von einer "klebrigen" Lenkung. (Bei Z4 Fahrern bekannt)
Bei warmen Temperaturen blockiert die Lenkung auf der Autobahn leicht, so dass man mehr Kraft braucht um die leichte Blockade zu überwinden und durch die danach sehr leichtgängige Lenkung einen leichten Schlenker macht.
Das ganze ist sehr mühsam und tritt nur auf wenn der Lenker ein paar Sekunden nicht korrigiert wurde. Es tritt auch bei langgezogenen Kurven auf.

Einhändig fahren kann man da komplett vergessen.

Hat das sonst noch jemand?

Gruss
24.5 kW Photovoltaikanlage
Mercedes B250E : Arbeitsweg und Kundentermine 11kw Lader, Tesla Technik
Tesla P85DL : Reisen geht auch elektrisch dank Supercharger
Tesla S85 mit AP für die bessere Hälfte
Tesla S85 o. AP
Akku_Gleiter
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 120
Registriert: 16. Feb 2013 15:56

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon micky4 » 4. Apr 2014 14:36

Nö ... klingt eigenartig ...
Liebe Grüße, Michael CU#13068, lithiumweiss, ePionier
myampera.wordpress.com
micky4
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2056
Registriert: 5. Apr 2012 08:39
Wohnort: Wien, Österreich
Verbrauch

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon Markus Dippold » 4. Apr 2014 15:38

Konnte ich bislang auch noch nicht feststellen.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
101455km elektrisch, 15.98kWh/100km ab Akku
15692km RE-Betrieb, 5.83l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.05.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3334
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon Cyberjack » 4. Apr 2014 18:22

Kann man das Lenksäulensteuergerät flashen lassen. Wenn das nix hilft werden Teile der Lenkung getauscht. Entsprechende Threads finden sich im US-Forum.

M.
Cyberjack
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1093
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Verbrauch

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon Akku_Gleiter » 4. Apr 2014 21:48

Meine Werkstatt wusste von nichts und bekommt keine Unterstützung.
Hast vielleicht einen Link.
Gruss und Dank
24.5 kW Photovoltaikanlage
Mercedes B250E : Arbeitsweg und Kundentermine 11kw Lader, Tesla Technik
Tesla P85DL : Reisen geht auch elektrisch dank Supercharger
Tesla S85 mit AP für die bessere Hälfte
Tesla S85 o. AP
Akku_Gleiter
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 120
Registriert: 16. Feb 2013 15:56

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon Cyberjack » 4. Apr 2014 22:39

Cyberjack
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 1093
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Verbrauch

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon Akku_Gleiter » 5. Apr 2014 08:53

Vielen Dank
24.5 kW Photovoltaikanlage
Mercedes B250E : Arbeitsweg und Kundentermine 11kw Lader, Tesla Technik
Tesla P85DL : Reisen geht auch elektrisch dank Supercharger
Tesla S85 mit AP für die bessere Hälfte
Tesla S85 o. AP
Akku_Gleiter
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 120
Registriert: 16. Feb 2013 15:56

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon EcoDrive » 6. Apr 2014 21:46

Akku_Gleiter hat geschrieben:Hallo alle
Ich habe bei meinem Volt das Problem von einer "klebrigen" Lenkung. (Bei Z4 Fahrern bekannt)
Bei warmen Temperaturen blockiert die Lenkung auf der Autobahn leicht, so dass man mehr Kraft braucht um die leichte Blockade zu überwinden und durch die danach sehr leichtgängige Lenkung einen leichten Schlenker macht.
Das ganze ist sehr mühsam und tritt nur auf wenn der Lenker ein paar Sekunden nicht korrigiert wurde. Es tritt auch bei langgezogenen Kurven auf.

Einhändig fahren kann man da komplett vergessen.

Hat das sonst noch jemand?

Gruss



Ich hatte das einige Male im vergangenen Sommer auch, aber es war so schwach, dass ich noch nicht an einen Besuch beim FOH gedacht hatte. Am Besten war es zu spüren, bei 80km/h Ausserorts und bei Einhändiger Bedienung des Lenkrads.

Auch seit es wieder wärmer wurde ist bislang dieses Phänomen nicht mehr aufgetreten. Ich denke dass mit dem Softwareupdate das Problem erledigt wurde.

Grüsse
EcoDrive

Steuergerät-SW-Update.jpg
Steuergerät-SW-Update.jpg (62.39 KiB) 8733-mal betrachtet
Opel Ampera, 2012 seit 3.5.12.
Vollständige Datenerfassung seit 6.5.12
35504 km elektr. mit 12,88 kWh/100km ab Akku.
16,58 kWh ab geeichtem Zähler
1698 km RE-Betrieb 7,49 L/100km
Lebensd.Verbr. 0,52 L/100km (0,34 L/100km seit 6.5.12)
Stand 08.10.14
EcoDrive
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 2887
Registriert: 16. Okt 2011 19:58
Wohnort: Schweiz

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon nick22 » 21. Jun 2016 21:29

Am besten mal die Leitungen checken lassen
Benutzeravatar
nick22
muss sich noch beweisen
 
Beiträge: 58
Registriert: 19. Nov 2013 01:23

Re: Klebrige Lenkung

Beitragvon he2lmuth » 22. Jun 2016 09:14

schleich dich :twisted:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 3712
Registriert: 19. Aug 2011 12:16


Zurück zu Fahrwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste