leichtes "Knarzen" beim Lenken im Stand

leichtes "Knarzen" beim Lenken im Stand

Beitragvon RoterBaron » 25. Sep 2014 11:47

Hallo zusammen,
wenn ich bei meinen Ampera im Stand oder ganz eben am Rollen die Lenkung einschlage,
dann macht es (ich denke mal von den Federbeinen) ein Geräusch so ähnlich
wie wenn in alten Federkern-Matratzen die Federn "Knarzen". Kennt das jemand?
Muss da etwas gefettet werden? Wie eilig ist da eine Intervention?
Zuletzt geändert von RoterBaron am 25. Sep 2014 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-182909 Km: 4,78€/100Km.
114823 Km el.: 15,63 KWh/100Km.
41089 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,5 - meiner: 1,38.
RoterBaron
500 kW - overdrive
 
Beiträge: 747
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H

Re: leichtes "Knarzen" beim Lenken im Stand

Beitragvon Markus Dippold » 25. Sep 2014 12:03

Ich habe immer ein Klackern. Egal ob bei Fahrt oder im Stand. Ich vermute, es ist der "Rückholhaken" des Blinkers.

Gruß
Markus
Bild- Opel Ampera ePionier, lithiumweiß, Modelljahr 2012
Besitz und Datenerfassung seit 13.12.2012
101455km elektrisch, 15.98kWh/100km ab Akku
15692km RE-Betrieb, 5.83l/100km
LDV 0.9l, persönlicher LDV 0.81l

Stand 31.05.2018

Meine Solaranlage
Benutzeravatar
Markus Dippold
1.21 Gigawatt
 
Beiträge: 3353
Registriert: 11. Okt 2012 11:46
Verbrauch

Re: leichtes "Knarzen" beim Lenken im Stand

Beitragvon -Chris » 25. Sep 2014 12:48

Ich hatte mal so ein Knarzen bei einem anderen Auto - hat mich damals fast wahnsinnig gemacht, das war (nach einiger Suche) letztlich das Gummiteil von der Federbeinaufnahme (dort wo es angeschraubt ist). Eine kleine Portion Graphitspray - und Ruhe kehrte ein...

lg
Chris
-Chris
16 kWh - fährt
 
Beiträge: 56
Registriert: 23. Aug 2012 13:23
Wohnort: Salzburger Land

Re: leichtes "Knarzen" beim Lenken im Stand

Beitragvon Halbstromer » 3. Jan 2015 19:56

Ich habe ein Knarzen bemerkt, immer wenn ich aussteige. Hab dann immer das Gefühl ich würde 200 kg wiegen und mein armer Ampi leidet unter meiner Gravitation. Dabei bin ich doch federleicht! :?
mainhattan hat geschrieben:Amperafahrer sind einfach geil 8-)
Halbstromer
111 kW - voll elektrisch
 
Beiträge: 161
Registriert: 8. Dez 2014 16:47


Zurück zu Fahrwerk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste