Voltec Liebhaber

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
RoterBaron
500 kW - overdrive
Beiträge: 814
Registriert: 24. Jul 2014 13:16
Wohnort: Dauenhof / S-H
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von RoterBaron » 27. Nov 2017 12:48

Was ist denn das für ein Kennzeichen? ein holländisches Überführungszennzeichen? Normalerweise stigmatisiert das holländische Kennzeichen den Fahrer doch als blind. :lol: (Ok, sind keine drei Punkte sondern Buchstaben und Zahlen - aber schwarz auf gelbem Grund) :twisted:
Lieben Gruß - nur Fliegen sind schöner ;-)
2012-2014:
Matiz 0,8 LPG. 43743-126213Km: 4,51€/100Km.

2014 - er auseinander fällt:
Ampera 11/2011. 26997-203238 Km: 4,56€/100Km.
134257 Km el.: 15,62 KWh/100Km.
41984 Km rest: 5,92 L/100Km
LDV: 1,1 - meiner: 1,13.

eman
16 kWh - fährt
Beiträge: 48
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von eman » 27. Nov 2017 13:20

Ja das ist ein holländisches Export Kennzeichen. Holländer sind öfters mal die besseren Autofahrer ...
Liebe Grüße
Niels

eman
16 kWh - fährt
Beiträge: 48
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von eman » 28. Nov 2017 16:27

Heute habe ich nen echte Slapstick Komödie beim TÜV erlebt.

Der einzige Mangel an dem Auto war folgender: Ladeanschluss-Deckel Entriegelungssteuerung Funktionsstörung
Ergebnis: Erheblicher Mangel, kein TÜV. Echt wahr. Im Protokoll steht Abgasrelevante Fehler POCD2 und direkt daneben Ladeanschl ....

Wie kam der Fehler ins Steuergerät ? Vorgestern war es ca. -2° und nach drücken der Taste ging der Deckel nicht auf. Daraufhin habe ich mit einem Kabelbinder während des öffnens Nachgeholfen, dann ging er auf (Technisch: Aktor Klappe auf befohlen, Sensorrückmeldung Klappe offen nicht erhalten, Fehler eingetragen)

Nach ernüchternden Gesprächen mit 3 Werkstätten (Opel) von freier Werkstatt Fehler zurücksetzen lassen (30,- €) und TÜV bekommen, alles jut.
Liebe Grüße
Niels

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von Michel-2014 » 28. Nov 2017 18:15

Hättest die AU 2018 machen sollen -> dann wird wieder am Auspuff gemessen.
Obwohl, wenn ich es mir recht überlege -> das könnte noch weitaus lustiger mit dem Rex werden ...
Kleiner Stromer ;-)

Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 241
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von Das Sams » 28. Nov 2017 19:25

Stimmt, das könnte lustig werden. Da es jetzt schon andere Autos gibt wo du an den Auspuff gar nicht mehr dran kommst, weil dahinter Ziergitter angebracht sind..

eman
16 kWh - fährt
Beiträge: 48
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von eman » 28. Nov 2017 23:02

Bei mir wurde zuerst nur ausgelesen und dann bei der Nachprüfung gemessen !
Liebe Grüße
Niels

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2358
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von Michel-2014 » 28. Nov 2017 23:06

eman hat geschrieben:Bei mir wurde zuerst nur ausgelesen und dann bei der Nachprüfung gemessen !
Bedeute laufender Rex Messung am Schalldämpfer?
Kleiner Stromer ;-)

eman
16 kWh - fährt
Beiträge: 48
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von eman » 29. Nov 2017 06:52

Ja
Liebe Grüße
Niels

eman
16 kWh - fährt
Beiträge: 48
Registriert: 21. Okt 2017 07:52
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von eman » 29. Nov 2017 20:29

Geschafft. Die Import Procedure ist abgeschlossen, mit Zulassung E-Kennzeichen. Im wesentlichen sehr einfach, Tüv mit COC und extra TÜV Bescheinigung dass es ein Plug-in Hybrid ist.
Bin auch schon fleissig mit vorbeugender Wartung beschäftigt. Bei 186.000 km bestimmt hilfreich. Den Serviceheftchen trau ich eher wenig ...
Liebe Grüße
Niels

Sergy
muss sich noch beweisen
Beiträge: 8
Registriert: 30. Jan 2017 16:38
Kontaktdaten:

Re: Voltec Liebhaber

Beitrag von Sergy » 11. Jan 2018 22:03

Hi Leute, schaut Mal was ich gefunden habe:

https://www.youtube.com/watch?v=dqM3YXEf1js

es erklärt die Funktion des Voltec Getriebes, wobei hat er das richtig erklärt? ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste