Navi immer Up2Date

Benutzeravatar
Mütze404
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 230
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von Mütze404 » 18. Sep 2018 07:21

Martin hat geschrieben:
27. Okt 2017 07:47
Funktionieren die Links in der PDF?
Bei mir nicht, würde ich dann noch korrigieren.
Bitte kurze Rückmeldung.
Hallo Martin,

vielen Dank für die Mühe, die du dir da gemacht hast, das ganze auch noch zu dokumentieren!
Ich überlege, den Umbau auch bei meinem Ampera durchzuführen. Die Links im PDF funktionieren leider nicht. Kannst du das noch mal aktualisieren oder die Links hier mit rein stellen?
Das wäre klasse!
1G0R86E46CU109801

Benutzeravatar
Maxblue
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 223
Registriert: 27. Mai 2018 12:49
Wohnort: Nienbrg/Weser
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von Maxblue » 18. Sep 2018 18:05

Ich hab den Thread gerade erst entdeckt. An dieser Stelle auch von mir noch einen großen Dank für die Mühe. Ich muss sagen, du hast was Elektronik angeht echt was auf dem Kasten. Bin da auch nicht ganz blöd aber den Umbau hätte ich mir nicht zugetraut, ganz zu schweigen von den ganzen PINs auf denen irgendwelche Signale aus dem Auto anliegen... :? Da sollte man wissen was man macht...
Gruß
Max

-----------------------------------------
Ampera Komfort Edition EZ 11/2013 Cyber-Gray Metallic
gebaut 29.04.2013 DU145

Nach 20 Jahren wieder zurück zu Opel:
Kadett D 1.2N (erstes Auto) -> Kadett E GT -> Kadett E GSI -> Kadett E GSI 16V Champion -> Vectra 2000 4x4 -> Calibra V6

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1509
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von Martin » 18. Sep 2018 19:28

Das mit den Pins am Radio wussten andere für mich, hab ich aus dem volt Forum.
Hab's nur ins deutsche übernommen. Also alles relativ.
Ich suche mal das original doc, und prüfe die links.
Danach stell ich die pdf noch mal neu rein.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Benutzeravatar
Mütze404
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 230
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von Mütze404 » 19. Sep 2018 13:46

Ich weiß nicht, ob das bei den anderen auch so ist. Aber bei mir ist es nicht so, dass die Links nicht aktuell sind oder vielleicht ins Leere führen, sondern ich kann sie gar nicht erst anklicken. Der Text ist zwar blau und unterstrichen, reagiert aber nicht wie ein Link. Egal, ob ich es in der Dropbox öffne, zu meiner Dropbox hinzufüge oder es direkt als PDF downloade
1G0R86E46CU109801

Benutzeravatar
STdesign
500 kW - overdrive
Beiträge: 528
Registriert: 5. Mai 2017 18:33
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von STdesign » 19. Sep 2018 18:55

Ist bei mir auch so.
Beste Grüße, STdesign
----------------------------
Zwei gesunde Beine, MY 1986, und immer ein Paar Laufschuhe
Opel Ampera, schneeweiß, MY 2014
Bergamont Fastlane Team 2012, blau-schwarz-weiß, MY 2012
Serious Eight Ball Limited, weiß, MY 2010
Aprilia RST 1000 Futura, streamsilver, MY 2001
Simson S51 RS-STG mit 17 PS, blau-orange, MY 1982/2004

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1509
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von Martin » 20. Sep 2018 12:20

Martin hat geschrieben:
26. Okt 2017 20:18
So habe mal was zusammengeklimpert.
Es gibt keine 100% Garantie auf Vollständigkeit. :)

PDF auf Dropbox
Datei ist aktuallisiert.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

frank1110
16 kWh - fährt
Beiträge: 34
Registriert: 5. Jun 2016 13:41
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von frank1110 » 15. Nov 2018 02:47

Nach meinen Erfahrungen, mit CarPC, damals im Santa Fe, würde ich selbst nicht nochmal mit Windows arbeiten. Nicht, dass das nicht irgendwie lief, Dab+, DVBT, DVD, FM und Internet Radio, ging Alles! Aber eine vernünftige Navisoftware, die auf Windows, ohne Probleme lief, war ein Graus.
Damals hatte ich Centrafuse mit Mapfactor Navigator am laufen.
Heut würde ich eher eine Android device nehmen.
Ein altes Handy, ein Tablet oder einen Stick, versuchen einzubinden.
Ist kostengünstiger und Navisoftware für Android gibts ja zu Hauf.

Falls doch jemand probieren mag, ich hab noch ein 90w, 12v Netzteil rumliegen, welches den PC über die Zündung ein und ausschaltet

Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1509
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Navi immer Up2Date

Beitrag von Martin » 15. Nov 2018 08:58

Bis vor ein paar Wochen hatte ich das von windows gelieferte Nav benutz.
Habe mir f. 14€ aber jetzt das von Sygic drauf gemacht.
Ist besser erkennbar.
MS hat an seiner Software was geändert, was zur schlechteren erkennbarkeit führt.
Klar ein Android ist einfacher und billiger zu installieren. Wollte aber kein Android, da ich gerne der Herr über mein rechner bin und mir via WLan die Musik und Videos aufs Auto kopieren möchte. Und das schön bequem vom desktop aus.
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste